Test: 3x Nvidia GeForce GTX 550 Ti (SLI) (23/33)

Asus gegen Club3D gegen Zotac
Autor:

Sondertests

Nvidia PhysX – Mafia 2

Mit Mafia 2 ist im Jahre 2010 nach einer langen Wartezeit der Nachfolger des berühmtesten Mafia-Spieles aller Zeiten erschienen. Ob 2k Czech das hohe Niveau des Ur-Spiels in den Nachfolger mitnehmen konnte ist fraglich, technisch macht man mit der „LS3D“-Engine aber vieles richtig. Denn der DirectX-9-Renderer fährt unter anderem mit Depth of Field und Global Illumination durchaus schwere Geschütze auf. Normales MSAA unterstützt das Spiel aber nicht, stattdessen setzt die interne AA-Funktion auf höherwertiges (wohl 2-faches) SSAA, das bezüglich der Qualität aber nicht überzeugen kann. Unsere Testsequenz enthält einen Spaziergang durch einen Park und zeigt so neben viel Vegetation auch zahlreiche Fahrzeuge und Personen. GPU-PhysX haben wir für diesen Test ausgeschaltet.

Mafia 2 unterstützt als einer der wenigen Spiele GPU-PhysX, was optional aktiviert werden kann. In dem Fall wirkt die Interaktion mit der Physik in den Levels deutlich vielschichtiger, was von einer aktuellen Nvidia-GPU berechnet werden kann. Sämtliche ATi-Karten müssen das zusätzliche Rendering dagegen der CPU überlassen, weswegen die Radeon-Beschleuniger keine Chance in dem Spiel haben. Mafia 2 ist der Vertreter von GPU-PhysX in unserem Testparcours, was wir dementsprechend auf der Einstellung „Hoch“ angeschaltet haben. Als Testsequenz nutzen wir den integrierten Benchmark. Da GPU-PhysX kein offener Standard ist und wohl auch in Zukunft nicht in vielen hochwertigen Spielen eingesetzt wird, haben wir uns dazu entschlossen, diesen Test nicht in das Gesamtrating mit einfließen zu lassen.

Mafia 2 (PhysX) - 1680x1050
 1xAA/1xAF:
Nvidia GeForce GTX 580
49,8
Nvidia GeForce GTX 570
47,8
Nvidia GeForce GTX 470
42,1
Nvidia GeForce GTX 560 Ti
40,9
Nvidia GeForce GTX 550 Ti SLI
40,0
Nvidia GeForce GTX 460
38,0
Nvidia GeForce GTX 460 768
36,0
Nvidia GeForce GTX 550 Ti
33,9
Nvidia GeForce GTS 450
31,2
AMD Radeon HD 6970
17,6
AMD Radeon HD 6990
17,6
ATi Radeon HD 5870
17,5
AMD Radeon HD 6950 1GB
17,5
AMD Radeon HD 6950
17,5
AMD Radeon HD 6870
17,1
ATi Radeon HD 5850
17,0
AMD Radeon HD 6850
17,0
ATi Radeon HD 5770
16,8
ATi Radeon HD 5750
16,7
ATi Radeon HD 5670
15,5
 AA/16xAF:
Nvidia GeForce GTX 580
42,3
Nvidia GeForce GTX 570
41,3
Nvidia GeForce GTX 560 Ti
37,7
Nvidia GeForce GTX 470
35,7
Nvidia GeForce GTX 550 Ti SLI
35,6
Nvidia GeForce GTX 460
32,0
Nvidia GeForce GTX 460 768
30,2
Nvidia GeForce GTX 550 Ti
26,2
Nvidia GeForce GTS 450
22,6
AMD Radeon HD 6970
17,0
AMD Radeon HD 6990
17,0
ATi Radeon HD 5870
16,9
AMD Radeon HD 6950 1GB
16,9
AMD Radeon HD 6950
16,9
ATi Radeon HD 5850
16,8
AMD Radeon HD 6870
16,8
AMD Radeon HD 6850
16,5
ATi Radeon HD 5770
16,3
ATi Radeon HD 5750
14,8
ATi Radeon HD 5670
14,6
Mafia 2 (PhysX) - 1920x1200
 1xAA/1xAF:
Nvidia GeForce GTX 570
44,9
Nvidia GeForce GTX 580
44,9
Nvidia GeForce GTX 470
39,9
Nvidia GeForce GTX 560 Ti
39,9
Nvidia GeForce GTX 550 Ti SLI
37,4
Nvidia GeForce GTX 460
34,9
Nvidia GeForce GTX 460 768
33,5
Nvidia GeForce GTX 550 Ti
30,8
ATi Radeon HD 5870
17,0
AMD Radeon HD 6970
17,0
AMD Radeon HD 6990
17,0
ATi Radeon HD 5850
16,9
AMD Radeon HD 6950 1GB
16,9
AMD Radeon HD 6950
16,9
AMD Radeon HD 6870
16,8
AMD Radeon HD 6850
16,5
ATi Radeon HD 5770
16,3
 AA/16xAF:
Nvidia GeForce GTX 580
38,9
Nvidia GeForce GTX 570
37,8
Nvidia GeForce GTX 560 Ti
34,9
Nvidia GeForce GTX 550 Ti SLI
34,1
Nvidia GeForce GTX 470
33,1
Nvidia GeForce GTX 460
28,4
Nvidia GeForce GTX 460 768
26,3
Nvidia GeForce GTX 550 Ti
22,2
ATi Radeon HD 5870
16,3
AMD Radeon HD 6970
16,3
AMD Radeon HD 6990
16,3
AMD Radeon HD 6870
16,2
AMD Radeon HD 6950 1GB
16,2
AMD Radeon HD 6950
16,2
ATi Radeon HD 5850
16,1
AMD Radeon HD 6850
15,6
ATi Radeon HD 5770
15,4