Alice stoppt VDSL-Angebot

Vor einem Monat berichteten wir über die neuen VDSL-Tarife der Marke „Alice“. Demnach plante HanseNet zwei Tarife mit bis zu 50 Mbit/s, welche den Namen „Alice Fun Speed“ und „Alice Comfort Speed“ trugen und sich nur im erweiterten Leistungsumfang voneinander unterschieden.

Nun berichten enttäuschte Kunden in verschiedenen Foren, dass bestehende Aufträge storniert wurden und eine Neubestellung nicht mehr möglich ist. Die Alice-Kundenhotline vertröstete auch uns lediglich mit dem Hinweis, es sei „wahrscheinlich im Frühjahr 2010 möglich“, VDSL-Tarife von Alice zu beauftragen und sie dann auch nutzen zu können. Weitere Angaben können von den Kundencenter-Mitarbeitern nicht gemacht werden.

Auf unsere Nachfrage räumte der HanseNet-Pressebeauftragter Carsten Nillies ein, dass es Probleme mit der Qualität der Produkte gebe, welche „nicht den hohen Qualitätsansprüchen, die wir [HanseNet] an Alice-Produkte stellen“ gerecht wird. Da alle VDSL-Anbieter derzeit auf die Infrastruktur der Deutschen Telekom angewiesen sind, stellt sich die Frage, ob auch andere VDSL-Reseller wie 1&1 oder Vodafone davon betroffen sein könnten. Einzelheiten dazu konnte Nillies uns leider nicht nennen.

Kunden, die eines der Produkte bestellt haben, müssen sich laut HanseNet keine Sorgen machen: Es entstehen ihnen keine Kosten.

Es gibt keine Konsequenzen für Kunden, die die Produkte schon bestellt haben. Kunden, die „Speed“ bestellt, aber noch nicht erhalten haben, zahlen natürlich nichts. Außerdem werden die entsprechenden Kunden hierüber informiert.

Wir informieren alle Kunden jetzt kurzfristig offen und transparent zum weiteren Vorgehen. Sie erhalten natürlich sofort eine Information, wenn wir die Speed-Produkte in der gewohnten Alice Qualität anbieten können.

Carsten Nillies (HanseNet)

Angesichts der Schwierigkeiten beim Start der VDSL-Produkte des Hamburger Telekommunikationsunternehmens beteuert man dort allerdings, dass man „unter Hochdruck an dem Thema“ arbeite und davon ausgehe, dass man „in naher Zukunft die beiden Produkte in der gewohnten Alice-Qualität“ anbieten kann.

Wir danken unserem Leser m-v-b
für den Hinweis zu dieser Meldung.

Mehr zum Thema