Tolkien-Trilogie im Klötzchen-Look

Lego Herr der Ringe angekündigt

Die beliebte Action-Adventure-Serie rund um das Klotzspielzeug Lego tritt bald in eine neue Runde: Wie Warner Bros per Trailer für die E3 angekündigt hat, befindet sich ein neuer Teil bereits in der Entwicklung.

Diesmal dient das „Herr der Ringe“-Universum als Vorlage, wobei Spieler Schlüsselszenen der gesamten Tolkien-Trilogie mit allen populären Charakteren – inklusive Lego-las – nachspielen dürfen. Darunter fallen etwa die gezeigten Minen von Moria oder die Schlacht um Helms Klamm. Dabei wird für diesen Teil, wie im Trailer gut zu hören ist, auf die bisher typischen, stummen Zwischensequenzen zugunsten von Dialogen aus den Filmen verzichtet.

Video „Lego Herr der Ringe E3 2012 Trailer

Wie üblich dürfte den Spieler aber eine nicht ganz originalgetreue Umsetzung mit dem serientypischen Slapstick-Humor sowie vielen netten Anspielungen erwarten. Ein kooperativer Modus wird wie in der Vergangenheit vermutlich ebenfalls enthalten sein.

Erscheinen soll das Spiel bereits im Herbst für Xbox 360, Playstation 3, Nintendo Wii, (3)DS, Vita und den PC. Das exakte Releasedatum könnte mit dem Kinofilm „Der Hobbit“ zusammenfallen, der für den gleichen Zeitraum angekündigt wurde.

Mehr zum Thema
Anzeige