Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.946

    Post Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Zusammen mit dem Galaxy Nexus wurde gestern auch die kommende Android-Version 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vorgestellt. An die neue Fassung des Betriebssystems knüpft Google große Erwartungen, denn nach etwa einem Dreivierteljahr sollen die im Februar getrennten Stränge für Smartphone und Tablets nun wieder zusammengefügt werden.

    Zur News: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor
    Veridian Dynamics. Friendship. It's so important. But it's different at work. Time spent with friends at work robs your employer of opportunity. And robbing people is wrong. Veridian Dynamics. Friendship. It's the same as stealing.
    -----
    Veronica: We can't let the CEO take the blame, and you're the one who blabbed.
    Linda: But I'm the only one who did the right thing.
    Veronica: Well, you know what we call that? Irony.

  2. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2007
    Ort
    Altenburg
    Beiträge
    1.235

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    HABEN WILL!!!
    Endlich. Das Galaxy Nexus ist schon gekauft.
    Don't wonna talk about politics!


  3. #3
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    57

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Coole Sache, Gesichtserkennung zum entsperren.

    Hoffentlich funktioniert das auch morgens nach dem Aufstehen

  4. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    Im 2. PCIE-Slot
    Beiträge
    1.028

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Ich hoffe für mein Galaxy S2 gibts auch möglichst bald ein passendes ROM. Die Oberfläche erinnert mich stark an den GO Launcher.
    Intel Core i7 2600K - 20GB Corsair DDR3 - Palit GTX 580
    Magnat Quantum 603 - XTZ 99 W10.16 - Pioneer VSX-520-K

    Mein Sandkasten

  5. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2007
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    1.283

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    ähnelt mittlerweile ja eher Windows Phone als Android
    ▬|█████████|▬
    This is Nudelholz. Copy Nudelholz in your Profile to make better Kuchens and other Teigprodukte!

    letztes Upgrade August 2014

  6. #6
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2009
    Beiträge
    403

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Zitat Zitat von fromdadarkside Beitrag anzeigen
    ähnelt mittlerweile ja eher Windows Phone als Android
    Hab ich auch gedacht

    Schaut wirklich gut aus und das sage ich als iOS-Nutzer
    Zitat Zitat von Peter Ustinov
    Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie dann zu machen, wenn keiner zuschaut.

  7. #7
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    416

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Zitat Zitat von [Chefkoch] Beitrag anzeigen
    Ich freue mich schon. Das sieht sehr vielversprechend aus!

    An dieser Stelle kann ich mir einen kleinen Seitenhieb nicht verkneifen: guck mal Apfel, DAS sind Neuerungen!
    Hmmm, mal kurz nachgelesen.
    Ordner erstellen wie aufm iphone...is ja ne tolle Neuerung
    Nachrichten aufm Lockscreen lesen...gibs auch bei iOS
    Lesezeichen austauschen...kein Probunter iOS
    bessere Sprachsteuerung...Siri

    Soll kein Angriff sein sondern nur mal um die Copycat-Diskusion zu relativieren! JEDER klaut von JEDEM. So ist es nunmal heutzutage.

  8. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    1.700

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    @ fromdadarkside: Jup... in meinen Augen "leider". Mir gefällt WP7 optisch rein gar nicht und nun nähert sich Android an...

    Was um Himmelswillen ist mit der Anrufannahme geschehen? Schaut ja mehr als grottig aus, auch erinnert mich die Kontaktverwaltung und ein paar andere Sachen wieder direkt an MS und WP7

  9. #9
    Redakteur
    Schreiberling
    Dabei seit
    Aug 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.794

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Den Schritt mit ''Ähnlichkeit'' zu WP7 geht Google ja bereits mit dem neuen Android Market. Einige Dinge haben sicherlich Ähnlichkeit, aber so ist das bei neu kommenden Features – es ist ganz schwer, etwas einzubauen, was nicht jemand anders schon hat. Mal sehen, wie alles in-depth aussieht.
    Mit freundlichen Grüßen,

    Mahir

  10. #10

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    G E N I A L

    Endlich ! Hoffentlich gibts bald ein ICS custom rom für das HTC Desire

  11. #11
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2007
    Beiträge
    148

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    devil99
    ...
    bessere Sprachsteuerung...Siri
    ...

    sprachsteuerungen gabs schon vor apple.... sowas geht sogar mit meinem auto...



