Crucial M500 240 GB SSD im Test

Kleiner. Günstiger. Langsamer?
Autor:

Einleitung

Zur Vorstellung der Crucial M500 verteilte Crucial wie üblich nur die schnellsten Modelle an Tester, was im Falle der M500 aufgrund der Speicherchip-Konfiguration mit 128-Mbit-NAND-Flash jene mit 480 und 960 Gigabyte Kapazität sind. Viele Käufer greifen aber nach wie vor eher zu kleineren Modellen, bei der M500 lauten die Alternativen 120 und 240 Gigabyte. Wie groß die Leistungseinbußen gegenüber den beiden Topmodellen beim Griff zur Variante mit 240 Gigabyte ausfallen, klärt unser Test.

Crucial M500 im Überblick

Grundlage der M500 sind die dritte SSD-Controller-Generation von Marvell (88SS9187) und im 20-Nanometer-Prozess gefertigte MLC-Speicherchips von Micron mit ONFI-3.0-Interface. Da diese mit 128 Gbit doppelt so groß sind wie bisher, werden die acht Speicherkanäle des Controllers beim 240-GB-Modell noch nicht ausgelastet, woraus die im Vergleich zu den Varianten mit 480 und 960 GB niedrigeren Transferraten resultieren.

Die auf 16 KB verdoppelte Page-Größe, die einerseits höhere sequenzielle Datenraten ermöglicht, andererseits aber auch eine Verschlechterung der Latenzen beim Lesen, Schreiben und Löschen der Speicherzellen mit sich bringt, und das schnellere Speicherinterface wirken dem Ganzen zumindest teilweise entgegen, so dass die M500 mit 240 GB sogar etwas schneller schreibt als die M4 mit gleicher Kapazität.

Micron/Crucial M500
Formate
  • 2,5 Zoll (100,45 × 69,85 × 7 mm)
  • mSATA (50,80 × 29,85 × 3,75 mm
  • „M.2“ / NGFF (80 × 22 × 3,5mm)
Schnittstelle SATA 6 Gb/s
Kapazitäten 120, 240, 480 GB (+960 GB bei 2,5 Zoll)
Controller Marvell 88SS9187-BLD2
DDR3-Cache 256 MB (120 und 240 GB) / 512 MB (480 GB) / 1 GB (960 GB)
NAND-Flash (Fertigung) 128 Gbit MLC (20 nm)
Hardwareverschlüsselung TCG Opal 2.0 + IEEE 1667 (BitLocker oder andere Management-Software wird benötigt)
Leistungsaufnahme im Schnitt 0,15 W bei Aktivität, unter 0,1 W im Idle und unter 0,05 Watt im Device Sleep
Garantie 3 Jahre
Lebensdauer 72 TB TBW (Total Bytes Written); entspricht über 5 Jahre 40 GB pro Tag
Leistung
120 GB 240 GB 480/960 GB
Seq. Lesen 500 MB/s 500 MB/s 500 MB/s
Seq. Schreiben 130 MB/s 250 MB/s 400 MB/s
Random Read (4K) 62.000 IOPS 72.000 IOPS 80.000 IOPS
Random Write (4K) 35.000 IOPS 60.000 IOPS 80.000 IOPS
Crucial M500 240 GB
Crucial M500 240 GB

Crucial M500 240 GB
Crucial M500 240 GB
Anzeige