Cooler Master mit neuen Waküs für ältere GPUs

Auch wenn man derzeit beim Thema Grafikkarten beinahe ausschließlich über die neue GeForce-GTX-200- sowie die Radeon-HD-4800-Serie spricht, so gibt es durchaus auch noch andere aktuelle 3D-Beschleuniger oder auch ältere Produkte, die noch für viele interessant sind.

Das denkt sich anscheinend auch der Kühlerspezialist Cooler Master und so kündigt man einige neue Wasserkühlungen an, von denen keine einzige für die neuen Grafikkarten geeignet ist. Stattdessen möchte man Besitzer der GeForce 8800 GT, GeForce 8800 GTS 512 sowie der älteren GeForce 8800 GTX beziehungsweise GeForce 8800 Ultra ansprechen. Auf Seiten von ATi ist ein Produkt für die Radeon HD 2900 XT dabei.

Cooler Master Glacier 600
Cooler Master Glacier 600
Cooler Master Glacier 600
Cooler Master Glacier 600

Die Radeon HD 2900 XT hält der Cooler Master Glacier 600 auf niedrigen Temperaturen, der als reiner Wasserkühler konzipiert worden und für knapp 40 Euro beim Online-Shop Caseking erhältlich ist. Der 390 Gramm schwere Aluminiumkühler kühlt neben der GPU den GDDR3-Speicher sowie die Spannungswandler. Als Anschlüsse stehen dem Käufer entweder ein 1/2-Zoll- oder ein 3/8-Zoll-Gewinde zur Verfügung. Der Glacier 9200 ist dagegen für die GeForce 8800 GT sowie die GeForce 8800 GTS 512 von Nvidia gedacht und liegt preislich ebenfalls bei 40 Euro. Das Gewicht ist identisch, ebenso die möglichen Anschlüsse. Einzig in der Form und der Farbgestaltung unterscheiden sich die Wasserkühler.

Cooler Master Glacier 9200
Cooler Master Glacier 9200
Cooler Master Glacier 9200
Cooler Master Glacier 9200

Der HYDRA 8800 passt auf die GeForce 8800 GTX sowie die GeForce 8800 Ultra und ist dabei eine Kombination aus Wasser- und traditioneller Luftkühlung. Der Lüfter des Hybridkühlers misst 75 mm im Durchmesser und soll mit 1800 Umdrehungen pro Minute bei 19 dBA unterstützend zum Wasserkreislauf den Kupferkühlblock über der GPU wohl temperieren. Der Lüfter wird mittels eines 3-Pin-Anschlusses direkt am Mainboard oder einer separaten Lüftersteuerung angeschlossen. Die Anschlüsse des Kühlers sind identisch zu den beiden Glacier-Versionen. Das Gewicht beträgt 505 Gramm. Der Preis ist mit etwa 50 Euro etwas höher als bei den beiden anderen Modellen.

Cooler Master Hydra 8800
Cooler Master Hydra 8800
Cooler Master Hydra 8800
Cooler Master Hydra 8800
Mehr zum Thema