1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    122

    anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    Hallo zusammen,

    habe mir die Tage eine Gainward GTX560 TI 448 gegönnt. Jetzt stören mich die lauten Lüfter, was könnt ighr mir als alternative Kühllösung(Luft) empfehlen was Preisleistungsmäßig gut ist und auf die Graka passt.
    Cpu: Intel Core i5 3570K || Grafik: Nvidia GTX 560Ti 448 || Ram: Corsair 8GB DDR3 1600 || Netzteil: Coolermaster Silent Pro M600 || Board : ASROCK Z77 Extreme4 || Kühler/Lüfter: Thermalright HR-02 Macho || Betriebssystem: Windows 7 x64 || Festplatte: Crucial m4 128GB + Seagate Barracuda 7200 2TB

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    234

    AW: anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    Accelero Xtreme Plus II von Arctic

    Meiner Meinung nach wirst du keinen besseren Luftkühler finden, ich bin schon seit dem GTX Pro mit Arctic immer gut gefahren. Mittlerweile habe ich eine GTX260 eine 560TI Hawk und ne 580 damit ausgestattet!

    Ich will nichts anderes mehr. Nahezu unhörbar! Brachiale Kühlleistung! Sehr hohe Kompatibilität!
    Relativ einfach zu montieren! Anleitungen auf Deutsch verfügbar!

    ehm joa mehr kann ich den nicht anpreisen.
    Geändert von Schongewusst99 (02.05.2012 um 11:31 Uhr)
    SpieleLeibeigener: CPU: i5-2600k @4.5GHz EK Supermacy || GPU: EVGA GTX 680 FTW @ EK FTW! Fullcover || Board: Z77n-WiFi || RAM: 2*8GB Vengence 1600MHz || PSU: HX650W || Case: Prodigy + Dämmung || SSD: Samsung 840 250GB, M4 128GB || HDD: 1*1TB 2,5" || Wakü: LT-DC + PlexiTop, 240x45 + 240x35

  4. #3
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    101

    AW: anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    Ich könnte dir noch den Alpenföhn Peter empfehlen, der ist echt TOP! Die Kühlleistung ist gigantisch!
    http://alpenföhn.de/index.php?option...id=105&lang=de

    Braucht halt was mehr Platz, ist relativ teuer, aber ansonsten einfach der Hammer.

  5. #4
    Newbie
    Dabei seit
    Mai 2012
    Beiträge
    2

    AW: anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    Hi raventhx,

    bekommst du den Kühler denn ab? Bei mir sitzt der nach Lösen aller Schrauben immer noch bombenfest drauf. Aufsägen wollte ich das Teil nun nicht unbedingt.

  6. #5
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    101

    AW: anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    Probier es mal vorsichtig mit drehen. Durch die Wärmeleitpast sitzt der meistens sehr fest. Könnte helfen.

  7. #6
    Newbie
    Dabei seit
    Mai 2012
    Beiträge
    2

    AW: anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    ja, das hat es gebracht. Vielen Dank Accipiper!

  8. #7
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    101

    AW: anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    Kein Ding, man freut sich doch, wenn man helfen kann.

    Hoffentlich klappt es dann alles mit dem neuen Kühler. Ist schon klar, welcher es wird?

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2007
    Ort
    CGN
    Beiträge
    630

    AW: anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    ist die karte denn im referenzdesign? meine msi n560gtx-ti (normal, nicht 448) scheints wohl nicht zu sein. rückblickend ärgerlich, hab ich damals überhaupt nicht drauf geachtet..
    Intel Xeon E3-1230 v3 | Thermalright Macho 120 Rev. A
    MSI H87-G43 Gaming | MSI N770 TF 2GD5/OC Twin Frozr Gaming
    8GB Crucial Ballistix Sport | be quiet! Straight Power E9-CM 480W
    Samsung 840 PRO 256GB | Samsung 830 256GB | Crucial M500 240GB | WD Green 4TB
    Fractal Design Define R4 PCGH-Edition | Windows 7 HP x64 SP1 | Eizo Foris FS2333
    Cherry eVolution STREAM XT | Logitech MX518 | Logitech K400r

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2009
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    757

    AW: anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    Gib die Karte zurück wenn möglich. Durch das Montieren eines anderen Kühlers ist die Garantie erloschen.
    Mein neues System www.sysprofile.de/id157814
    Mein altes System: www.sysprofile.de/id111571

    Ja, auch Frauen können schrauben!

  11. #10
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    234

    AW: anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    Also der Xtreme Plus II passt trotz nicht vorhandenem Referenzdesign auf fast jede Graka.

    Man sollte evtl. ausmessen wenn man den original Kühler demontiert hat, ob der Lochabstand der erforderliche ist!



    Ansonsten kann man gepflegt davon ausgehen, dass alles passen wird. Durch die hohe Grundkompatibilität ist der Kühler so hoch das RAM/VRAM-Kühler + Capacitoren nicht berührt werden.

    Achtung Triple-Slot Kühlung!
    SpieleLeibeigener: CPU: i5-2600k @4.5GHz EK Supermacy || GPU: EVGA GTX 680 FTW @ EK FTW! Fullcover || Board: Z77n-WiFi || RAM: 2*8GB Vengence 1600MHz || PSU: HX650W || Case: Prodigy + Dämmung || SSD: Samsung 840 250GB, M4 128GB || HDD: 1*1TB 2,5" || Wakü: LT-DC + PlexiTop, 240x45 + 240x35

  12. #11
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    122

    AW: anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    zurück geben will ich sie nicht hatte sie zu nem guten Kurs die Tage gekauft 190€ wollte nur wissen was so empfohlen wird. Accelero Xtreme Plus II den hatte ich auch schon ins Auge gefasst da er gute Kühlleistung hat aber nicht so überteuer ist wie der Peter
    Cpu: Intel Core i5 3570K || Grafik: Nvidia GTX 560Ti 448 || Ram: Corsair 8GB DDR3 1600 || Netzteil: Coolermaster Silent Pro M600 || Board : ASROCK Z77 Extreme4 || Kühler/Lüfter: Thermalright HR-02 Macho || Betriebssystem: Windows 7 x64 || Festplatte: Crucial m4 128GB + Seagate Barracuda 7200 2TB

  13. #12
    Newbie
    Dabei seit
    Mai 2012
    Beiträge
    1

    AW: anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    Ich habe mir letzte woche diesen Kühler den mein Schreiber empfohlen hat auch zu gelegt und must ihn wieder zurück geben.

    Löcher haben gepast, aber der Abstand vom Rückenblech zum GPU-Kern war zu Gering für diesen Lüfter.
    Soll heissen das man drauf achten muss das der neue lüfter nicht nur zu lang ist sonder auch wo Die Fläche ist die auf den GPU kommt und wie viel platz er dan zum rücken blech braucht.

    Da dieser Onlineshop auch ein Vorort-verkauf bei mir in der Stadt hat konnte ich das Teil wieder am selben Tag eintauschen und mir Vorort alternativen zeigen lassen, ich weiss jetzt wie sich Frauen im Schuhladen fühlen.

    Raus gekommen ist das es für nicht-referrenz Karten kaum Alternativen gibt.

    Aber ich post euch hier mal welche die auf fast jede karte passen da man die Kühlkörper auch um 90° versetzt auf setz kann, dann ist aber abstand zu seiten wand wichtig.

    http://www.caseking.de/shop/catalog/...00::15813.html

    http://www.caseking.de/shop/catalog/...er::18260.html

    Bin dann erst mal ohne ausem laden raus um mir das alles noch mal durch den Kopf gehen zu lassen.

    Ich werde mir wohl den 2. für meine 560TI holen und für die von meiner Frau.

    PS: Für alle die mit dem Gedanken spielen was an der Kühlung zu machen, gute gehäusekühlung wirkt wunder. Hab bei mir jetz 4 Lüfter die Luft raus saugen und meine Temperratur ist jetz konstand unter 50° vor her bei rein blasen und raus saugen lag ich teil weise auf 65°-70° und GRKA kurz vor dem Technischem K.O

  14. #13
    Newbie
    Dabei seit
    Jul 2012
    Beiträge
    1

    AW: anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    Ich weiß der Thread ist schon fast 2 Monate alt aber da ich auch noch eine Gainward GTX 560 TI 448 ergattern konnte würde ich gerne wissen ob mittlerweile ein passender Kühler für die Karte gefunden wurde?

  15. #14
    Ensign
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    176

    AW: anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    Der Accelero Xtreme II sollte eigentlich problemlos passen.. Das PCB der 560 Ti 448 basiert doch wenn ich mich nicht täusche auf dem der GTX 570, sind ja bloss ein paar Einheiten deaktiviert. Im Zweifelsfall wie oben genannt kurz nachmessen!

  16. #15
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    4.982

    AW: anderer Kühler für Gainward GTX 560 TI 448

    denk dran, gainward und palit bauen immer ein neues pcb auf (was billiger ist) und somit passen oft kühler die normalerweise auf das referenzdesign passen nicht auf die karten von gainward und palit...

    solltest mal dich durch die foren googlen, welche kühler drauf passen, bzw. welche nicht...
    CPU i7-870 @3,84GHz @Noctua NH-C12P SE14 GPU MSI GTX 770 TF Gaming @1202MHz/ 3506MHz MB AsRock P55 Pro/USB3
    RAM Kingston 8GB @1600MHz SSD Crucial M4 64GB HDD's 6,3TB OS Win7 HP 64bit NT BeQuiet E8 580W Case Nanoxia DS1
    Input Razer Deathadder + Gigabyte Aivia Osmium MX-RED Output Benq G2200W + Asus Xonar DG
    Handy Nexus 4 @ 4.4.4


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •