PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MyPhoneExplorer mit Phicomm FWS 710



log11
02.01.2013, 16:06
Hallo,

ich habe seit kurzem das Android 4.0 Phone FWS 710 Pro. Zuvor hatte ich meine Kontakte usw. meines alte Smartphones mit MyPhoneExplorer gesichert. Nun wollte ich das auf das FWS 710 spielen.
Problem: Ich habe USB Debugging im Smartphone aktivert und dieses dann mittels USB an den Rechner gesteckt. Dieser installiert daraufhin diverse Treiber. Letztlich sagt er mir jedoch, Installation fehlgeschlagen.
Brauche ich noch nen seperaten ADB Treiber? Hat jemand einen Tipp? Besten Dank.

AlexanderPCT
02.01.2013, 16:12
Ja brauchst du. In der Regel beim Android SDK dabei.

log11
02.01.2013, 16:14
Komisch, der müsste ja schon mit dem Y200 installiert worden sein. Aber vermutlich der Falsche, da dort nur Android 2.3.6 drauf war und ich nun 4.0 nutze. Lade das SDK gerade runter.
Weitere Frage: Gibts ne Einstellung in Android 4.0, bei der ich im Homescreen ne Art Leiste mir einblenden lassen kann, wo ich mit einem Tastendruck Datendienste an / ausschalte; Bildschirm drehen kann etc? Sowas war bei meinem alten Y200 durch "runterwischen" auf dem Homescreen möglich, was ich sehr praktisch fand.


PS: Leider lässt sich der SDK Manager bei mir nicht starten nachdem ich das ganze SDK Kit entzippt bei mir auf der Festplatte abgelegt habe. Es erscheint kurz ein schwarzes DOS Fenster und ich lande wieder auf dem Desktop. Ich habe Win7 65Bit und habe auch die Version adt-bundle-windows-x86_64 genommen.

Ergänzung vom 02.01.2013 16:49 Uhr: Hab nun JAVA instaliert, nun geht auch SDK. Ich habe den USB treiber nun isnatlliert und trotzdem sagt er mir in der Systemsteuerung noch bei 4 Einträgen, daß das Gerät nicht richtig isnatlliert wurde.

Habt Ihr noch ne Idee?

Danke.

AlexanderPCT
02.01.2013, 16:50
aaalso

1. du hattest vorher bereits ein android? warum syncst du deine kontakte nicht über dein googlekonto?
2. ja das waren andere treiber
3. geht kurz auf und wieder desktop ist leider keine allzu akkurate beschreibung des problems, wüsst ich jetzt aus dem hut auch nicht woran es liegt.

4. aber: wenn ich das richtig sehe kannst du doch auch einfach per wlan wiederherstellen:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.fjsoft.myphoneexplorer.client&hl=de
(wenn du das sdk für nix anderes brauchst hättest das problem zwar nicht gelöst, wärst es aber umgangen)

log11
02.01.2013, 17:31
Ich traue der ganzen Sache nicht so recht über den Weg, außerdem nutze ich MyPhoneExplorer auch für andere Dinge. (Kalender etc) Das wäre mir schon wichtig.
Wie gesagt, der ADB Treiber ist installiert und dennoch habe ich das Problem, daß er die Androidtreiber des Smartphones irgendwie nicht richtig installiert.
Anbei nochmal ein Screenshot. Kann ich da noch was probieren?

SkyCologne
18.01.2013, 13:55
Hallo,

das Problem mit dem Android-Treiber hatte ich bis Gestern auch.
Gehe auf http://www.phicomm.com/en/products_dt.ehtml?id=230&treeId=147 und lade dort die Datei How to solve blue screen.rar runter.
Nachdem Du diese entpackt hast, findest Du unter Anderem eine Anleitung. Folge dieser Anleitung und MyPhoneExplorer funktioniert problemlos.

Das Update des Handys habe ich nicht gemacht, da es im Moment problemlos und gut läuft !

Gruß
Sky

log11
19.01.2013, 11:21
q Sky , danke für den Hinweis. Ich habe es dann aber mit nem leicht modifizierten Samsung Treiber zum laufen bekommen, das funktioniert lustigerweise auch.
Nun kann ich MyPhoneExplorer mit dem FWS 710 koppeln, alles prima. ;)