Vorgeschmack auf Apple-Fernseher?

Gerüchte um neues Apple-TV-Betriebssystem

Auch wenn Mac OS X und iOS zu den Schwerpunkten der in zwei Wochen startenden Entwicklerkonferenz WWDC zählen: Spätestens seit der gestrigen Ankündigung, dass Apple dort eine Keynote abhalten wird, wird verstärkt über weitere Neuheiten spekuliert.

Eine davon soll nach Informationen von Boy Genius Report ein neues Betriebssystem für die hauseigene Set-Top-Box Apple TV sein. Unklar ist, ob dieses wie seine Vorgänger auf iOS basieren wird. Dahingegen wird als sicher eingestuft, dass es auch beim ominösen Apple-Fernseher zum Einsatz kommen wird.

Wichtigste Neuerung der Software soll die sogenannte „Control out“-Programmierschnittstelle sein. Damit soll an die Box angeschlossenes Zubehör über die Fernbedienung Apple Remote sowie die entsprechende iOS-App gesteuert werden können, sofern die Schnittstelle Anwendung findet. Inwiefern sich die neue Version auch in anderen Punkten von vorherigen Fassungen unterscheiden soll, ist unklar.