Thema: Test: Alan Wake

  1. #141
    Moderator
    Moderator
    Dabei seit
    Dez 2004
    Ort
    Am Didge!
    Beiträge
    10.413

    AW: Alan Wake

    Zitat Zitat von reiskocher83 Beitrag anzeigen
    Alles suggeriert ein wahnsinnig gutes open world Spiel mit top Story.
    Alan Wake ist so wie es ist, allerhöchstes "Openschlauch"^^
    Es sollte mal Openworld werden, aber davon haben sie dann leider abgesehen.
    Deswegen erinnern mich Tagszenen auch immer daran.

    Das Spiel ist definitiv gut, aber nicht das was es werden sollte.
    Lies dir mal alte Berichte durch, sieh dir alte Bilder an.
    Z77 Pro4 | I7 3770 | HD7950 | 16GB RAM | 1,6TB | Win8 x64 | Sony Bravia KDL 32 @ 1080p
    Die Zone | Lost Alpha | Stalker Bilder | Sigerous Mod CoP |CS OGSM |Lost Alpha deutsch 1.0 und Fixes
    CB-Zonentripp!
    feelin' frisky?

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #142
    Commander
    Dabei seit
    Dez 2008
    Ort
    M/V
    Beiträge
    2.389

    AW: Alan Wake

    stimmt es dass man bei alan wake nur gegen dumme geister kämpft?

  4. #143
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    1.659

    AW: Alan Wake

    hab den Hauptteil dieses WE durchgespielt. Ist echt ein super Spiel. Ein Jammer, dass es kein open world geworden ist. Man merkt wie viel Arbeit die Entwickler damals in die engine gesteckt haben. Die Atmosphäre ist perfekt eingefangen. Angeblich wurden dazu über 60.000 Fotos in Nordamerika geschossen.
    Von dem Potenzial bekommt man leider wenig mit. Die seltenen Wetteränderungen und Tagszenen lassen erahnen, was in open world möglich gewesen wäre: Alan Wake Engine Tech Demo
    Geändert von chris233 (26.02.2012 um 18:35 Uhr)
    "She was beside herself. Her favorite position."

  5. #144
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2005
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    1.736

    AW: Alan Wake

    Ja, wir wissen alle noch was Alan hätte werden können. Openschlauch klingt lustig und stimmt auch.

    Die Darstellung des Parks, die Wälder gepaart mit der Hügellandschaft. Also ich finde das desmaßen atmosphärisch. So stelloe ich mir halt einen Urlaub vor.Abseits von allem, eine Holzhütte am See, wunderschöne Sonnenuntergänge. dann die Bergstrassen, und überall ist Wald. Also so wie im Spiel.


    Ich frage mich gerade eins. Ist es das gruseligeste Spiel? Das ist eigendlich nicht mein genre. Nicht dass ichs nicht gut finde, ich habe immer nur furchtbar Angst. Ich spiele es dennoch, wegen dem dem amerikanischen flair. Bin aber non stop am Zittern. Hoffe auch,d ass es nicht mehr all zu lange dauert. FEAR zB, oder DEADSPACE, kurz angezockt und wieder stehen gelassen. Das war mir einfach zu viel. AW müsste mir auch zu viel sein, aber die Story ist so dermaßen spannend...

    Am aller liebsten würde ich es finden, wenn man gegen normale Gegner kämpft.

    Spoiler: Bin im dritten Akt, und die kurze Verfolgung durch die Polizei war ähnlich aufregend wie die der Geister. Das war dann kein grusel mehr, aber eben dennoch super aufregend, und ich hatte dauernd dieses Gefühl, dass die Polizei mir dicht auf den Fersen. Spannend, aber nicht gruselig. DAs wäre mir etwas lieber.


    Gut ist, dass man eigentlich immer genug Batterien hat. Und wirklich munimangel hat man auch nicht. Ich habe nun schon öfter versucht zu sparen, und am Ende wird einem auf Grund einer Cutscene die ganze Muni eh genommen. Hätte also anstatt zu flüchten einfach öfter ballern sollen.
    Hoffe, auch, dass die Wälder bald ein Ende haben, das ist zwar wie oben erwähnt suuuper toll modeliert alles, ich fühle mich wirklich ine inem amerikansichen Park, aber dieses ständige auf der Flucht vor Geistern ist nicht wirklich das was ich mag. Schreibe nun 10min diesen TExt, und bin immer noch zitterig.

    gruß
    jan
    DESKTOP
    CPU core 2 quad q9550@2.88GHZ MOTHERBOARD gigabyte 965p-ds3 rev.3.3 RAM ocz 2024 800er + g-skill 2024 800er GRAPHICS evga gtx 570 POWER SUPPLY be quiet dark power 530w TOWER thermaltake armor SOUNDCARD x-fi extrememusik MOUSE logitech g700 KEYS logitech g110
    NOTEBOOK
    Alienware M17xR4

  6. #145
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2006
    Ort
    RM14
    Beiträge
    421

    AW: Alan Wake

    Zitat Zitat von dreamtide11 Beitrag anzeigen
    Das ist allerdings eine sehr sympathische Motivation . Danke schön.
    Also gut, ich hab langes Wochenende, ich werde mich durchbeissen
    Wie ist es gelaufen? Konnte dich Alan Wake wieder fesseln oder hast du es müde zur Seite gelegt?
    Mein Blog über Hardware, Spiele und deutschsprachigen Rap: vAronized.de

    [ Gaming » BitFenix Prodigy Build @ sysProfile ]

  7. #146
    Banned
    Dabei seit
    Mär 2011
    Beiträge
    1.945

    AW: Alan Wake

    Das Spiel ist 0 gruselig weil du nach 10 Minuten weißt wie es abläuft und keine Überraschungen gibt. Lediglich die Locations ändern sich.

