PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche gutes VDSL Modem



In0cenT
05.07.2011, 01:55
Also da unser altes Modem bald kaputt geht und es jetzt regelmässig abstürtzt suche ich jetzt ein neues Modem...

Was es haben sollte:

VDSL (Pflicht wegen dem TV)
Gutes Interface
Wenn mögich mit USB Anschluss für einen Drucker

Was könnt ihr mir empfehlen?

LG

BasCom
05.07.2011, 01:57
da bietet sich warscheinlich nur die fritzbox 7570 an, speedport W920V W722 oder W723.
alle haben USB. sind natuerlich Router. das ein modem alleine USB hat, wage ich zu bezweifeln.

Getränkeautomat
05.07.2011, 01:58
fritzbox 7390

peterpan361
05.07.2011, 02:26
eindeutig fritzbox 7390

4cc
05.07.2011, 03:31
Da gibts nicht grad viel Auswahl... Spedport 300HS/Allnet oder der Nachfolger Speedport 221

BasCom
05.07.2011, 04:56
da hat wieder jemand nur das topic gelesen, aber null inhalt.

nicht grad billig, die 7390

madthebad
05.07.2011, 05:36
klar die 7390 is nicht billig aber nach billig wurde hier auch nicht gefragt.
ich habe sie selber und finde das sie der beste router ist den ich bis jetzt hatte.

(funktionsumfang, einstellmöglichkeiten, performance)

T3mp3sT1187
05.07.2011, 05:56
modem oder router?
ROUTER: Def. FritzBox 7390 - ich warte derzeit auf meine
Hatte bisher einen Speedport W721V, der wird aber gern mal mit meiner VDSL50 Leitrung überlastet!

Gizmo0815
05.07.2011, 05:56
da kommt nur die FritzBOX! 7390 in Frage.

Sturm91
05.07.2011, 06:50
So toll AVM Modems sind, die 7390 hat eine eher schwache WLAN-Leistung, wenn du WLAN nutzen magst.
Wenn nicht, dann ignoriere meinen Post nur :D

PrOOnOOb
05.07.2011, 07:00
Also ich kann dir das Speedport W 722V Empfehlen habe es zusammen mit einer 50K Leitung und Tv von den Pinken Brüdern und knn mich nicht Beklagen läuft alles Tadellos und hatt auch einen Usb Anschluss
hoffe konnte helfen:)

memphis2000
05.07.2011, 07:11
Der Speedport W722V und der Speedport W920V sind Auslaufmodelle.

Aktuell gibt es den Speedport W723V. Ab August gibt es auch den Speedport W921V.

Daky
05.07.2011, 07:35
Er hätte gerne ein "Gutes Interface".

Da fällt Speedport schon mal raus.

Bleibt nur die Fritzbox 7390.
Hab das ding selber und bin sehr zufrieden damit.

Sniper
05.07.2011, 07:37
Oder die Fritzbox 3370 (ohne Telefon-Schnickschnack)

Viper2111
05.07.2011, 07:48
Also den Speedport W723V kann ich nicht empfehlen... Die Firmware ist momentan noch nicht ausgereift..

Und von wegen gutes Interface.. Das Interface der Speedports ist an sich gut, jedoch bei weitem nicht so umfangreich wie das einer FritzBox. Kommt drauf an was der TE möchte.. Einfach und gut - oder Umfangreich und gut.. ;-)

Ich kann klar den Speedport W920V empfehlen, wobei dieser Leider seit ein paar Tagen eingestellt wurde.. Evtl bekommt man den ja noch irgendwo her.. Nutze ihn selber auch (allerdings mit FritzBox Firmware =P) und das teil ist einfach nur klasse ;-)

Daky
05.07.2011, 07:51
Was mir grad so einfällt warum fragst du nicht deinen I-Net Anbieter nach ner neuen Hardware.
Bei Vertragsverlängerung lass ich mir immer neue Hardware schicken.

