1. #1
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    511

    [Diskussion] Anleitung zur Erstellung eines Logfiles bei Ransom-Trojanern(GEMA ...

    http://www.computerbase.de/forum/sho....php?t=1027796
    verbesserungsvorschläge(form & inhalt) werden gerne angenommen.

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    146

    AW: [Diskussion] Anleitung zur Erstellung eines Logfiles bei Ransom-Trojanern(GEMA ..

    nur mal so interesse halber ,
    findet man so raus ob man den trojaner hat , oder bezweckt das vorgehen einen anderen hintergrund ?!

  4. #3
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.475

    AW: [Diskussion] Anleitung zur Erstellung eines Logfiles bei Ransom-Trojanern(GEMA ..

    @Balduin88: Das findest du durch die Zahlungsaufforderung an das angebliche FBI/BKA/Polizei heraus.
    Das Oldtimer Log soll den Sitz und alle Resourcen des Trojaners, sowie eventueller anderer auf dem System befindlichen Schädlinge anzeigen, um ihn oder sie vollständig entfernen zu können.

    @emlyn d.: den Hinweis, wozu das dient und wie dann weiter vorgegangen wird noch einbauen, ansonsten wieder sehr ausführlich geschrieben.
    Geändert von Inzersdorfer (22.02.2012 um 22:00 Uhr)

  5. #4
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    146

    AW: [Diskussion] Anleitung zur Erstellung eines Logfiles bei Ransom-Trojanern(GEMA ..

    wow @inzers , danke
    ich hatte mit etwas hohn und spott gerechnet da ich meine unkenntnis eingestehen musste ,
    aber ich sollte wohl lernen nicht immer so negativ zu denken .
    also erstens : danke für die informative antwort
    und zweitens : danke für die erkenntnis , das es nicht mehr nur noch trolle gibt

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    511

    AW: [Diskussion] Anleitung zur Erstellung eines Logfiles bei Ransom-Trojanern(GEMA ..

    ist es jetzt besser/verständlicher?

  7. #6
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.475

    AW: [Diskussion] Anleitung zur Erstellung eines Logfiles bei Ransom-Trojanern(GEMA ..

    @emlyn d.: Ja, danke.

  8. #7
    Moderator
    Admin
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Kupferzell
    Beiträge
    14.227

    AW: [Diskussion] Anleitung zur Erstellung eines Logfiles bei Ransom-Trojanern(GEMA ..

    Glückwunsch, dieser Leserartikel hat es auf die Startseite von ComputerBase geschafft. (:
    Ich bin im Moment nicht für Anfragen per PN zu erreichen. Bitte wendet euch an einen Kollegen von mir.

  9. #8
    SK-Semih_44
    Gast

    AW: [Diskussion] Anleitung zur Erstellung eines Logfiles bei Ransom-Trojanern(GEMA ..

    Macht das Programm das selbe, wie die Kaspersky Rescue-Disk?

  10. #9
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    511

    AW: [Diskussion] Anleitung zur Erstellung eines Logfiles bei Ransom-Trojanern(GEMA ..

    nein, das ist etwas komplett anderes.
    Zitat Zitat von emlyn d. Beitrag anzeigen
    Die in folgender Anleitung beschriebenen Schritte dienen dazu, den Helfern ein OTL-Logfile zur Verfügung zu stellen.
    Anhand dieses Berichts kann nach Analyse ein individuelles Skript verfasst werden, um Schädlinge zu entfernen.
    kennst du hijackthis?
    etwas ähnliches ist otl, die möglichkeiten der analyse und bereinigung sind allerdings weitaus umfangreicher als bei hjt.

  11. #10
    JohnV7
    Gast

    AW: [Diskussion] Anleitung zur Erstellung eines Logfiles bei Ransom-Trojanern(GEMA ..

    nur so am rande: der thread ist bereits ein jahr alt. gibt es diese fake-trojaner überhaupt noch? und das anbieten eines winpe zum download halte ich auch für gewagt

  12. #11
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    511

    AW: [Diskussion] Anleitung zur Erstellung eines Logfiles bei Ransom-Trojanern(GEMA ..

    Zitat Zitat von JohnV7 Beitrag anzeigen
    nur so am rande: der thread ist bereits ein jahr alt. gibt es diese fake-trojaner überhaupt noch?
    mal auf die schnelle:
    http://computer.t-online.de/neuer-gv...61898988/index
    http://www.augsburger-allgemeine.de/...d24009461.html
    http://forum.chip.de/viren-trojaner-...r-1710400.html
    http://forum.avira.com/wbb/index.php...postID=1232219
    http://forum.chip.de/viren-trojaner-...c-1709147.html
    etc.
    Zitat Zitat von JohnV7 Beitrag anzeigen
    und das anbieten eines winpe zum download halte ich auch für gewagt
    warum?

  13. #12
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    19

    Question AVAST meldet: edv-lehrgang.de Mal ???

    Infektionsdetails
    URL: http://www.edv-lehrgang.de/bios-bootreih...
    Prozess: C:\Program Files\AVAST Software\Avast\Av...
    Infektion: URL:Mal


    Weiß Wer warum ?

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    511

    AW: [Diskussion] Anleitung zur Erstellung eines Logfiles bei Ransom-Trojanern(GEMA ..

    ich kann nichts schädliches an der seite entdecken, also offenbar ein fehlalarm.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •