Ein Blick in die (ferne) Zukunft

Beeindruckende Final-Fantasy-Techdemo vorgeführt

Hinter der Bezeichnung „Agni’s Philosophy: Final Fantasy Real Time Tech Demo“ versteckte Square Enix einen der bisher beeindruckendsten Trailer von der aktuell laufenden E3 in Los Angeles. Dieser soll ausschließlich auf in Echtzeit gerenderter Spielgrafik beruhen und kein vorgerendertes Material enthalten.

Da die bewegten Bilder aufgrund ihrer Qualität direkt auf der Messe für Skepsis sorgten, ließ man den Hersteller die Demo vor Ort leicht ändern, indem man lediglich die Haarfarbe des Hauptcharakters änderte. Danach lief das besagte Technik-Experiment erneut erfolgreich über die Bühne – die Skeptiker verstummten.

Video „Final Fantasy Realtime Techdemo

Abschließend gab Square Enix noch einige Screenshots direkt aus dem Video preis, wobei einer dieser Screenshots auch besagtes Optionsmenü zeigt, in dem die Einstellungen angepasst werden können. Wann ein Spiel mit dieser Grafik allerdings im Markt verfügbar und auf „normaler“ Hardware lauffähig ist, konnte keiner der Beteiligten sagen, da es sich bei der Technik-Demo um ein Schauprojekt einer externen Firma handelt. Auf welcher Hardware die Techdemo vorgeführt wurde, ist bislang nicht bekannt geworden.

Wir danken vivster für den Hinweis zu dieser Meldung!

Tipp: Weitere aktuelle Videos finden sich in unserer Video-Übersicht!

Mehr zum Thema