Laufwerk wechsel dich

DVD-Laufwerk extern nutzen – SSD im Wechselschacht

Silverstone hat ein externes Gehäuse mit USB-Anschluss vorgestellt, in dem man das optische Laufwerk eines Notebooks zur externen Nutzung unterbringen kann. Gleichzeitig liegt ein Einbaurahmen für den Wechselschacht bei, mit dem man eine zusätzliche Festplatte oder ein Solid State Drive im Notebook verbauen kann.

Das 40 × 132 × 17 Millimeter große und 150 Gramm leichte externe Gehäuse hört auf die Bezeichnung TS06, verfügt über ein ausziehbares USB-2.0-Kabel und nimmt optische SATA-Laufwerke mit einer Bauhöhe von 12,7 Millimeter auf. Das Interface bildet ein 13 Pin Slimline SATA-Anschluss.

Silverstone SST-ST06
Silverstone SST-ST06

Der Wechselrahmen ist für die Verwendung von HDDs oder SSDs des Formfaktors 2,5“ mit einer Bauhöhe von bis zu 9,5 mm gedacht. Das HDD-Interface ist hier als 22 Pin SATA, das Tray Interface als 13 Pin SATA Slimline ausgeführt. Der Wechselrahmen mit Aktivitäts-LED wiegt 50 Gramm und ist 128 × 128 × 13 mm groß.

Silverstone SST-ST06
Silverstone SST-ST06
Silverstone SST-ST06

Die Nutzung ist derart konzipiert, dass sich beim Entnehmen der Geräte aus der Packung der Einbaurahmen im Wechselgehäuse befindet, von dort dann entnommen, mit einem HDD oder SSD ausgestattet und dann im jeweiligen Notebook verbaut wird. Das dort vorher ausgebaute optische Laufwerk wandert sodann in das Wechselgehäuse. Das SST-ST06 wird bereits ausgeliefert und zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 19,95 Euro angeboten.

Mehr zum Thema
Themenseiten: