8 bis 11,6 Zoll, IPS-Panel und Quad-Core-SoC

Archos stellt Tablet-Serie „Platinum“ vor

Das französische Unternehmen Archos erweitert seine Tablet-Serie „Elements“ um eine weitere Linie, die auf den Namen „Platinum“ hört. Auf der CES stellte Archos bereits einen Teil der drei Tablets umfassenden Serie aus. Neu ist die Ankündigung einer Variante mit 11,6-Zoll-IPS-Display und einer Auflösung von 1.920 × 1.080 Pixeln.

Vollständige Datenblätter liegen für die Tablets noch nicht vor, doch die wichtigsten Spezifikationen stehen fest und sind bei allen drei Tablets identisch. Die Platinum-Serie wird in 8, 9,7 und 11,6 Zoll erhältlich und jeweils mit einem IPS-Panel ausgestattet sein. Das kleinste Tablet bietet eine Auflösung von 1.024 × 768 Bildpunkten, gefolgt vom 9,7-Zoll-Modell, das mit 2.048 × 1.536 Pixeln arbeitet und somit die Auflösung des iPad 3 und 4 sowie des Archos 97 Titanium HD erreicht. Das 11,6-Zoll-Tablet, über das bisher die wenigsten Informationen vorliegen, kommt mit einem Full-HD-Display daher. Gemeinsam haben die Tablets den verbauten SoC, der vier CPU-Kerne mit 1,2 Gigahertz und eine PowerVR SGX544 als GPU bietet. Alle drei Tablets wurden außerdem mit zwei Gigabyte Arbeitsspeicher bestückt.

Der interne Flash-Speicher beträgt durch die Bank acht Gigabyte, dieser kann jedoch mit einer microSDXC-Karte um bis zu 64 Gigabyte erweitert werden. Im Bereich Konnektivität nennt Archos bisher nur WLAN, Micro-USB-2.0 und Mini-HDMI, weitere Standards wie Bluetooth oder GPS werden nicht gelistet. Diesbezüglich haben wir Archos kontaktiert und werden die Tabelle mit den Daten nach Erhalt einer Antwort entsprechend erweitern. Das gilt auch für den Bereich Akku, wo ebenfalls noch keine Spezifikationen vorliegen.

Alle drei Tablets sind mit einer 2-Megapixel-Kamera auf der Rückseite ausgestattet und bieten ebenfalls ein vorderseitig verbautes Modell, dessen Sensor beziehungsweise Auflösung unbekannt ist. Ab Werk werden die Geräte mit Android 4.1 „Jelly Bean“ ausgeliefert. Die unverbindlichen Preisempfehlungen liegen bei 199,99, 299,99 und 349 Euro. Das acht Zoll große Tablet soll ab Ende Februar erhältlich sein, die Variante mit 9,7 Zoll folgt im März. Im Laufe des zweiten Quartals soll das 116 Platinum auf den Markt kommen.

80 Platinum 97 Platinum HD 116 Platinum
OS: Android 4.1 „Jelly Bean“
Display: 8,0 Zoll
1.024 × 768 Pixel (160 ppi)
IPS-Panel
9,7 Zoll
2.048 × 1.536 Pixel (264 ppi)
IPS-Panel
11,6 Zoll
1.920 × 1.080 Pixel (190 ppi)
IPS-Panel
Bedienung: Touch
SoC:
CPU:
GPU:
Unbekannt
Quad-Core, 1,2 GHz
PowerVR SGX544
Arbeitsspeicher: 2.048 MB
Speicher: 8 GB, erweiterbar per microSD-Karte (bis zu 64 GB)
Mobilfunkstandards:
Weitere Übertragungsstandards: WLAN, Micro-USB 2.0, Mini-HDMI
Hauptkamera: 2 Megapixel
Frontkamera: Vorhanden, Spezifikationen unbekannt
Akku: Unbekannt
Abmessung: 200 × 153 × 9,8 mm 242 × 187 × 9,8 mm Unbekannt
Gewicht: 480 Gramm 670 Gramm Unbekannt
UVP: 199,99 Euro 299,99 Euro 349 Euro
Mehr zum Thema
Themenseiten:
Anzeige