Modellnummern der Turion 64 X2

Am 9. Mai greift AMD mit dem Turion 64 X2 in den Kampf der Dual-Core-Mobilprozessoren ein. Der Termin für die Vorstellung rückt immer näher und so kommen auch weitere Details ans Tageslicht. Nun stehen die Modellnummern der neuen Turion-Prozessoren fest.

Auch beim Turion 64 X2 setzt AMD das mit dem Turion 64 vorgestellte Benennungsschema fort. Das Kürzel ML steht auch beim kommenden Dual-Core-Prozessor für einen Verbrauch von 35 Watt. Allerdings hat AMD die Betriebsspannung von 1,35 auf 1,20 Volt gesenkt. In Sachen Takt steigen die neuen Boliden zwar 200 MHz niedriger ein, dafür können sie jedoch auf zwei vollwertige Kerne und damit einen doppelten Cache-Ausbau zurückgreifen.

Turion 64 X2-Modelle im Vergleich
Modell Takt (GHz) L2-Cache (kB)
Dual-Core, 90 nm Taylor, 1,2 Volt, 35 Watt
Turion 64 X2 ML-48 2,2 2 x 1024
Turion 64 X2 ML-46 2,0 2 x 1024
Turion 64 X2 ML-44 2,0 2 x 512
Dual-Core, 90 nm Taylor, 1,075 Volt, 25 Watt
Turion 64 X2 MT-42 1,8 2 x 1024
Turion 64 X2 MT-40 1,8 2 x 512
Turion 64 X2 MT-38 1,6 2 x 1024
Turion 64 X2 MT-36 1,6 2 x 512

Die stromsparende MT-Serie ist mit einem Verbrauch von 25 Watt ebenfalls konkurrenzfähig, bleibt im Takt jedoch 400 MHz hinter dem bisher schnellsten Turion 64 MT40 zurück. Erfreulich ist jedoch, dass AMD den zweiten Kern nicht zum Anlass nimmt, um bei der Modellnummer zu übertreiben. Mit 4 bzw. 2 Punkten steigen diese nur geringfügig.

AMD Turion 64 X2 (Taylor, Sockel S1)
AMD Turion 64 X2 (Taylor, Sockel S1)

Intels Dual-Core-Prozessoren Core Duo der T-Serie mit bis zu 2,16 GHz (FSB667) besitzen eine Thermal Design Power von 31 Watt. Die ebenfalls erhältlichen Core Duo der L-Serie (FSB667, Low Voltage) mit bis zu 1,66 GHz verbrauchen 15 Watt. Der im dritten Quartal erscheinende Core Duo U2500 (FSB533, Ultra Low Voltage) wird nur 9 Watt verbrauchen, taktet mit 1,06 GHz aber deutlich langsamer als die Core-Duo-T-Serie. Gerade auf das Ultra-Low-Voltage-Produkt scheint AMD derzeit keine Antwort zu haben.

+ Übersicht der Single-Core Turion 64-Modelle
Turion 64-Modelle im Vergleich
Modell Takt (GHz) L2-Cache (kB)
Singe-Core, 90 nm Lancaster, 1,35 Volt, 35 Watt
Turion 64 ML-44 2,4 1024
Turion 64 ML-42 2,4 512
Turion 64 ML-40 2,2 1024
Turion 64 ML-37 2,0 1024
Turion 64 ML-34 1,8 1024
Turion 64 ML-32 1,8 512
Turion 64 ML-30 1,6 1024
Singe-Core, 90 nm Lancaster, 1,2 Volt, 25 Watt
Turion 64 MT-40 2,2 1024
Turion 64 MT-37 2,0 1024
Turion 64 MT-34 1,8 1024
Turion 64 MT-32 1,8 512
Turion 64 MT-30 1,6 1024
Turion 64 MT-28 1,6 512
Mehr zum Thema
Themenseiten:
Anzeige