1. #1
    Legend-Storm
    Gast

    Cosair H60 newbie

    hallo zusammen

    habe mir gerade eine wasserkühlung gekauft nun meine frage

    was muss man beim einbau beachten ?

    ist das teil eig schon gefüllt ? seh irgendwie nix auf der anleitung wie man das teil befüllt am gerät selber seh ich auch kein loch zum einfüllen

    bitte um nachsicht bin neu auf den gebiet

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2010
    Beiträge
    8.643

    AW: Cosair H60 newbie

    Dem Teil liegt doch eine bebilderte Anleitung bei (ich habe selbst die H60).

    Der folgen und alles ist gut. Da steht nichts von Befüllen? Dann muss man es auch nicht machen.
    anidées AI-6B | i5-2500K | 8 GB RAM | GTX 770 2GB | be Quiet E9 400W | 24" | Win 8.1 64-bit
    Das Powertarget bei GPUs ist wie der Führerschein mit 17: ständig hockt einer daneben und schaut, dass man nicht zu viel Gas gibt.
    d
    [FAQ] Der ideale PC // Welches Netzteil? // CPU- oder GPU-Limit? // Es heißt "die" CPU! // Es heißt "Standard"!

  4. #3
    Legend-Storm
    Gast

    AW: Cosair H60 newbie

    also is das schon wasser drin ? das ja die wichtigste frage nicht das am ende cpu abraucht weil ich wasser vergessen habe

  5. #4
    Banned
    Dabei seit
    Jul 2010
    Beiträge
    3.733

    AW: Cosair H60 newbie

    ANleitung lesen? Wenn es nicht befüllt wäre würde es logischer Weise drinne stehen oder? Dazu muss man kein Experte sein

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    287

    AW: Cosair H60 newbie

    Das ist ein geschlossenes system du wirst niemlas wasser nachfüllen/einfüllen müssen außer sie leckt irgendwo wobei du sie dann in die tonne kloppen kannst!

  7. #6
    Admiral
    Dabei seit
    Apr 2008
    Ort
    M
    Beiträge
    7.183

    AW: Cosair H60 newbie

    Natürlich ist da Wasser schon drin. Trotzdem ist das keine Wasserkühlung...

    Ne "echte" WaKü ist doch ma ne ganz andere Liga. Und zwar in jeder Beziehung. Aufwand, Leistung, Preis.
    Workstation@H2O, HTPC@Silent, NAS@Keller

    "Jeder Mensch hat sein Brett vor dem Kopf. Es kommt allerdings auf die Entfernung an." (Marie von Ebner-Eschenbach)
    Hisn'S "Null Methode"/ FAQ - Der Perfekte Gaming PC / Langzeit Schreibleistung von SSDs

  8. #7
    Legend-Storm
    Gast

    AW: Cosair H60 newbie

    ok danke
    ja die anleitung is was doof aber vielen dank ich meld mich nach einbau obs geht

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    813

    AW: Cosair H60 newbie

    Nimm nen kleinen Bohrer (∅2-3mm), Bohr nen Loch in die Pumpe und füll Wasser rein. Dann geht übrigens auch altes Wasser aus nen Aquarium, wenn du eins hast...

    Nee, mal im Ernst: Die Corsair Hydro Series sind vorbefüllt (aber nicht mit Wasser, sondern irgendeiner anderen Flüssigkeit...) und wartungsfrei. Montieren (Wie in der Anleitung), Anschließen (-> Anleitung) und sich über die (hoffentlich) niedrigen Temperaturen freuen.

    Edith sagt: Wenn du immer noch Probleme hast bei der Montage, dann schau mal auf YouTube, da gibts sehr viele Einbauvideos. So wie das hier von Corsair selber:
    Geändert von faltermayer (14.02.2012 um 15:15 Uhr)

  10. #9
    Legend-Storm
    Gast

    AW: Cosair H60 newbie

    so eingebaut ise nur was sehr störend is die pumpe is extrem laut klingt ja furchba temp sind aber gut ... is das normal das die so laut sind ? klingt wie ne kaputte festplatte

    lau bios läuft die pumpe mit 4600 umdrehungen
    Geändert von Legend-Storm (14.02.2012 um 15:50 Uhr)

  11. #10
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2010
    Beiträge
    8.643

    AW: Cosair H60 newbie

    Ja ist normal, bei mir sinds max. 4400 deutlich hörbare Umd.

