MSI zeigt Liste kommender AMD-Prozessoren (Update)

MSI hat die Kompatibilitätsliste vieler aktueller AMD-Mainboards um viele kommende Prozessoren ergänzt. Mit dabei sind sowohl Dual-Kern-Prozessoren, wahlweise mit und ohne L3-Cache, aber auch Details zu den sehr stromsparenden Varianten.

Der bereits seit Wochen auch immer wieder durch unsere Tabelle gezogene Phenom II X4 925 mit 2,8 GHz und einer TDP von 95 Watt soll demnach wirklich in Kürze erscheinen. Sehr interessant sind jedoch die weiteren Vier-Kern-Prozessoren auf Basis des Deneb-Kerns, die sich zu der stromsparenden „e“-Serie gesellen. Die Rede ist von einem Phenom II X4 905e und einem 900e, die bei Taktraten von 2,5 und 2,4 GHz eine TDP von 65 Watt besitzen. Damit wäre Intel nicht mehr allein in der Liga der leistungsfähigen 65-Watt-Quad-Core-Prozessoren für den Desktop-Bereich.

Eine ähnliche Entwicklung gibt es bei den neuen Drei-Kern-Prozessoren. Zu den bereits auf dem Markt verfügbaren Modellen Phenom II X3 720 BE und 710 kommen zwei stromsparende Versionen mit einer TDP von 65 Watt hinzu. Die Modelle 705e und 700e takten genau wie die beiden Varianten mit vier Kernen mit 2,5 und 2,4 GHz.

AMD-Prozessoren aus MSIs Kompatibilitätsliste
AMD-Prozessoren aus MSIs Kompatibilitätsliste

Weitere Neuigkeiten gibt es vom „Callisto“, dem Zwei-Kern-Prozessor mit vollem L3-Cache in Größe von 6 MByte. Dieser wird wohl als Phenom II X2 550 und 545 an Start gehen. Dies bedingt Taktraten von 3,1 und 3,0 GHz bei einer gegenüber den taktgleichen Quad-Core-Prozessoren deutlich gesenkten TDP auf 80 Watt.

Zu guter Letzt sind viele Neuerungen aus der Athlon-II-Familie durch die MSI-Liste quasi bestätigt. Demnach werden die Kerne „Propus“, „Rana“ und „Regor“ die Varianten der 45-nm-Fertigung aus dem Hause AMD, die keinen L3-Cache besitzen. Von den Regor-Modellen werden drei Versionen als AMD Athlon II X2 250, 245 und 240 an den Start gehen. Dies bedeutet einen Takt von 3,0, 2,9 und 2,8 GHz bei einem L2-Cache von insgesamt einem MByte und einer TDP von erfreulicherweise nur 65 Watt. Bei den Produkten mit Rana- und Propus-Kern wird es anscheinend zu Beginn nur stromsparende Ableger geben. Die Rede ist dabei von den Modellen Athlon II X3 405e und 400e mit 2,3 und 2,2 GHz bei 45 Watt. Der gleiche Takt und auch die TDP trifft auch für die Vier-Kerner Athlon II X4 605e und 600e zu.

Letztendlich bleibt nur die Frage des Starttermins weiter offen. Zum Juni und damit wahrscheinlich zur Computex werden sicher die ersten Modelle erscheinen, es ist aber nicht davon auszugehen, dass AMD auf einen Schlag gleich zehn Modelle vorstellen wird. Diese dürften über den Sommer bis in den Herbst hinein gestreut werden. An vielen Positionen stehen deshalb noch einige Fragezeichen, insbesondere bei der TDP der nicht-stromsparenden Prozessoren ohne L3-Cache, die sich jederzeit ändern können. Aus dem Anlass haben wir auch unsere Tabelle einmal mehr einem Update unterzogen.

