X2-Serie und 17-Finnen-Modell

Spire und Prolimatech mit neuen Lüftern

Zwei Hersteller sorgen im wahrsten Sinne des Wortes für frischen Wind: Während Spire die neue Lüfter-Serie „X2“ mit sogenanntem „Nano“-Lager vorstellt, kündigt sich im Hause Prolimatech ein schlanker 140-mm-Lüfter mit ganzen 17 Rotorblättern an.

Das Kernstück der X2-Lüfter von Spire bildet das „Nano-Keramik-Lager“, welches der Hersteller bereits im Sommer vorgestellt hatte. Durch den Einsatz von Zirkonoxid-Pulver und Nano-Partikeln als Schmiermittel soll die Lebensdauer durch eine geringere Reibung weitaus höher als bei herkömmlichen Techniken ausfallen, wie der Hersteller verspricht. Dabei ist von einer durchschnittlichen Lebensdauer von über 70.000 Stunden die Rede. Darüber hinaus soll das Nano-Lager zwei bis drei Dezibel leiser als ein Kugellager agieren. Größere Rotorblätter würden zudem durch eine kleinere Ventilatornabe ermöglicht, was den Luftdurchsatz laut Spire steigert.

Spire X2 Series
Spire X2 Series
Spire X2 Series

Die auffälligen blauen Gummielemente an den Ecken dienen zur Entkopplung von Gehäuse oder Kühler, wobei der Lüfter beim neuen CPU-Kühler Spire X2.9883 direkt zum Einsatz kommt. In Dimensionen von 80 bis 140 Millimetern sollen die X2-Lüfter zu Preisen von 7,95 bis 16,95 Euro erhältlich sein. Ein weiteres besonderes Merkmal sei eine vergleichsweise geringe Anlaufspannung von etwa 3,8 Volt. In unserem Preisvergleich fehlt von den Neulingen allerdings noch jede Spur.

+ Spire X2 Series – Herstellerangaben und Modelle

Features

  • Less friction, easy start up
  • Silent (less noise than sleeve/hydro- and ball-bearing fans)
  • Lower start voltage at 3.8V+ where generic fans start from 5V+
  • Curved fan blade design for higher air pressure
  • Longer life time, 70.000 up to 80.000 life hours
  • Easy release of fan motor and impeller for dust cleaning
  • Removable soft anti -vibe corners (silicon rubber material)
  • 5 year manufacturer warranty

MSRP:

  • 140mm (w LED & PWM) USD 21.99 / EURO 16.95
  • 140mm (w/o LED & PWM) USD 17.99 / EURO 13.95
  • 120mm (w LED & PWM) USD 17.99 / EURO 13.95
  • 120mm (w/o LED & PWM) USD 12.99 / EURO 9.95
  • 92mm (w/o LED & PWM) USD 10.99 / EURO 8.95
  • 80mm (w/o LED & PWM) USD 9.99 / EURO 7.95

Bei dem Neuling im Hause Prolimatech steht nicht die Lagertechnik im Fokus, sondern vielmehr die Anzahl der Lüfterschaufeln sowie die Bauform des neuen 140-Millimeter-Lüfters. Den Informationen und Bildern von Expreview zufolge kann der PT14015 mit 17 Finnen aufwarten, die entsprechend dünn gestaltet sind. Ebenfalls schlank soll der gesamte Lüfter mit einer Dicke von lediglich 15 Millimetern ausfallen. Wie den Bildern zu entnehmen ist, bietet dies Vorteile bei der Nutzung in Verbindung mit ausladenden CPU-Kühlern, da auf diese Weise gegenüber einem typischen Lüfter mit 25 Millimeter Dicke mehr Platz für Mainboard-Komponenten beziehungsweise RAM-Module besteht. Die Montagebohrungen des PT14015 entsprechen denen eines 120-Millimeter-Modells. Nähere Details sind bisher nicht bekannt.

Prolimatech PT14015
Prolimatech PT14015
Prolimatech PT14015
Mehr zum Thema