Test: Segas Spiele für die PlayStation 3

Virtua Fighter 5, Virtua Tennis 3, Sonic und Snooker
Autor:

Einleitung

Gleich mit fünf Titeln hat Sega den Europa-Start der Sony PlayStation 3 unterstützt und setzte dabei auch auf namhafte Titel wie Virtua Fighter, Virtua Tennis und Sonic, die bereits seit Jahren mehr oder weniger erfolgreich im Videospielgeschäft vertreten sind. Neben Virtua Fighter 5, Virtua Tennis 3, Sonic The Hedgehog und World Snooker Championship 2007 fand auch Full Auto 2: Battlelines Ende März in Deutschland seinen Weg auf Sonys neue Konsole.

Virtua Fighter 5, Virtua Tennis 3, Sonic The Hedgehog und World Snooker Championship 2007 im Test
Virtua Fighter 5, Virtua Tennis 3, Sonic The Hedgehog und World Snooker Championship 2007 im Test

Nachdem wir auf die PlayStation 3 in einem ausführlichen Artikel bereits detailliert eingegangen sind, möchte wir mit diesem Artikel auch einen Blick auf aktuelle Spiele auf der PlayStation 3 werfen. Im heutigen Test riskieren wir aus diesem Grund einen Blick auf Virtua Fighter 5, Virtua Tennis 3, Sonic The Hedgehog und World Snooker Championship, wobei alle Titel bis auf Sonic The Hedgehog die maximale Auflösung von 1080p unterstützen. Alle Titel gehörten zum von Sega gebotenen Repertoire zum Start der Konsole und viel hat sich seitdem auf dem deutschen Markt (leider) auch noch nicht getan.