    Versuche mal, ob du den Lüfteranschluss, an dem die Pumpe hängt, im BIOS regeln kannst. Oder Alternativ: Speedfan.

    Ich habe die im Idle auf 1600 Umd. heruntergeregelt und unter Last max. 3800 Umd. Dann passt das.
    anidées AI-6B | i5-2500K | 8 GB RAM | GTX 770 2GB | be Quiet E9 400W | 24" | Win 8.1 64-bit
    Das Powertarget bei GPUs ist wie der Führerschein mit 17: ständig hockt einer daneben und schaut, dass man nicht zu viel Gas gibt.
    d
    [FAQ] Der ideale PC // Welches Netzteil? // CPU- oder GPU-Limit? // Es heißt "die" CPU! // Es heißt "Standard"!

  12. #11
    Legend-Storm
    Gast

    AW: Cosair H60 newbie

    so hab die pumpe jetzt an den anschluss der hinten freigeworden ist angeschlossen sprich an die lüftersteuerung jetzt ises schön leise

    so die temps bei 23 grad zimmer temp

    vorher mit artic freezer xtrem rev 2

    im leerlauf 38-44 unter voll last 55-60

    mit den neuen siehe bilder

    cpu is untergevoltet da das board zu viel standart vcore rausgibt und den cpu sonst noch wärmer macht !
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	50 
Größe:	191,9 KB 
ID:	269367   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	44 
Größe:	181,7 KB 
ID:	269368  

  13. #12
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2010
    Beiträge
    8.643

    AW: Cosair H60 newbie

    Traumhaft
    anidées AI-6B | i5-2500K | 8 GB RAM | GTX 770 2GB | be Quiet E9 400W | 24" | Win 8.1 64-bit
    Das Powertarget bei GPUs ist wie der Führerschein mit 17: ständig hockt einer daneben und schaut, dass man nicht zu viel Gas gibt.
    d
    [FAQ] Der ideale PC // Welches Netzteil? // CPU- oder GPU-Limit? // Es heißt "die" CPU! // Es heißt "Standard"!

  14. #13
    Legend-Storm
    Gast

    AW: Cosair H60 newbie

    ja echt ? das is gut

    im leerlauf steigt jetzt die temp zwar aber solte ja normal sein da sich das ja auch erstmal erhitzen muss

    was nur echt sehr stört jetzt is die pumpe schön leise ( ich denk mal aufen board die anschlüsse hauen bissel zu viel strom raus ) das der lüfter recht laut is obwohl er nur 1200 rpm dreht

    bekommt man das leiser ohne das die temps höher werden ? weil jetzt am tag soll das noch gehen aber abends fühlt sich das ja dann nochmal lauter an

  15. #14
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2010
    Beiträge
    8.643

    AW: Cosair H60 newbie

    Ja, sieht gut aus. Das die Temp. im Idle vllt. etwas höher ist, könnte auch an der Lüftersteuerung liegen. Ich habe bspw. im Idle so um die 38°, unter Last aber meist nur 12-15°C mehr. Klar, wenn du die Pumpe dann vllt. nur mit 1.600 oder weniger Umd. tourt, steigt die Temp. etwas. Dafür ist es schön leise

    Den Original Lüfter habe ich nie verwendet, da der laut Tests recht laut sein sollte. Ich habe 2 Noiseblocker mit max. 800 Umd. dran montiert und da hört man mit geschlossenem Gehäuse so gut wie nichts mehr.

    bekommt man das leiser ohne das die temps höher werden ?
    Einfach ausprobieren, ob du auch hier mit der Board Lüftersteuerung was erreichen kannst. Die Temp. kannste ja immer im Auge haben.
    anidées AI-6B | i5-2500K | 8 GB RAM | GTX 770 2GB | be Quiet E9 400W | 24" | Win 8.1 64-bit
    Das Powertarget bei GPUs ist wie der Führerschein mit 17: ständig hockt einer daneben und schaut, dass man nicht zu viel Gas gibt.
    d
    [FAQ] Der ideale PC // Welches Netzteil? // CPU- oder GPU-Limit? // Es heißt "die" CPU! // Es heißt "Standard"!

  16. #15
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    195

    AW: Cosair H60 newbie

    Sollte die nicht leise sein UND gut kühlen? ist das nicht der Sinn eines Wasser-Kühlsystems!? Wo ist dann bitte der Vorteil zu ner Luftkühlung!?