    btt:

    sehr schoenes smartphone! von den abmaßen her ists fast identisch mit dem sgs2 und damit genau die groesse die ich fuer mich suche!

    optik gefaellt mir sehr gut.

    freu mich schon auf erste tests und erfahrungsberichte... sofern diese positiv ausfallen werde ich mit sicherheit zuschlagen

  12. #12
    Redakteur
    Schreiberling
    Dabei seit
    Aug 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.794

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Jetzt wird das Nexus S, da das Update ja definitiv kommt, trotz des Alters finde ich interessant.
    Mit freundlichen Grüßen,

    Mahir

  13. #13
    Ensign
    Dabei seit
    Jun 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    253

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Zitat Zitat von Mahirr Beitrag anzeigen
    Jetzt wird das Nexus S, da das Update ja definitiv kommt, trotz des Alters finde ich interessant.
    Insbesondere vor dem Hintergrund, dass es im Moment für 199€ zu haben ist - in AT. (Holte meines letzte Woche ab.)

  14. #14
    Admiral
    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    8.728

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Zitat Zitat von Eggcake Beitrag anzeigen
    ICS wird flüssiger laufen, da Hardwarebeschleunigung nun für alle Apps und GUI standardmässig aktiviert ist.
    Wundert mich jetzt dass da in den News nicht drauf eingegangen wird, das ist doch dann die wichtigste Neuerung überhaupt für Android.

    Zitat Zitat von devil99 Beitrag anzeigen
    Ordner erstellen wie aufm iphone...is ja ne tolle Neuerung
    Nachrichten aufm Lockscreen lesen...gibs auch bei iOS
    Lesezeichen austauschen...kein Probunter iOS
    bessere Sprachsteuerung...
    Das alles gab es auf Android auch schon lange und wenn ich mich nicht täusche alles auch schon vor iOS, nur eben in Launchern bzw Apps ausgelagert und nun integriert Google eben wieder mal sinnvolle Features davon direkt in Android.

    Also fang doch nicht bitte schon wieder mit diesem sinnfreien iOS vs Android an...

    Zitat Zitat von happy_user Beitrag anzeigen
    Ich wünschte Adobe würde eine ältere Version von Photoshop auf Android portieren. Mit der Dualcore CPU und bei 1280 Auflösung hat man dieselbe Konfig wie auf einem 5 Jahre alten PC.
    Ja und PS macht sicher richtig Spaß auf einem winzigen touchscreen.

  15. #15
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2008
    Beiträge
    2.725

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Zitat Zitat von devil99 Beitrag anzeigen
    Hmmm, mal kurz nachgelesen.
    Ordner erstellen wie aufm iphone...is ja ne tolle Neuerung
    Nachrichten aufm Lockscreen lesen...gibs auch bei iOS
    Lesezeichen austauschen...kein Probunter iOS
    bessere Sprachsteuerung...Siri

    Soll kein Angriff sein sondern nur mal um die Copycat-Diskusion zu relativieren! JEDER klaut von JEDEM. So ist es nunmal heutzutage.
    Ordner in iOS? Wie sehen denn diese aus? Im App Drawer nen hässlicher Ordner mit weiteren Apps? Wow, kannste behalten

    In Android gibts sowas schon lange. Kann man als Widget auf dem Homescreen stellen und Fotos, Icons usw einstellen. (App: Folder Organizer)!

    Nachrichten und alles mögliche aufm Lock und Homescreen und immer lesbar. Kombinierbar mit Mails usw

    Multitasking hast du vergessen mein Lieber

    Siri? Only Sprachsteuerung? Gratz.
    Schön und gut, dass ich Siri nach dem Wetter frage. Aber was bringts?
    Kannst dir per Apps das Wetter auf dem Lockscreen anzeigen lassen, was viel komfortabler ist. Oder eben ein fettes Widget auf dem Homescreen anlegen auch kein Prob

    ICS wird DAS neue OS!
    Asus P8P67 Rev 3.0 (B3) @ FSP 500W 80+Gold @ Xigmatek Midgard
    Intel i5 2500k@ 4.2Ghz @ Scythe Mugen 2
    MSI N570GTX Twin Frozr III + Creative Xi-Fi Titanium PCIe
    GeiL Value 2x4GB 1333 Mhz DDR³+Crucial C300 64GB SSD
    iPad 3 + HTC One M8

  16. #16
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    166

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Zitat Zitat von Amko Beitrag anzeigen
    Ordner in iOS? Wie sehen denn diese aus? Im App Drawer nen hässlicher Ordner mit weiteren Apps? Wow, kannste behalten

    In Android gibts sowas schon lange. Kann man als Widget auf dem Homescreen stellen und Fotos, Icons usw einstellen. (App: Folder Organizer)!

