Erwerb im Wii U eShop nur eingeschränkt möglich

Nintendo sperrt Zugang zu PEGI-18-Material vor 23 Uhr

Bisher zeigt sich Nintendo sehr zufrieden mit der Wii-U-Konsole, denn zum Beispiel die Verkaufszahlen in den USA belegen die Beliebtheit des Systems. Auf Kundenseite kündigen sich nun aber Verärgerungen über die Einschränkungen des Wii U Shop an. Auf PEGI-18-Material kann nur zu bestimmten Uhrzeiten zugegriffen werden.

Dies bemerkte zuerst ein italienischer Nutzer des NeoGAF-Forums, dem der Zugang zur „ZombiU“-Seite im Wii U eShop verweigert wurde. Daraufhin kontaktierte er den italienischen Nintendo-Support, der im mitteilte, dass der Zugang zu PEGI-18-Material nur zwischen 23 und drei Uhr nachts möglich sei. Es sei ein Anliegen von Nintendo, jeder Altersgruppe entsprechende Inhalte anbieten zu können und dabei stets auf europäische Altersrichtlinien zu achten. Ein Test der Seite Eurogamer bestätigt diese Aussage. Informationen zu „Assassin's Creed 3“ konnten nicht eingesehen werden und auch der Kauf von „ZombiU“ war außerhalb des genannten Zeitfensters nicht möglich.

Screenshot des Hinweises
Screenshot des Hinweises (Bild: Eurogamer)

Aktuellen Berichten zufolge betrifft dies zurzeit nur Länder in denen die PEGI-Zertifizierung zum Einsatz kommt. Im NeoGAF-Forum melden sich aber auch deutsche Nutzer, die vor diesem Problem stehen, obwohl hierzulande die USK Spiele einstuft. Da die Nintendo Europe GmbH ihren Sitz in Deutschland hat, dürfte das System mit ziemlicher Sicherheit aus Gründen des Jugendschutzes installiert worden sein, der somit erfüllt wird. Zum Beispiel dürfen auch im deutschen Fernsehen Filme mit einer Freigabe ab 18 erst nach 23 Uhr ausgestrahlt werden. Bezüglich der Einschränkung haben wir Nintendo kontaktiert und um Aufklärung der Situation gebeten.

Nintendo ist jedoch nicht der einzige Anbieter mit einer derartigen Einschränkung des eigenen Angebots. Über Ubisofts uPlay-Plattform können Titel mit der USK-Einstufung „ab 18 Jahren“ beispielsweise auch nur nachts erworben werden.

Mehr zum Thema
Themenseiten:
Anzeige