Dieses Mal wirklich?

Sony: Eigener Online-TV-Dienst zur CES?

Spätestens seit 2011 wird Sony immer mal wieder nachgesagt, an einem eigenen Online-TV-Dienst zu arbeiten. Dieses Gerücht kommt nun erneut auf: Angeblich wird der Konzern pünktlich zur in der nächsten Woche anstehenden Consumer Electronics Show einen entsprechenden Service präsentieren.

Demnach befindet sich Sony seit einiger Zeit in intensiven Gesprächen mit mindestens zwei großen Inhaltebesitzern, wobei das Ziel lautet, den entsprechenden Web-Dienst mit mehreren Kanälen und dementsprechend variantenreichen Inhalten zu einem ernstzunehmenden Angebot im umgekämpften Markt auszubauen.

Strategisch würde ein solches Vorgehen durchaus einleuchten, da von dem entsprechenden Service ein guter Teil der Sony-Produktpalette – allen voran die Bravia-Fernseher und die PlayStation-Konsolen – profitieren würde.

Mehr zum Thema
Themenseiten:
Anzeige