PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SMS ins Ausland bzw. nach Deutschland



0711panzer
08.08.2004, 00:28
hallo zusammen,

mich würde interessieren was z.b. für einen Urlauber auf Ibiza eine SMS nach Deutschland kostet bzw. was es kostet ihm eine zu schicken.

linkser
08.08.2004, 00:43
also die kosten für das schicken einer sms aus spanien nach deutschland sind der aussage meines vaters nach 70c.
ich glaub dem aber nicht so recht, aus frankreich musste ich letztes jahr 50c bezahlen.also er wird wohl irgendwo zwischen 50c und 1€ liegen.

der empfang ist für den urlauber kostenlos, ich weiss aber nicht, wie teuer das für den in deutschland verbliebenen wird.

EDIT:
so ich hab einen interessanten artikel dazu gefunden, ist allerdings vom letzten somme: http://www.xonio.com/features/feature_8761825.html

kommt wohl auch drauf an, ob prepaid oder vertrag.

0711panzer
08.08.2004, 00:47
wieso sollte der empfang kostenlos sein?

linkser
08.08.2004, 02:39
weil ich im letzen urlaub mehrere sms bekommen hab und dafür nichts von meinem callya-konto abgebucht wurde und ich auch nachträglich keine rechnung bekommen habe.

werkam
08.08.2004, 14:51
http://www.genion.de/o2/kunden/tarifcheck/prepaid/ausland/spanien/index.html
Hier mal die Tarife im Ausland für Genon von O². SMS senden kostet dort 0,79€, der Empfang ist kostenlos. Telefonieren ist allerdings für den Angerufenen teuer, Tarife für ankommende Gespräche 0,99 €/Min.

uboot
09.08.2004, 11:10
Also erst einmal für solche Infos braucht man hier keinen Thread, sondern geht auf die Seite seines Netzbetreibers. So nun trotzdem zur Frage. Es kommt ganz auf deinen Netzbetreiber an, jeder nimmt unterschiedliche Gebühren. Außerdem ist es ein riesen Unterschied, ob Prepaid oder Vertrag. Werkam hat jetzt am Beispiel O2 erläutert. Diese scheinen aber recht teuer zu sein. Falls du E-Plus hast, dann gelten folgende Tarife (Vertrag) im Partnernet Amena:

Gespräche nach Deutschland
in alle Netze
Mo-So
22.00 - 8.00 Uhr
0.7625€/min 0.5447/einmaliger Zuschlag 60/1 (Takt)

in alle Netze
Mo-So
8.00 - 22.00 Uhr
0.8715€/min 0.5447/einmaliger Zuschlag 60/1(Takt)

E-Plus hat aber momentan ein Angebot, dass man zwischen 20 und 24Uhr für 59cent pro Min ohne Zuschlag telefonieren kann, aus dem Netz Amena.

Ein SMS Empfang ist praktisch in jedem Land kostenlos. Ein SMS Versand ins "Ausland" ist es ja nicht, da die Nummer weiterhin eine Deutsche ist. Theoretisch kannst du ja nicht wissen wo er ist, also zahlst du weiterhin eine normale Gebühr als Schreiber.

Der SMS Versand aus dem Ausland kostet z.B. aus dem Amena Netz in Spanien 30cent pro SMS.

linkser
09.08.2004, 11:20
noch ein kleiner nachtrag, MMS ins ausland zu verschicken kostet ebenfalls den normalen innerdeutschen tarif, also bei 0²+D1+D2 0,39c, bei e-plus leider viel mehr :angry:

uboot
09.08.2004, 11:51
Was meinst du mit MMS ins Ausland? Wenn ein Freund von dir mit deutschem Vertrag ins Ausland fährt, dann ist es keine SMS/MMS oder Anruf ins Ausland sonder weiterhin für DICH nach Deutschland. Da ist es egal ob dein Freund in New York, Hong Kong oder Neu Delhi ist...

eXPoser
22.06.2007, 14:11
Den Thread habe ich grad über google aufgegriffen ;)

Also da hat sich sicher was geändert in den 3 Jahren ^^

Kostet es meine Freundin etwas (standort teneriffa,netz o2 kein vertrag nur simlock) wenn ich ihr eine sms schicke? Ich bezahle nämlich die normalen 10 Cent pro sms wenn ich schicke :D
Nur ich frage mich halt wieviel sie das kostet um ihr nich die karte leer zu saugen ;)