News : Bilder des Samsung Galaxy Tab Plus aufgetaucht

, 7 Kommentare

Wie die Website TmoNews berichtet, wurden den Kollegen Bilder eines Galaxy Tab Plus zugespielt. Zu sehen sind neben dem Herstellerlogo ein Schriftzug des Netzbetreibers T-Mobile USA sowie der Zusatz 4G – dieser steht Übersee beim Provider für HSPA+.

TmoNews erhielt die Information, dass der Bildschirm beim Starten des Gerätes den Text Galaxy Tab Plus zeigt. Das Gerät verfügt über Android 3.2 und Samsungs TouchWiz-Oberfläche. Der Website wurde mitgeteilt, dass diese eine „phänomenale Ergänzung“ sei und dass das Nutzererlebnis „einfach und spaßig“ ist.

Im Vergleich zum ersten Tablet-PC des Herstellers, dem Galaxy Tab, hat es sich auch optisch verändert: Hier setzen die Südkoreaner nun scheinbar auf Aluminiumelemente und nicht auf Kunststoff. Die Oberflächen ähneln dem auf der IFA vorgestellten Galaxy Tab 7.7 – dieses wird bereits teilweise als Nachfolger des ersten Modells bezeichnet.

Möglicherweise handelt es sich hierbei um ein Exklusivgerät für T-Mobile USA, da Samsung auch die Geräte seiner Galaxy S-Reihe den jeweiligen Netzanbietern in den Vereinigten Staaten angepasst hat. Informationen zu Preis oder Verfügbarkeit liegen nach derzeitigem Stand nicht vor.

7 Kommentare