Bericht: Spiele- und Konsolenschau (5/14)

Neuigkeiten für Gamer
Autor:

Spiele: Rennspiel

Test Drive: Unlimited

Mit Test Drive: Unlimited hat Atari für diesen Juni ein heißes Eisen für die Xbox 360 im Feuer. Eine PC-Version befindet sich ebenfalls in der Entwicklung, wird aber wohl erst im Herbst 2006 auf den Markt kommen. Entwickelt von Eden Studios kann man anhand immer wieder veröffentlichter Bilder sehr schön die Entwicklung des Titels verfolgen. Atari selbst bezeichnet den Titel als „M.O.O.R.: Massively Open Online Racing“. Auf den neuen Bildern sieht man wieder Motorräder, welche im Spiel selbst gefahren werden können. Besonders interessant wirkt dabei die Helmansicht, bei der das Visier im Laufe der Fahrt verunreinigt wird.

Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited

Dem Spieler wird es zudem möglich sein seine eigene Persönlichkeit zu gestalten. An dem Titel wird bereits geraume Zeit gearbeitet und soll dem Spieler 1500 km Rennstrecke bieten, die auch online über Xbox Live gegen Konkurrenten aus aller Welt unsicher gemacht werden kann. Das eigene Fahrzeug kann im Verlauf des Spieles mit entsprechenden Accessoires personalisiert werden, der Handel mit entsprechenden Teilen soll möglich sein. Das Rennvergnügen mit den insgesamt mehr als 100 Autos und Motorrädern findet auf der Insel Hawaii statt.

Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited
Test Drive: Unlimited

Über den Online-Modus sollen auch eigene Herausforderungen geschaffen werden können, für welche man Communities aufbauen und exklusive Clubs gründen kann, in denen Autos gehandelt und Rennen durchgeführt werden sollen. Bei der PC-Version soll es dem Spieler zudem möglich sein bei der Fahrt Internet-Radio-Stationen anzuhören, während dies bei der „Xbox 360“-Fassung wohl nicht umgesetzt werden kann.

Anzeige