mSATA-SSD mit SandForce-Controller von Adata

Adata hat eine neue Micro-SATA-SSD mit SF-2200-Controller vorgestellt, die auf entsprechend ausgerüsteten Mainboards primär als Alternative zu Intels SSD 311 Series zum Einsatz kommen soll um als Cache für Intels Smart Response Technology zu dienen.

Das Laufwerk wird mit einer Speicherkapazität von 30 und 60 Gigabyte erhältlich sein und dank des günstigeren MLC-Speichers günstiger sein als die Intel-Lösung mit SLC-Speicher. Wie sich dies in der Leistung niederschlägt, muss aber abgewartet werden.

Adata XM13 60 GB
Adata XM13 60 GB

Demo-System
Demo-System
Mehr zum Thema