  17. #16
    Legend-Storm
    Gast

    AW: Cosair H60 newbie

    so die temps haben sich jetzt etwas eingependelt bei zirka 36-38 im leerlauf

    das mit den 2 lüftern klingt nach ner guten idee

    wie sollen die dann pusten ?

    z.b

    gehäuse wand , lüfter pustet raus , der kühlkörper, lüfter der auch richtung ausenwand pustet ?


    so richtig rum ?

  18. #17
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2011
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    551

    AW: Cosair H60 newbie

    Richtig, die Lüfter sollten alle in die selbe Richtung pusten.
    Am kühlsten wird es wenn die Luft von außen in das case gefördert wird, da die Raumluft kühler ist als im Gehäuse.

  19. #18
    Legend-Storm
    Gast

    AW: Cosair H60 newbie

    ok versuch ich jetzt einfach mal hab 2 termaltake 12 cd lüfter die vorher im alten gehäuse als front lüfter dienten mal sehen wie ic hdas mit den anschlüssen mache da es nur 2 kabel sind und und anschluss mal sehen was ic hda zusammen stöpsel ^^

  20. #19
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2010
    Beiträge
    8.643

    AW: Cosair H60 newbie

    Ich habe es wie von TheMechanic beschrieben:
    Gehäusewand --> Lüfter --> Radiator --> Lüfter --> Gehäuse Innenraum, die --> stehen dabei für die Luftförderrichtung. Ich habe es auch mal andersherum probiert, aber diese Lösung brachte bei mir die besten Ergebnisse. Und so ist es glaube ich auch von Corsair gedacht.

    Du musst nur mal schauen, ob es reicht je 2 Schrauben pro Lüfter zur Befestigung zu verwenden. Gerade weil die Schrauben von aussen ja das ganze "Paket" halten müssen. Sonst musste dir noch einen Satz Schrauben bestellen: http://www.amazon.de/Phobya-Schraube...9244796&sr=8-1

    Das Lüfteranschluss Problem habe ich mit einem Y-Kabel gelöst:http://www.amazon.de/Revoltec-3-Pin-...9244830&sr=1-2

    Dann kannst du auch beide Lüfter über eine Einstellung regeln
    anidées AI-6B | i5-2500K | 8 GB RAM | GTX 770 2GB | be Quiet E9 400W | 24" | Win 8.1 64-bit
    Das Powertarget bei GPUs ist wie der Führerschein mit 17: ständig hockt einer daneben und schaut, dass man nicht zu viel Gas gibt.
    d
    [FAQ] Der ideale PC // Welches Netzteil? // CPU- oder GPU-Limit? // Es heißt "die" CPU! // Es heißt "Standard"!

  21. #20
    Legend-Storm
    Gast

    AW: Cosair H60 newbie

    Ja das kabel wa eh schon ab da der Lüfter vorher im alten Gehäuse an der Lüftersteuerung hing

    so hab das jetzt so gemacht nur 1 Lüfter da 2 Lüfter ein nerviges Windgeräusch verursachen

    hab ein Termaltake Lüfter mit Blauen LED´s dieser ist etwas leiser

    das Board hatt sich ja komischerweiße nicht beschwert das kein Lüfter mehr angeschlossen ist naja solang die Temps passen scheint das den Board egal zu sein

    die Pumpe ist komischerweiße aufeinmal wieder recht laut vorher hatte ich sie ja flüsterleise bekommen jetzt ohne was an ihr zu ändern macht sie wieder geräusche die nach paa min laufzeit aber dann weniger werden regel sie aber mit der Lüftersteuerung soweit runter das sie leise bleibt

    temps sind bei 28-35 im leerlauf je nach Zimmertemp bei volllast zirka 45 bei einer Zimmertemp von 25+

    leider wird das Board jetzt 40 grad warm vorher zirka 5 Grad weniger weils mit den CPU Kühler mit gekühlt wurde ^^ hoffe das macht nicht viel aus

    Mein System im ganzen:

    Board: Gigabyte GA-990FXA-UD3
    Cpu: Amd 1090T
    Ram: 12 GB 3x4Gb Cosair Vengence 1600
    GPU: HD5850
    Geändert von Legend-Storm (14.02.2012 um 23:16 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •