HTC One mini im Test

Ein waschechtes One?
Autor:

Vorwort

Nur wenige Hersteller sind dazu in der Lage, mit einem einzigen Smartphone auf Kundenfang zu gehen. HTC avancierte im Jahr 2013 unfreiwillig zu solch einem Hersteller, die Beute blieb jedoch überschaubar. Zwar gibt das Portfolio von HTC mehr her als nur das One, in den Köpfen der potenziellen Kundschaft ist das Unternehmen aber nur mit diesem einen Smartphone wirklich präsent. Zeit also, um nachzulegen und das Portfolio zu erweitern. Dabei geht HTC zuerst in Richtung kleineres Smartphone, um sich dann später eventuell mit dem HTC One Max der großen Konkurrenz zu stellen. Mini lautet das Konzept, das bereits bei Samsung mit dem Galaxy S4 mini erfolgreich aufging.

HTC One mini
HTC One mini

Doch HTC ist nicht Samsung, die es sich leisten können, den Markt mit unzähligen Geräten zu überfluten, deren Präsenz teilweise nur mit „weil wir es können“ zu begründen ist. HTC kann solche Experimente mit dem Mitte Juli vorgestellten One mini nicht wagen. Das zweite wichtige HTC-Smartphone des Jahres muss für HTC ein Erfolg werden, damit sich an der aktuell schwierigen Situation etwas ändert. Deshalb lehnt sich HTC nicht nur beim Namen an das Flaggschiff One an, sondern setzt auch auf die Optik sowie weitere Vorzüge des großen Zugpferdes. Wie viel vom sehr guten HTC One noch im One mini steckt, klärt unser Test.

Spezifikationen & Lieferumfang

One / One mini / Galaxy S4 mini
One / One mini / Galaxy S4 mini
HTC
One
HTC
One mini
Samsung
Galaxy S4 mini
OS: Android 4.2.2 mit Sense 5 Android 4.2.2 mit TouchWiz
Display: 4,7 Zoll
1.080 × 1.920
469 ppi
SLCD 3
4,3 Zoll
720 × 1.280
342 ppi
SLCD 2
4,3 Zoll
540 × 960
256 ppi
Super AMOLED
Bedienung: Touch
SoC: Qualcomm
Snapdragon 600
(8064T)
Quad-Core
(Krait 300)
1,7 GHz
Adreno 320
Qualcomm
Snapdragon 400
(8930AB)
Dual-Core
(Krait 300)
1,4 GHz
Adreno 305
Qualcomm
Snapdragon 400
(8930AB)
Dual-Core
(Krait 300)
1,7 GHz
Adreno 305
Arbeitsspeicher: 2 GB 1 GB 1,5 GB
Speicher: 32 GB
nicht
erweiterbar
16 GB
nicht
erweiterbar
8 GB
erweiterbar per
microSD-Karte
(bis zu 64 GB)
Mobilfunkstandards: GSM/EDGE/GPRS
(850/900/1.800/1.900 MHz)
UMTS/HSPA+
(850/900/1.900/2.100 MHz)
(bis zu 42,2 MBit/s im Down-,
5,76 MBit/s im Upstream)
LTE
(800/1.800/2.600 MHz)
(bis zu 100 MBit/s im Down-,
50 MBit/s im Upstream)
GSM/EDGE/GPRS
(850/900/1.800/1.900 MHz)
UMTS/HSPA+
(850/900/1.900/2.100 MHz)
(bis zu 42,2 MBit/s im Down-,
5,76 MBit/s im Upstream)
LTE
(800/850/900/1.800/2.100/2.600 MHz)
(bis zu 100 MBit/s im Down-,
50 MBit/s im Upstream)
Weitere Übertragungsstandards: WLAN
802.11a/ac/b/g/n
Wi-Fi Direct
Bluetooth 4.0
A-GPS
GLONASS
NFC
Infrarot
Micro-USB 2.0
WLAN
802.11a/b/g/n
Wi-Fi Direct
Bluetooth 4.0
A-GPS
GLONASS
Micro-USB 2.0
WLAN
802.11a/b/g/n
Wi-Fi Direct
Bluetooth 4.0
A-GPS
GLONASS
NFC
Infrarot
Micro-USB 2.0
Hauptkamera: 4,0 Megapixel
optischer
Bildstabilisator
Autofokus
LED-Blitz
Video mit
1.920 × 1.080 Pixeln
4,0 Megapixel
Autofokus
LED-Blitz
Video mit
1.920 × 1.080 Pixeln
8,0 Megapixel
Autofokus
LED-Blitz
Video mit
1.920 × 1.080 Pixeln
Frontkamera: 2,1 Megapixel
Video mit
1.920 × 1.080 Pixeln
1,6 Megapixel
Video mit
1.280 × 720 Pixeln
1,9 Megapixel
Video mit
1.280 × 720 Pixeln
Akku: 2.300 mAh
fest verbaut
1.800 mAh
fest verbaut
1.900 mAh
wechselbar
Abmessung: 137,4 × 68,2 × 9,3 mm 132 × 63 × 9,2 mm 124,6 × 61,3 × 8,97 mm
Gewicht: 143 Gramm 128 Gramm 107 Gramm
UVP: 679 Euro 449 Euro 529 Euro
Anzeige