„Ultimate Edition“ mit allen DLCs ab August

„Castlevania: Lords of Shadow“ erscheint auch auf dem PC

Mit größerer Verzögerung auch für den PC erscheinende Videospiele werden zur Modeerscheinung: Nicht nur wird „Metal Gear Rising: Revengeance“ auf heimische Rechner kommen, auch das Action-Adventure „Castlevania: Lords of Shadow“ wird als „Ultimate Edition“ eine Plattform weiter auftreten.

Zum Inhalt gehören nicht nur das Hauptspiel, sondern auch die beiden bisher erschienenen DLCs, welche die Geschichte um den Ritter Gabriel Belmont fortführen. Lords of Shadow schickt den Ritter aus der Bruderschaft des Lichts auf die Suche nach einer Möglichkeit, seine verstorbene Frau aus dem Reich der Toten zu retten. Bei seinen Bemühungen um die Verstorbene gerät der Edelmann mitten in den ewigen Konflikt zwischen Gut und Böse, hier Himmel und Hölle. Neben kleineren Rätsel- und Sprungeinlagen gehört vor allem das anspruchsvolle Kampfsystem zu den Highlights des Spiels, dessen taktischer Einsatz zumeist überlebensnotwendig ist.

Video „Castlevania: Lords of Shadow – PC-Trailer

Im Rahmen der Portierung wird zudem die Auflösung des Spiels auf das Full-HD-Format erhöht; gleichzeitig wird das Framelimit auf 60 Bilder pro Sekunde angehoben. Lords of Shadow soll laut Konami bereits am 27. August über Steam und am 29. August im regulären Handel erhältlich sein.

Mehr zum Thema
Themenseiten:
Anzeige