PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CB Referenz Liste?



llllllll
07.09.2008, 08:46
Ich vermisse eine übersicht über die Computerbase Referenz Lüfter bzw. Teile.

Desweiteren habe ich ein Problem, ich habe einen Intel Q6600 Quadcore und bekomme diesen einfach nicht gekühlt. Ich lasse 24 Stunden am Tag den PC laufen für Boinc, Prime95 und ähnliches.

Ich hatte das Silentmaxx st-11 pro nur da hatte ich Kerntemperaturen von knapp 79 Grad und konnte meine Anwendungen dort nicht laufen lassen.

Habe jetzt ein offenes Gehäuse und den Zalman 9700 LED auf 2050 Umdrehungen laufen und bekomme Kerntemps unter last 57-67 Grad aber mir ist dieses zu laut.

Ich glaube ist besser wenn ich mir ein Big Tower hole oder? Ich meine es ist doch sicherlich einfacher diesen zu kühlen? Welche Gehäuse sind den einfach kalt zu bekommen, Midi mit anschlüssmöglichkeiten für 4 Lüfter wäre gut?

Desweiteren wollte ich den Zahlman gegen den Ninja 2 austauschen und mit einem leiseren Lüfter betreiben oder lieber gleich den NH-U12P holen?

Sanar
07.09.2008, 09:23
Guten Morgen erstmal und Willkommen im Forum!

Eine Übersicht von guten Lüftern findest du hier (http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=297664).

Eine Übersicht zu CPU-Kühlern findest du hier (http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=370336).

Ich denke schon das ein Big-Tower einfacher zu kühlen ist, aber sage mal das es mit den richtigen Kühlern nicht zwingend erforderlich ist. Habe auch ein Midi-Gehäuse und ist soweit optimal und top-silent gekühlt (bin kein oc´er). Das einzige was man noch raushört ist der CPU-Kühler ab 1600 rpm, welchen auch du benutzt. Da bin ich auch grad am überlegen durch welchen ich diesen ersetze. Schwanke noch zwischen dem Noctua NH-U12P und Termalright Ultra-120 Extreme.

Weiß jetz nicht genau wo die max. Temps bei deinem Intel liegen dürfen, aber sage mal das die zu hoch sind (bitte berichtigt mich wenn ich falsch liege). Meine CPU verbrät bekanntlich sehr viel Leistung und wird deshalb auch sehr warm, komme mit dem Zalman jedoch bei deinen Umdrehungen unter Last nicht über 52° hinaus. Evtl. hast zuviel WLP aufgetragen???

Drankolz
07.09.2008, 10:32
versuch mal, mit Möglichst WLP zu arbeiten und senke die Spannung im BIOS soweit wie möglich. Im HEck sollte ein absaugender Lüfter sein. Das sollte dann für 60° Core reichen.

Offtopic:

@DobsonX:

Nimm den Noctua, AMD Cpus haben meist plane Heatspreader, der Thermalright aber eine gebogene Oberfläche die sich an Intel CPUs anpassen soll

Sanar
07.09.2008, 10:51
@Drankolz

thx für die Info wusst ich nicht. Die Kühlergeschichte bereitet mir eh Kopfschmerzen, hatte noch nie so eine schwere Entscheidung zu treffen. Aber denke mal das ich mit dem Noctua nix verkehrt mache...

llllllll
07.09.2008, 11:15
Macht es Sinn bei dem NH-U12P Kühler den Lüfter gegen 2 NF-S12-800 zu ersetzen? das ist eine Kombination die ich mir vorstellen könnte, sollte ja auch draufpassen oder?

Ich suche ein Gehäuse ich denke mal besser Big Tower wo ich die Optionen für 120mm Lüfter habe. Bei meiner suche nach guten gehäusen finde ich leider des öfteren nur welche mit vorinstallierten oder ausgesparten Platz für 140mm Lüfter. Vorzugsweise eines mit Netzteil unten.

Sanar
07.09.2008, 13:02
Also ich denke das der Noctua mit dem original-Lüfter reicht, weshalb umbauen? Wenns überhaupt geht...

Wegen dem Gehäuse müsstest halt mal im Gehäuseforum nachfragen. Aber es gibt auf jeden Fall zig Big-Towers mit 120mm Lüftern, ist ja auch so ne Art Standard. Dann wäre halt auch noch die Frage was du ausgeben kannst/möchtest. Das wäre am relevantesten, denn wie gesagt die Auswahl ist riesig.

Drankolz
07.09.2008, 14:05
also es GEHT auf jeden Fall. Da aber der Noctua Lüfter besser ist und sich durch beiliegende Kabel auch permanent auf 9 V betreiben lässt, macht es keinen Sinn.

llllllll
07.09.2008, 15:55
also es GEHT auf jeden Fall. Da aber der Noctua Lüfter besser ist und sich durch beiliegende Kabel auch permanent auf 9 V betreiben lässt, macht es keinen Sinn.



Dachte nur zwei Lüfter die mit 800 drehen wären evtl leiser.

Was da Gehäuse angeht denke ich so bis 150€.

burnout150
08.09.2008, 09:09
Antec 1200
Sharkoon 12
Cooler Master Stacker (Restmodell)
Lian Li PC-A70
Gigabyte 3D

llllllll
08.09.2008, 11:24
Hab jetzt was günstiges bestellt das Coolermaster CM 960 weil ich dort ebenfalls 2 Lüfter oben anbringen kann.

burnout150
08.09.2008, 11:26
Wiedermal ein Widerspruch. Du wolltest einen Big-Tower und bestellst dann einen Midi.