Soyo präsentiert neues Motherboard

Auch Soyo präsentiert ein neues Mainboard auf Basis des Intel i845D Chipsatzes, das SY-P4I Fire Dragon. Das Board unterstützt Intel Pentium 4 CPUs für den Sockel 478 und kann natürlich auch DDR-SDRAM nutzen, wie üblich bis zu 2 GB.

Das neue 4-Layer ATX-Board verfügt über on-Board IDE-RAID (0, 1, 0+1) mittels eines Highpoint Controller-Chips, der bereits Ultra-ATA/133 unterstützt. Weiter sind ein 6-Kanal-Audio Chip (CMI 8738), ein 10/100 LAN-Anschluss, ein Firewire- und zwei USB-Anschlüsse sowie ein Anschluss für einen Smart-Card-Reader on-Board vorhanden. Neben den zwei RAM-Steckplätzen verfügt das Board noch über 6 PCI-Slots und einen AGP-Pro-Slot (1,5 Volt). Für die digitale Soundausgabe wird ein Slotblech mit optischen und coaxialen S/PDIF-Ausgängen mitgeliefert. Der Preis und das Erscheinungsdatum für Deutschland stehen noch nicht fest.

Mehr zum Thema
Themenseiten: