8-Zoll-Tablet mit 16 oder 32 Gigabyte Speicherplatz

Samsung-Chef bestätigt Galaxy Note 8.0 zum MWC 2013

Seit Längerem kursieren bereits Gerüchte um ein neues Modell der Galaxy-Note-Serie, welches mit seiner Größe von acht Zoll die Lücke zwischen dem aktuellen Galaxy Note II und Note 10.1 schließen soll. Von offizieller Stelle gab es dafür bisher keine Bestätigung, was der südkoreanische Konzern nun nachholt.

Wie JK Shin, seines Zeichens CEO von Samsung Mobile Communications, gegenüber dem südkoreanischen Nachrichtenportal iNews24 bestätigt, plant das Unternehmen auf dem im Februar stattfindenden MWC 2013 die Präsentation eines acht Zoll großen Note-Tablets – ohne jedoch weitere Details zum Gerät zu nennen. Es ist jedoch höchstwahrscheinlich, dass das Galaxy Note 8.0 den neuesten Informationen von SamMobile zufolge dem Namen entsprechend neben einem 8-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.280 × 800 Bildpunkten auch eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie einen auf der Vorderseite befindlichen, mit 1,3 Megapixeln auflösenden Sensor zur Verfügung stellen wird.

Im Inneren soll dabei ein mit 1,6 Gigahertz getakteter, jedoch nicht näher beschriebener Prozessor mit vier Kernen zum Einsatz kommen, welcher angeblich von einem zwei Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird. Hinzu kommt ein interner Speicher in der Größe von – je nach Modell – 16 oder 32 Gigabyte, wobei die Speicherkapazität mittels des verbauten microSD-Kartenslots vom Nutzer um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden kann. Des Weiteren soll auf die üblichen Standards wie Bluetooth 4.0, WLAN (802.11 a/b/g/n), UMTS, HSPA+ und A-GPS zurückgegriffen werden können. Als Stromquelle soll ein über eine Kapazität von 4.600 mAh verfügender Akku dienen.

Wann und zu welchem Preis das 211,3 × 136,3 × 7,95 Millimeter große und 330 Gramm schwere Tablet mit Android 4.2 Jelly Bean erhältlich sein wird, ist jedoch weiterhin unbekannt und wird sich voraussichtlich auch erst auf dem bereits genannten MWC 2013 in Barcelona endgültig klären lassen.

Mehr zum Thema
Anzeige