F2P-MMO mit Kampfflugzeugen

World of Warplanes geht in die Open Beta

Die Alpha-Testphase zum kommenden „World of Warplanes“ verzeichnete im vergangenen Jahr nach kürzester Zeit ein hohes Interesse in der Spielerschaft. Über ein Jahr später starten die „World of Tanks“-Macher nun die offene Beta des grundsätzlich kostenlos spielbaren Kampfflugzeug-MMOs.

Laut Publisher Wargaming startet die Open Beta ab heute in Nordamerika und Russland, ab dem 4. Juli soll Europa folgen. Nach eigenen Angaben habe die geschlossene Beta-Phase mit „2,7 Millionen Bewerbungen aus 194 verschiedenen Ländern“ bereits für reges Interesse gesorgt.

„World of Warplanes“ – kurz: WoWP – bietet dem Spieler eine umfangreiche Auswahl an Kampfflugzeugen aus den 1930er- bis 1950er-Jahren und den Nationen Deutschland, Japan, Sowjetunion und USA. Die folgende Bildstrecke zeigt Screenshots, Rendergrafiken und die unterschiedlichen „Tech-Trees“ der einzelnen Nationen.