PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : nVidia 3D + TFT



N1ghtmare
11.12.2010, 18:19
Hallo, ich spiele momentan mit dem Gedanken mir das nVidia 3D Kit zu kaufen. Jetzt überkele ich was mit meinem TFT ist? Ich habe einen SyncMaster T240. Ich denke dieser geht leider nicht ? Da ich gelesen habe: Analoge TFT´s mit 100Hz.

Kann mich evtl. jmd aufklären und evtl. einen Monitor vorschlagen ?

Simpson474
11.12.2010, 18:23
Analoge TFTs gibt es nicht - entweder du nimmst eine alte Röhre (am besten Sony Trinitron oder Mitsubishi DiamondTron) oder einen neuen LCD mit 120Hz. Beides ist jedoch für eine Shutter-Brille eher suboptimal - geh am besten mal zum MediaMarkt (oder ähnlichem) und vergleich die Panasonic 3D-Plasma mit den 3D LCD-Geräten der Konkurrenz. Dann siehst du, ob du mit dem Ghosting der LCDs auskommst - auch die Röhren sind hier nicht wirklich gut, da diese nie für diesen Einsatzzweck optimiert wurden.

Bullet Tooth
11.12.2010, 18:24
Ich würde es lassen, und dafür eine neue Graka und SSD kaufen, als in 3d zu stecken.

Ansonsten dies Monitore eignen sich dafür.

http://geizhals.at/deutschland/?cat=monlcd19wide&xf=103_3D-Monitor&sort=p

N1ghtmare
11.12.2010, 18:26
Also mit meinem vorhanden funktioniert das nicht? Ich suche aber wenn dann ein 24" LED mit 3D!

Sky75
11.12.2010, 18:26
bin auch am überlegen auf 3d um zu steigen , aber noch zu teuer finde ich !! hier ein vorschlag

http://www.alternate.de/html/product/Fernseher-Monitore/Samsung/SyncMaster_2233RZ_GeForce_3D_Vision_Bundle/133019/?tn=HARDWARE&l1=Monitore&l2=55.9+cm+%2822%22%29

N1ghtmare
11.12.2010, 18:27
Leider nur ein 22", da muss ich dann wohl noch warten bis es 24" von Samsung gibt :(

Sky75
11.12.2010, 18:29
mir ist der auch zu klein spiel im moment auf 23 zoll samsung !

N1ghtmare
11.12.2010, 18:30
Ja also wenn dann soll es ein 24" sein. Und da kommt mir eigtl. nur ein Samsung ins Haus :) !

Sky75
11.12.2010, 18:31
bei mir auch, samsung ist auch eine gute marke . hofe die bringen bald einen grosseren raus kann meinet wegen auch 27 zoll sein :-)

1337 g33k
11.12.2010, 18:34
Du musst auch bedenken, dass du für 3D die doppelte Grafikkartenleistung benötigst. Deine GTX260 bringst du damit sehr schnell an ihre Grenzen...

Meister_Lara
11.12.2010, 18:35
Hi,
die gleichen Gedanken mache ich mir auch gerade.

Bei mir kommen zur Zeit 2 Monitore mit den erforderlichen 120hz in die engere Auswahl, für die ich die folgenden Infos mir bislang rausgesucht habe.

1. Samsung 2233RZ. Ca. 240,- €, 1680 x 1050 16:10 was meiner Meinung nach nicht so schlimm ist, da 3D viel Grafikleistung frisst, nicht höhenverstellbar, scheinbar nur ein DVI-Eingang, scheinbar nicht so gute Interpolation, etwas älteres Design, leider nicht besonders hell was bei 3D erforderlich ist.

2. Asus VG236HE. Ca. 320,- €, 1920 x 1280 16:9, extrem hell (Vielleicht zu hell für 2D???), spiegelndes Display, HDMI und DVI, scheinbar gute Interpolation, höhenverstellbar.

Gruß

Sky75
11.12.2010, 18:36
hab mir letzte woche msi 470 gtx twin frozen 2 zu gelegt das musste rechen hofe ich !!