Microsoft-Patchday September 2011: fünf Bulletins

Nach dreizehn Bulletins im August dieses Jahres veröffentlicht Microsoft im September insgesamt fünf Sicherheits-Bulletins. Dabei haben alle Updates die Einstufung hoch erhalten. Adressiert werden die Windows-Betriebssysteme, die Office-Anwendungen und Server-Systeme.

Wie immer empfehlen wir, die Updates schnellstmöglich zu verteilen bzw. zu installieren, um Exploits zuvor zu kommen.

Weiterführende Informationen bieten zusätzlich Microsofts Technet-Seiten. Wie immer wurde auch das Tool zum Entfernen bösartiger Software aktualisiert und die Junk-E-Mail-Signaturen für die Mail-Anwendungen von Microsoft.