@Viper
Speedport hat ja auch avm Hardware drin nur die orig. Software ist Müll.

Sniper
05.07.2011, 07:54
Bei der Telekom werden die nicht mehr verschenkt. Dort musst du mittlerweile 2-4 € / Monat zahlen oder das Gerät kaufen.

Daky
05.07.2011, 07:57
Echt?
LoL
Schon wider ein Grund nicht zur Telekom zu gehen.

Sniper
05.07.2011, 08:17
Leider ja

In0cenT
06.07.2011, 16:53
Unser Anbieter (Swisscom) verteilt nur billiges Zeugs...

Also es muss ein Modem sein kein Router!!!

USB ist keine Pflicht wäre einfach grad optimal...

Also spricht stark für die Fritzbox?

LG

T3mp3sT1187
06.07.2011, 21:04
fritzbox isn router ;)

In0cenT
07.07.2011, 15:27
Ök dann fallen die leider weg...

Ich suche ein MODEM!

LG

Edit: http://shop.stegcomputer.ch/shop.asp?prodid=333989

Das ist doch ein Modem oder ned? o_O

BasCom
07.07.2011, 18:41
ja , isses, aber nicht hauptsächlich :freak

fritzbox 7390 isn bissl teuer, nur ummes als modem zu nutzen . . .

n modem mit usb, bzw "interface" fuer den entanwender gibts i.d.R nicht und wenn modems ein interface haben, dann kommt
man da nur mit tricks dran. vorallem, was will man mitm interface aufm modem. also entweder router, oder modem ohne alles mit trick interface -> Speedport 300HS.

T3mp3sT1187
07.07.2011, 20:08
wie gesagt, modem mit usb - vergiss es, modem ist nurn modem, was du suchst isn router ;)

fatony
07.07.2011, 20:51
definitiv : fritz!box 7390. router mit integr. xDSL modem sind im trend .
( vorteile bzh. sich auf fritz box )
1. Hardwarefirewall 2. Weniger Kabelsalat ;) 3. WLAN 4.USB-Anschluss 5.u.s.w. ^^

In0cenT
07.07.2011, 23:40
Ok dann lass ich mal USb weg.

Was gibt es OHNE USB?

So wenig kann es ja ned geben?

LG

Daky
08.07.2011, 17:23
Hi,
warum willst du unbedingt nur ein Modem, weil ein Modem ohne Router ist ne Rarität.
Netgear (http://www.netgear.de/products/home/wired-routers-and-modems/wired-modems/DM111PBL.aspx) hat 1 ganzes im Sortiment.

tifa
08.07.2011, 22:26
Dann ein Speedport 300 HS
So um 20-30€ beim eBay

Evil Master
08.07.2011, 23:03
Also ich hab ein ZyXEL-P-870H-51 und leistet bist jetzt sehr gute dienste...

Sehe Singnatur...

Anbieter WillyTel - 100MBit Down / 5 MBit Up

Danger_Dustin
13.07.2011, 16:53
Warum gibt es denn kein stinknormales vdsl modem für ein paar Euro? :(

Wir haben den Speedport 721v und der hängt sich ständig auf, ka warum genau. wir vermuten es hat was mit Überhitzung unter hoher Last bzw ner Menge gleichzeitiger Zugriffe zu tun. (wir nutzen kein Torrent oder Ähnliches). Jedenfalls schmiert die Kiste ständig ab und das ist untragbar. Wir haben den Speedport jetzt so eingestellt, dass er jetzt als Modem funktioniert und als Router den guten alten WRT54GL dran gehängt. Die Geschwindigkeiten sind top, allerdings gehe ich davon aus, dass sich der Speedport trotzdem weiter aufhängen wird. Was wir also bräuchten wäre einfach nur ein billiges Modem. Keine Fritzbox mit 1000 Features für 200 Euro plus.

Irgendwelche Ideen?