Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Redakteur
    Ost 1
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.449

    Post NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    NEC Display Solutions bringt mit dem MultiSync LCD205WXM und dem MultiSync LCD225WXM zwei weitere Modelle im 16:10-Wideformat auf den Markt. Die neuen Widescreen-LCDs mit 20- beziehungsweise 22-Zoll Bildschirmdiagonale sind speziell als Einstiegsmodelle für Firmenkunden entwickelt worden.

    Zur News: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor
    Gruß,
    Volker


    I’d rather be lucky than good.
    (Match Point)

  2. #2
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Aug 2005
    Beiträge
    22

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    Der Preisunterschied zu dem größeren is aber klein 30 Euro nur? Wer nimmt dann den kleineren?

  3. #3
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    344

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    Vergleichsweise zu den anderen bisherigen 20er von NEC, sind die aber ganz schön günstig ^^

  4. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2005
    Ort
    DEUTSCHLAND
    Beiträge
    1.431

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    Für mich hört sich das gut an. Was sagen die Fachleute zu den beiden TFTs? Gibts derzeit bessere Alternativen?

  5. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    260

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    Zitat Zitat von G (raphics)Unit Beitrag anzeigen
    Gibts derzeit bessere Alternativen?
    Alle TFTs ohne TN-Panel.

  6. #6
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Jul 2002
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    6.843

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    Schaut gut aus - vielleicht gibts ja bald ein paar mehr gute 22 Zöller. Zur Zeit kann man sie ja noch an einer Hand abzählen.
    Beste Grüße wünscht lordZ

    [#1] AMD FX-6300 :: ASRock 970 Extreme3 R2.0 :: 8GB Kingston DDR3-1600 :: Gigabyte HD 7870 GHz Edition OC
    [#2] Intel Core 2 Duo E8400 @ 3,90 Ghz :: Gigabyte GA-EP35-DS4 :: 4GB Corsair DDR2-800 :: PowerColor HD 7770 GHz Edition

  7. #7
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Mär 2006
    Beiträge
    9

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    Zum Beispiel wegen der höheren Pixeldichte, oder weil man schon nen zwanzigzöller zuhause hat...

    das is genauso wie bei "normalen" 4:3 17'' und 19'' das Bild vom 17'' wirkt einfach immer schäfer...

  8. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2004
    Beiträge
    280

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    Zitat Zitat von _erazor_ Beitrag anzeigen
    Der Preisunterschied zu dem größeren is aber klein 30 Euro nur? Wer nimmt dann den kleineren?
    Bei Firmenkunden, die mal eben so 1000 Stück davon bestellen sind 30 Euro Unterschied pro Stück schon ne Hausnummer...^^
    Mein System: Win 7 HP 64Bit - Asus Rampage Extreme - Intel Core 2 Extreme QX9770 - Scythe Orochi - 8 GB DDR3/1600 KingstonHyperX - MSI N570GTX Twin Frozr II/OC - PCIe X-Fi Titanium Fatal1ty Prof. - Teufel Concept E 300 - 3 x 256 GB Crucial SSD + 2 x 128 GB Samsung 840 Pro SSD - Acer Easystore NAS 2 TB (Raid5 1.5TB) -Cooler Master RealPower M1000 im fractal design DEFINE R4 Black Pearl

  9. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    642

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    @2 Ich hätte den kleineren genommen. Die 22" haben alle nur ein gestrecktes Bild und eine geringere Pixeldichte. Dadurch wirken z.B. schräge Kanten wesentlich pixeliger und man benötigt einen höheren AA-Modus.
    Ich schreib doch hier nicht irgendwelche Specs zum Längenvergleich. Wie krank ist das denn?

  10. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2005
    Ort
    DEUTSCHLAND
    Beiträge
    1.431

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    @CHAOSMAYHEMSOAP

    Danke

    Aber wenn man sich das so durchliest sind diese empfohlenen 22" TFTs mit PVA/MVA und IPS Panel keine Konkurrenz für TN Panels. Aus der Sicht eines Gamers gesehen.

  11. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2004
    Beiträge
    1.900

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    schaun wirklich ganz gut aus und der hersteller ist auch gut aber trotzdem kommen die mir nicht ins haus.
    TN-Panels kommen mir nicht in die tüte! Aber wer nen guten marken tft will wird damit sicher glücklich.
    "Es gibt zwei dinge die unendlich sind, das Universum und die Dummheit des Menschen, wobei ich mir beim ersten nicht ganz sicher bin!"
    "Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt."
    Einstein

    [ASUS Sabertooth 990FX][AMD FX-8150][HR-02 MachoRev.A][CorsairVengeance 2*8GB 1866Mhz][HD7970 Windforce III][SSD 840EVO][Sound Blaster ZxR][Beyerdynamic DT990][CM Stacker][Corsair HX620W][DELL 3008WFP, DELL U2713H]

  12. #12
    Ensign
    Dabei seit
    Dez 2006
    Ort
    Nixdorfcity
    Beiträge
    242

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    http://geizhals.at/deutschland/a249504.html
    mehr als eine alternative, simply the best atm

    und leute ohne geld greifen zum viewsonic 22", als ich meinen acer geholt hab gabs den leider noch net, aber dafür kann mein low cost 22" wenigstens hdcp

    @6 aber nen gutes sips kostet halt auch ca das doppelte

  13. #13
    Commodore
    Dabei seit
    Jun 2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.351

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    5ms Weiß zu Schwarz nicht schlecht verdammt schnell ich dachte es hieße immer Schwarz zu Weiß.

  14. #14
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2006
    Ort
    compton
    Beiträge
    198

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    kann mir einer sagen, was ein TN Panel ist?
    Wo sind Vor-/Nachteile und welche Panel gibts noch.

  15. #15
    Banned
    Dabei seit
    Jul 2005
    Beiträge
    2.078

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    Zitat Zitat von _tnt_ Beitrag anzeigen
    kann mir einer sagen, was ein TN Panel ist?
    Ein Twisted Nematic Panel
    Zitat Zitat von _tnt_ Beitrag anzeigen
    Wo sind Vor-/Nachteile und welche Panel gibts noch.
    Vorteile:
    • günstig, da die Ausbeute höher ist als bei anderen Panelarten
    • relativ kurze Schaltzeiten
    Nachteile:
    • geringe Blickwinkelstabilität und häufig geringerer Kontrast als bei PVA/IPS Panels
    • geringerer Farbraum und schlechtere Farbtreue
    PVA/MVA und IPS
    Vorteile:
    • hoher Kontrast (900-1000:1 sind der Normalfall)
    • gute Blickwinkelstabilität (oft 170° horizontal UND vertikal)
    • größerer Farbraum und bessere Farbtreue als bei TN-Panels
    Nachteile:
    • höhere Leistungsaufnahme, da zumindest bei IPS Panels die Beleuchtung stärker sein muß
    • geringe Schaltgeschwindigkeit als bei TN Panels, wobei dies mit der Overdrivetechnik z.T. ausgeglichen werden kann
    • teurer als TN-Panels
    S-PVA und S-IPS Panels sind Weiterentwicklungen und werden häufig mit Overdrivetechnik kombiniert, damit es nicht zu Schlieren (mit Schaltzeiten von 8ms liegen sie fast auf TN-Niveau) kommt.

  16. #16
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2005
    Beiträge
    1.702

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    seit wann ist 1280:1024 ne 4:3 auflösung @ 11) loxos? ;D
    1. Abzüglich des vB Codes darf deine Signatur nicht länger als 500 Zeichen sein.

  17. #17
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Mär 2006
    Beiträge
    9

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    @12) ooops, *g* hab ich noch nie drüber nachgedacht, aber jetzt wo dus sagst... dat mit dr Pixeldichte is aber vom Seitenverhältnis unabhängig. ;-)

  18. #18
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jul 2003
    Beiträge
    16.794

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    @tnt
    http://de.wikipedia.org/wiki/Multi-d...ical_Alignment
    va-panel und s-ips panel sind die alternativen zu tn-panel

  19. #19
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2002
    Ort
    Altdorf/LA
    Beiträge
    1.444

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    Sicher nicht schlecht die beiden!

    aber was sagen den die Fachleute hier zu diesem Teil:

    http://www.prad.de/new/news/shownews1004.html




    der würde mich für den Preis von 520€ sehr intressieren
    Geändert von =Shadowman= (26.07.2007 um 15:22 Uhr)
    Qapla' Heute ist ein guter Tag zu Sterben !

    Intel i-960 3,2Ghz, 12GB Corsair Vengeance , Gigabyte EX58-UD3R,Zotac GTX560TI OC , Intern:80GB/2x1TB,Extern:250GB/320GB/2x1TB ,LG GH20LS15, 2x Samsung SyncMaster 245B, bequiet600W,Windows 7 64bit, Arcor DSL 16000@Fritz!Box 7390.

  20. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    546

    AW: NEC stellt zwei neue WideScreen-TFTs vor

    Unter den 22-Zöllern ist meiner Meinung nach der Samsung 226CW das non plus ultra!

    Da gibt es auch keinen Grund mehr zu nem PVA oder IPS zu greifen... zumal ich sowiso stets frontal vorm Bildschirm sitze!

    Der Preis der NEC Modelle ist bezogen auf deren Leistungsdaten absolut zu hoch gegriffen!
    Sowas bekommt man schon für unter 250€ hinterhergeschmissen.
    Geändert von Doppelschotte (26.07.2007 um 18:11 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •