Radeon HD 4770 auch von MSI, HIS und Sapphire

Nachdem der offizielle Startschuss heute morgen um 6 Uhr deutscher Zeit gefallen ist, präsentieren die Boardpartner von AMD nach und nach Adaptionen der Radeon HD 4770. Auffällig ist dabei, dass sich alle am alternativen Kühler orientieren und die Taktfrequenzen erst einmal auf dem Referenzniveau belassen.

Und so kommt wie bei der ersten Vorstellung vom heutigen Tage aus dem Hause PowerColor der kleinere aber immer noch zwei Slots hohe Kühler zum Einsatz. Die Taktraten lassen alle Hersteller bei 750 MHz Chip- und 1.600 MHz Speichertakt. HIS gibt für das eigene Modell eine Preisempfehlung von 89,90 Euro aus, MSI nennt in der Presseaussendung einen Wert von rund 100 Euro und wäre damit nur einen Euro teurer als Sapphire.

HIS Radeon HD 4700
HIS Radeon HD 4700
Sapphire Radeon HD 4700
Sapphire Radeon HD 4700
MSI Radeon HD 4700
MSI Radeon HD 4700

Die Karte von HIS wird bereits ab knapp 88 Euro gelistet und soll in ein bis drei Tagen verfügbar sein. Das Modell von Sapphire ist sofort für 89 Euro verfügbar, von der MSI-Lösung ist im Preisvergleich noch nichts zu sehen. Die vorab berichtete Knappheit an neuen Mittelklasse-Karten scheint also nur zum Teil zu bestehen, diverse Änderungen und Anpassungen sind jedoch in ersten Tagen die Regel.

Mehr zum Thema
Anzeige