    Nachrichten und alles mögliche aufm Lock und Homescreen und immer lesbar. Kombinierbar mit Mails usw

    Multitasking hast du vergessen mein Lieber

    Siri? Only Sprachsteuerung? Gratz.
    Schön und gut, dass ich Siri nach dem Wetter frage. Aber was bringts?
    Kannst dir per Apps das Wetter auf dem Lockscreen anzeigen lassen, was viel komfortabler ist. Oder eben ein fettes Widget auf dem Homescreen anlegen auch kein Prob

    ICS wird DAS neue OS!

    du sagst es ja selbst nichts neues bei android....
    und was siri angeht, gehts nicht darum sich was auf dem screen anzugucken sondern falls man nicht auf den screen gucken kann sich die informationen zu besorgen (auto,laufen) etc.

  17. #17
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Nov 2005
    Ort
    Belgien
    Beiträge
    106

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Zitat Zitat von devil99 Beitrag anzeigen
    Ordner erstellen wie aufm iphone...is ja ne tolle Neuerung
    Nachrichten aufm Lockscreen lesen...gibs auch bei iOS
    Lesezeichen austauschen...kein Probunter iOS
    bessere Sprachsteuerung...Siri
    Ordner: gibt es seit android 1.X
    Nachrichten aufm Lockscreen lesen: auch nichts neues je nach rom, zugegeben Stock android hatte dies nicht. Aber so gesehen auch nichts neues.
    Sprachsteuerung: uralt in android, klar das die verbessert wird. Und dies hat google bestimmt nicht in einer Woche seit der Vorstellung des i4s gemacht
    Lesezeichen: gibt doch bestimmt alternative browser die das schon länger können


    Sonst freue ich mich drauf Sieht klasse aus das was ICS bietet! Mal sehen wie flott die xda devs die ersten Roms für das LG OS basteln

  18. #18
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    884

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Sieht echt gut aus. Man merkt das sie mit Duarte einen exzellenten Designer haben (hat zuvor die UI webOS gemacht). "Inspirationen" von WP7, CM7 und Symbian kann man auch entdecken

    zusätzliche tolle Neuerungen:
    - Visual Voicemail ohne auf die Provider zurückgreifen zu müssen
    - VPN und EAS deutlich verbessert (aber wohl immer noch keine native Hardwareverschlüsselung oder Cisco VPN)
    - Quick Responses (jetzt noch die BB-Soundprofile und das "Konfernztelefon" ist perfekt)
    - 3G Watchdog im System integriert
    - Viele neue APIs und damit viele neue Möglichkeiten für Entwickler (Kalender, People-Hub, Me-Page)
    - Streaming-Erweiterungen
    - Integrierte API für Audiokontrollen (das was Phantom macht, nur viel, viel besser)
    - Richtlinien für Kamera (für Betriebe wo Kameras nicht erlaubt sind)
    - Endlich! Zertifikate in einem *.crt oder *.cer-Format! Das war ja lächerlich bisher.
    - Stylus-Unterstützung durch das gesamte System
    Geändert von Decius (19.10.2011 um 11:02 Uhr)

  19. #19
    Ensign
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    191

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Zitat Zitat von Chriss000 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe für mein Galaxy S2 gibts auch möglichst bald ein passendes ROM.
    dito
    Es gibt keine Steigerung von einzig .... d.h. KEIN einzigste!!

  20. #20
    Commodore
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    4.578

    AW: Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

    Zitat Zitat von lenny.chem.dat Beitrag anzeigen
    Ich hoffe dass sie die Geschwindigkeit von 2.3 beibehalten haben. 3.1 läuft immer noch nicht so flüssig auf meinem Tablet wie 2.3.5 auf meinem Galaxy S.
    ICS wird flüssiger laufen, da Hardwarebeschleunigung nun für alle Apps und GUI standardmässig aktiviert ist.

    Die Gesichtserkennung funktioniert übrigens überraschend gut und schnell - das ist IMHO eine echte Alternative bzw. eine sehr gute Ergänzung. Da war ich zuerst eher skeptisch - es ist aber mehr als nur Spielerei!

    --> http://www.engadget.com/2011/10/19/i...ck-demo-video/

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •