Acer X-Series und Liquid S2 mit 6"-Display und Snapdragon 800

Acer-Roadmap enthüllt kommende High-End-Smartphones

Ein aktuelles Dokument zum Acer-Partnerprogramm enthält Informationen zu kommenden Smartphones des Herstellers. Eine Roadmap zeigt nicht nur das gerade erst angekündigte Liquid Z3 und das zur Computex gezeigte Liquid S1, sondern auch ein weiteres Phablet sowie eine völlig neue Serie der Oberklasse.

Letztere wird in dem offenbar für den russischen Markt bestimmten Dokument, das ComputerBase vorliegt, als „X-Series“ aufgeführt, wobei von einem „Design-Durchbruch“ (Design Breakthrough) die Rede ist, soweit sich dies von der Grafik ableiten lässt. Mehr Details zur X-Serie gibt es allerdings nicht. Diese soll laut Roadmap im vierten Quartal 2013 erscheinen und ist für die Spitze des Acer-Portfolios geplant. Ein Oberklasse-Smartphone mit neuartigem Design ist somit zu erwarten.

Ferner nennt die Roadmap mit dem Liquid S2 (Hemingway) ein weiteres Smartphone mit vergleichsweise großem Display, das somit auch als Phablet bezeichnet wird. Gegenüber dem Liquid S1 mit 5,7-Zoll-Display, das laut Dokument gegen Ende des dritten oder zum Anfang des vierten Quartals erscheinen soll, bietet das Liquid S2 ein IPS-Display mit nochmals größeren 5,98 Zoll und einer Full-HD-Auflösung von 1.920 × 1.080 Pixeln. Auch die restliche Hardware fällt offenbar größer respektive leistungsstärker aus. So soll ein Quad-Core-SoC mit 2,3 GHz zum Einsatz kommen, was auf einen Qualcomm Snapdragon 800 hindeutet. Ihm zur Seite sollen 2 Gigabyte RAM sowie 16 Gigabyte interner Speicher (ROM) stehen. Unterstützung für LTE, HSPA+ mit 42 Mbit/s sowie NFC soll das Smartphone ebenfalls bieten.

Rätsel wirft die Angabe „K OS“ zum Betriebssystem auf. Das „K“ mag zu Spekulationen um eine erstmalige Auslieferung mit Googles Android 5.0 alias „Key Lime Pie“ verleiten, allerdings spricht die laut dem Dokument bereits für August 2013 geplante Vorstellung dagegen. Bisher gibt es keinerlei Anzeichen dafür, dass Google noch in diesem Monat Android 5.0 veröffentlichen wird. Inoffizielle Angaben sprachen zumal von einer Veröffentlichung Ende Oktober. Dass es sich beim Liquid S2 um ein neues High-End-Modell von Acer handelt, verraten nicht nur die Spezifikationen, sondern auch der angeführte Preis: 25.990 RRP werden genannt, wobei es sich um eine Preisempfehlung in Russischen Rubel handeln dürfte. Umgerechnet wären dies knapp 600 Euro.

Folien auf Bitten von Acer entfernt.

Anzeige