Übersicht der (kommenden) 45-nm-Prozessoren von AMD
Bezeichnung Prozessorkern Takt Cache (L2+L3) TDP Sockel Verfügbarkeit
Phenom II X4 9x5 Deneb 3,x GHz 2 + 6 MB 125 W AM3 Q3/Q4 2009
Phenom II X4 955 Deneb 3,2 GHz 2 + 6 MB 125 W AM3 seit 23. April 2009
Phenom II X4 945 Deneb 3,0 GHz 2 + 6 MB 125 W AM3 seit 23. April 2009
Phenom II X4 940 Deneb 3,0 GHz 2 + 6 MB 125 W AM2+ seit 08.01.2009
Phenom II X4 925 Deneb 2,8 GHz 2 + 6 MB 95 W AM3 ab Juni 2009
Phenom II X4 920 Deneb 2,8 GHz 2 + 6 MB 125 W AM2+ seit 08.01.2009
Phenom II X4 910 Deneb 2,6 GHz 2 + 6 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X4 905e Deneb 2,5 GHz 2 + 6 MB 65 W AM3 ab Juni 2009
Phenom II X4 900e Deneb 2,4 GHz 2 + 6 MB 65 W AM3 ab Juni 2009
Phenom II X4 810 Deneb 2,6 GHz 2 + 4 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X4 805 Deneb 2,5 GHz 2 + 4 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X3 720 Heka 2,8 GHz 1,5 + 6 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X3 710 Heka 2,6 GHz 1,5 + 6 MB 95 W AM3 seit 09.02.2009
Phenom II X3 705e Heka 2,5 GHz 1,5 + 6 MB 65 W AM3 ab Juni 2009
Phenom II X3 700e Heka 2,4 GHz 1,5 + 6 MB 65 W AM3 ab Juni 2009
Phenom II X2 550 Callisto 3,1 GHz 1 + 6 MB 80 W AM3 ab Juni 2009
Phenom II X2 545 Callisto 3,0 GHz 1 + 6 MB 80 W AM3 ab Juni 2009
Athlon II X4 615 Propus 2,7 GHz 2 MB 95 W (?) AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon II X4 610 Propus 2,5 GHz 2 MB 95 W (?) AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon II X4 605e Propus 2,3 GHz 2 MB 45 W AM3 ab Juni 2009
Athlon II X4 600e Propus 2,2 GHz 2 MB 45 W AM3 ab Juni 2009
Athlon II X3 420 Rana 2,8 GHz 1,5 MB 95 W (?) AM3 Aug-/Sept.2009
Athlon II X3 410 Rana 2,6 GHz 1,5 MB 95 W (?) AM3 Aug-/Sept. 2009
Athlon II X3 405e Rana 2,3 GHz 1,5 MB 45 W AM3 ab Juni 2009
Athlon II X3 400e Rana 2,2 GHz 1,5 MB 45 W AM3 ab Juni 2009
Athlon II X2 250 Regor 3,0 GHz 1 MB 65 W AM3 ab Juni 2009
Athlon II X2 245 Regor 2,9 GHz 1 MB 65 W AM3 ab Juni 2009
Athlon II X2 240 Regor 2,8 GHz 1 MB 65 W AM3 ab Juni 2009
Athlon X2 2xxe Regor 2,x GHz 1 MB 45 W AM3 k.A.
Athlon X2 2xxe Regor 2,x GHz 1 MB 45 W AM3 k.A.
Sempron 140 Sargas 2,7 GHz 1 MB (?) 45 W AM3 Q3 2009

Update 12:57 Uhr (Forum-Beitrag)

Wie wir in Erfahrung bringen konnten, ist der Phenom II X4 925 mit seinen 2,8 GHz bereits auf den Weg zu den Distributoren und soll in Kürze im Handel verfügbar sein. Als nächstes auf der Auslieferungsliste stehen gemäß den Angaben dann die Modelle AMD Athlon II X4 605, Athlon II X3 405 und AMD Athlon II X2 250.

Anzeige