Erste Geräte ab Herbst im Handel

Congstar bringt Firefox OS nach Deutschland

Nicht die Telekom selbst sondern der hauseigene Discount-Anbieter Congstar wird das mobile Betriebssystem Firefox OS im Herbst nach Deutschland bringen. Das gab die Deutsche Telekom über den Twitter-Account des Unternehmens bekannt.

Auf welchen Geräten und zu welchem Zeitpunkt genau das Betriebssystem aus dem Hause Mozilla in Deutschland auf den Markt kommen wird, haben weder die Telekom noch Congstar bisher bekannt gegeben. Die Ankündigung fällt kurz und knapp aus:

Twitter-Mitteilung der Deutschen Telekom
Twitter-Mitteilung der Deutschen Telekom

Bisher ist Firefox OS in Europa auf dem ZTE Open über die Telefónica-Tochter Movistar in Spanien sowie ab dem 12. Juli auch auf dem Alcatel One Touch Fire über die Deutsche Telekom in Polen verfügbar. Darüber hinaus bietet die Firma Geeksphone bereits seit Ende April zwei günstige Geräte mit dem Betriebssystem an. Das Geeksphone Peak diente ComputerBase Anfang Juni als Grundlage für einen ersten ausführlichen Blick auf Firefox OS.