HP nennt Erscheinungsdatum des TouchPad

Nach monatelanger Spekulation um das Release-Date des ersten Tablets von HP, dem TouchPad, gab der Hersteller nun offiziell den Erscheinungstermin bekannt. Wie HP in einer Pressemitteilung verlauten lässt, wird das TouchPad ab dem 01. Juli in den USA erhältlich sein. Deutschland und weitere Länder folgen „ein paar Tage später“.

Preislich bewegt sich das Tablet bei 499 US-Dollar für die Variante mit 16 GB Flash-Speicher und 599 US-Dollar für 32 GB. Vorbestellungen können in Nordamerika und Europa ab dem 19. Juni getätigt werden. Neben dem TouchPad wird es auch folgendes Zubehör geben: der „Touchstone“ für induktionsbasierende Aufladung des Akkumulators, eine drahtlose Tastatur sowie eine angepasste Hülle.

Alle Informationen zur technischen Ausstattung des TouchPad haben wir in einem Artikel zusammengefasst.