Günstiger Einstieg in einen 2-Jahresvertrag

Microsoft plant Xbox-360/Kinect-Paket für 99 US-Dollar

Microsoft plant nach Informationen von The Verge bereits in der kommenden Woche ein besonders günstiges Paket bestehend aus einer Xbox-360-Spielekonsole und einem Kinect-Controller. Das Bundle soll bereits für 99 US-Dollar verkauft werden, wäre aber nur in Kombination mit einem 2-Jahresvertrag zu haben, heißt es.

Teil des Pakets soll die 4-GByte-Version der Xbox 360 sein, also das ohnehin günstigste Modell der Redmonder. Der dennoch sehr günstige Kaufpreis von nur 99 US-Dollar – gepaart wird die Xbox 360 auch noch mit einem Kinect-Controller – ist allerdings nur möglich, weil der Käufer einen 2-Jahresvertrag abschließen muss. Über eine monatliche Gebühr von 15 US-Dollar wird so der günstige Kaufpreis wieder egalisiert.

Teil des Abonnements werde die Xbox-Live-Gold-Mitgliedschaft sein. Darüber hinaus könnten auch einige Streaming-Inhalte oder Sportpakete unterschiedlicher Provider im Preis enthalten sein, meldet The Verge. Möglicherweise umfasst das Sonderangebot auch den Zugang zum „Woodstock“-Musikdienst, an dem Microsoft derzeit angeblich arbeitet und dessen Vorstellung auf der nächsten E3 (05. – 07. Juni) erwartet wird.

Ob sich das Gerücht bestätigt, wird sich wohl in Kürze zeigen. Selbst wenn, ist aber unklar, ob hierzulande ein ähnliches Angebot geplant ist.

Anzeige