AMD und HyperThreading - Sag niemals nie

Bei unserem Besuch beim Intel Developer Forum haben wir natürlich auch einen Abstecher zu AMD gemacht, den wir bereits in unserem Report "AMD als Randgast beim IDF" zusammengefasst haben. Wir hatten auch die Gelegenheit AMD über Intels HyperThreading Technologie zu befragen.

Natürlich hat AMD bei unserem Treffen die Gelegenheit genutzt, klarzustellen, dass der Athlon XP auch ohne HyperThreading deutlich effektiver arbeitet, als ein Intel Pentium 4. Somit schlussfolgerten wir also laut, dass für AMD HyperThreading als Technologie niemals in Frage kommen würde. Steve Demski, Product Marketing Analyst der Computation Products Group bei AMD antwortete darauf hin, dass "niemals" ein recht endgültiges Wort sei und man sich bei AMD hier noch nicht festlegen möchte.

Somit hat AMD zwar nicht bestätigt, dass HyperThreading im nächsten Produkt des Prozessorherstellers zu finden sein wird, ganz ausgeschlossen hat man es indes allerdings nicht. Wahrscheinlich ist der Einsatz von HyperThreading im Athlon XP oder Athlon 64 oder deren Nachfolger jedoch nicht.

Anzeige