Pioneer: Erstes Blu-ray-Laufwerk Anfang 2006

Der japanische Elektronikkonzern Pioneer kündigte gestern die Verfügbarkeit ihres ersten Blu-ray-Laufwerks für 25-GB-Discs im ersten Quartal 2006 an. Das BDR-101A ist dabei weniger für den Massenmarkt als vielmehr für Profis aus dem Bereich Content-Creation gedacht, die BD-ROM-Filme vor Produktionsbeginn natürlich testen müssen.

Pioneer BDR-101A
Pioneer BDR-101A

Blu-ray Discs beschreibt das BDR-101A mit 2x Geschwindigkeit. DVD-R und DVD+R werden mit 8x Geschwindigkeit und DVD-RW sowie DVD+RW mit 4x Geschwindigkeit beschrieben. Einen Preis will man seitens Pioneer erst dann nennen, wenn das Laufwerk auch im Handel erhältlich ist.

Anzeige