Binnen 24 Stunden

1 Million Downloads von Windows 8 Beta

Nach dem Start der „Consumer Preview“ genannten Beta-Version von Windows 8 für die Öffentlichkeit hat Microsoft am späten gestrigen Abend erste Zahlen zu den Downloads bekannt gegeben. Demnach wurde die Vorabversion binnen 24 Stunden etwa eine Million mal heruntergeladen.

Die Downloadzahlen dürften damit den Erwartungen entsprechen oder eventuell sogar leicht darunter liegen, denn allein über ComputerBase lagen sie fünf Stunden nach der Freigabe am Mittwochnachmittag bereits im fünfstelligen Bereich.

Windows 8 „Consumer Preview“
Windows 8 „Consumer Preview“

Die Euphorie hält sich bei den vielen freiwilligen Testern jedoch in Grenzen. In den mehr als 500 Kommentaren zu unserer Meldung der Verfügbarkeit der „Consumer Preview“ von Windows 8 ist überwiegend Kritik zu lesen, da es nicht nur unseren Lesern so vorkommt, als hätte Microsoft lediglich etwas Grafik auf Windows 7 aufgesetzt. Dies mag für Tablets und Touchscreens in Zukunft von Vorteil sein, wirkt auf den ersten Blick in Produktivumgebungen wie etwa einem Arbeitsplatz mit zwei Bildschirmen jedoch nicht so. Inwiefern sich Microsoft dieser Kritik annimmt und entsprechende, leicht zu handhabende Anpassungsmöglichkeiten für die finale Version implementiert, bleibt abzuwarten.

Mehr zum Thema
Themenseiten:
Anzeige