Bis zu 200 Watt

Sapphire kündigt CPU-Kühler namens „Vapor-X“ an

Bereits zur CeBIT im März haben wir bei Sapphire einen CPU-Kühler inklusive Vapor-Chamber entdecken können. Damals handelte es sich jedoch nur um einen frühen Prototyp und es hat offensichtlich noch lange gedauert, bis das Produkt die Marktreife erreicht hat. Dies hat der Hersteller nun geschafft.

Der Kühler wird dabei auf den Namen „Vapor-X“ hören und erinnert damit sofort an die entsprechenden AMD-Grafikkarten, bei denen es ebenso einen Vapor-X-Kühler mit einer Vapor Chamber gibt. Die CPU-Variante richtet sich an das High-End-Segment und soll eine niedrige Lautstärke mitsamt niedrigen Temperaturen verbinden können.

Wie bei den GPU-Kühlern soll die Vapor-Chamber beim CPU-Derivat direkten Kontakt zum Prozessor haben, um die Wärme möglichst schnell aufnehmen und wieder abgeben zu können; dieselbe Aufgabe haben vier Heatpipes. Zwei im Durchmesser 120 mm breite Axial-Lüfter (Drehzahlen im Bereich von 495 bis 2.200 Umdrehungen pro Minute) sollen die warme Luft daraufhin wieder abführen. Das Lüfterprofil soll laut Angaben des Herstellers auf einen leisen Betrieb optimiert worden sein, wobei die Lautstärke höchstens 40 Dezibel betragen soll. Die maximal abführbare Leistungsaufnahme liegt bei 200 Watt.

Sapphire liefert den Vapor-X-Kühler mit einem universalen „Mounting Kit“ aus, was auf sämtliche aktuellen AMD- und Intel-CPUs passen wird. Der Kühler soll in jedes herkömmliche ATX-Gehäuse passen und zudem keinerlei Probleme mit RAM-Heatspreadern aufweisen. Die unverbindliche Preisempfehlung des Sapphire Vapor-X liegt bei 69 US-Dollar. Einen Euro-Preis gibt es noch nicht, ebenso fehlt ein genaues Lieferdatum. In Kürze sollte das Modell jedoch im Handel erscheinen.

Modell Sapphire Vapor-X
Bauform Tower
Dimensionen (inkl. Lüfter) 135 (B) × 110,4 (T) × 163,5 (H) mm
Material Kupfer (Heatpipes), Aluminium (Lamellen)
Gewicht (ohne Lüfter) 924 g
Heatpipes 4 × 7 mm, Vapor Chamber
Lüfter Anzahl u. Dimension: 2 × 120 mm
Drehzahl: ca. 495 – 2.200 U/min
Durchsatz: jew. max. 130,8 m³/h
Lautstärke: max. 40 dBA
Steuerung: 4-Pin-PWM
Kompatibilität AMD: AM3(+)/AM2(+)/FM1/FM2
Intel: LGA 775/1155/1156/1366/2011
Anzeige