Unreal Engine 3 unterstützt nun Steam

Die nächste Version von Unreal Tournament wird wohl an Steam gekoppelt sein. Dieser Schluss liegt zumindest nahe, wenn man die neue Kooperation zwischen Epic Games und Valve ein wenig weiter spinnt. Denn die Unternehmen gaben bekannt, dass alle Lizenznehmer der Unreal Engine 3 ohne weitere Kosten Zugriff auf Steam erhalten.

Die Steamworks Suite bietet unter anderem die Mögllichkeit zur Produktschlüssel-Authentifizierung, Kopierschutz, automatische Produktupdates, Social Networking, und Anti-Cheating-Technologie. Konkrete Produktankündigungen gibt es bislang nicht, man kann jedoch davon ausgehen, dass über kurz oder lang die ersten Spiele auf Basis der Unreal Engine 3 mit Steam-Unterstützung erscheinen werden. Diese werden dann möglicherweise auch von den dieser Tage angekündigten Unterstützung von stereoskopischem 3D Gebrauch machen.

Mehr zum Thema