  8. #147
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    11

    AW: Alan Wake

    Zitat Zitat von vAro Beitrag anzeigen
    Wie ist es gelaufen? Konnte dich Alan Wake wieder fesseln oder hast du es müde zur Seite gelegt?
    Ich habe weitergemacht, so recht vorwärts komme ich grad nicht, ich finds ziemlich schwer . Aber ich bleibe auf jeden Fall dran...

  9. #148
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2006
    Beiträge
    1.466

    AW: Alan Wake

    Zitat Zitat von Koksii Beitrag anzeigen
    Das Spiel ist 0 gruselig weil du nach 10 Minuten weißt wie es abläuft und keine Überraschungen gibt. Lediglich die Locations ändern sich.
    Komisch, dann bist du von Millionen Spielern wohl der Einzige. Jeder meint doch, dass es spannend bis zum Schluss wäre.




    Weiß jemand, was mit dem DLC von dieser Steam-Version ist? Ich habe dieses Angebot mit DLC für 27,99€ genommen und nirgends sehe ich was davon, weder im Hauptmenü, noch unter Steam im DLC-Menü...

    Ich sehe da nur den Entwicklerkommentar, wenn man in den Steam-Optionen des Spiels nachsieht. Und auf der Spieleseite in Steam steht: "Für dieses Spiel stehen keine Inhalte zum Herunterladen zur Verfügung."

  10. #149
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2007
    Beiträge
    1.614

    AW: Alan Wake

    Zitat Zitat von Serious Sam
    Weiß jemand, was mit dem DLC von dieser Steam-Version ist? Ich habe dieses Angebot mit DLC für 27,99€ genommen und nirgends sehe ich was davon, weder im Hauptmenü, noch unter Steam im DLC-Menü...

    Sind im Menü unter "Folgen" dort Schwierigkeitsgrad (leicht oder den Mittleren ) wählen, und im nächsten Menü sind die ganz unten

  11. #150
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    2.059

    AW: Alan Wake

    Kann man den Schwierigkeitsgrad im Laufe des Spiels noch ändern?
    Mir gehen immer die Mumpeln und die Batterien aus, an der Stelle wo ich zu den Entführern in Nationalpark muss.
    Gigabyte GA-770TA-UD3 Rev.1, F3 Bios, NB @2,4Ghz // Phenom II 965BE @1,25V
    Geil 4GB DDR3-1333 CL7-7-7-24 CR1 @ 1,5V // OCZ Vertex 2 60Gb
    HD 6950 2GB @1536Shaders / Eco-Bios -0,05V / Accelero TWIN TURBO Pro
    Corsair H50 mit 2 Scythe Slip Stream // Kaze Master Ace 5,25" // WIN8.1 64Bit

  12. #151
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    1.659

    AW: Alan Wake

    Das Spiel ist 0 gruselig weil du nach 10 Minuten weißt wie es abläuft und keine Überraschungen gibt. Lediglich die Locations ändern sich.
    Ja, man macht praktisch immer dasselbe. Trotzdem ist es spannend und eins meiner Lieblingsspiele

    Kann man den Schwierigkeitsgrad im Laufe des Spiels noch ändern?
    Man kann das jeweilige Kapitel mit einem anderen Schwierigkeitsgrad neu starten, glaub ich. Ich würde aber den höchsten Grad empfehlen. So hat man länger was davon Bin mit dem Hauptteil leider schon durch. Zum Glück sind die Erweiterungen "Das Signal" und "der Schriftsteller" bereits enthalten
    Geändert von chris233 (29.02.2012 um 19:21 Uhr)
    "She was beside herself. Her favorite position."

  13. #152
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2007
    Beiträge
    830

    AW: Alan Wake

    Das Spiel ist 0 gruselig weil du nach 10 Minuten weißt wie es abläuft und keine Überraschungen gibt. Lediglich die Locations ändern sich.
    Gruselig ist es nicht wirklich, da gebe ich dir recht.

    Für mich ist es auch kein Horror Spiel, sondern ehr ein guter Thriller. Und die Story ist wirklich fesselt.
    Alan Wake ist seit BF 3 das erste Spiel, dass mich dazu veranlasst, eine BF3 Pause einzulegen :-)
    System: AsRock 990FX Extreme 3 , Phenom II X4 970@4,2 Ghz , Corsair H70 , 8 GB RAM , Nvidia 570 Phantom , NZXT Hale 650 Watt , 2 TB HDD , Corsair 600 T , 90 GB OCZ Agility 2
    Sound: Creative Titanium HD , Audiengine 5+ , Ultrasone hfi-580
    Zubehör: Asus 27 Zoll TFT, Logitech G19 , Microsoft X8 , HP Photosmart c309g

  14. #153
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    643

    AW: Alan Wake

    Seh ich auch so, grußelig ist eher Dead Space, Alan Wake ist ein super Thriller. Hat mir auch sehr viel Spaß gemacht, hab das Spiel auch regelrecht verschlungen. Die DLC Kapitel spiele ich mal wenn Zeit ist.

    Die 27€ war es auf jeden Fall wert :-)
    “If you love something, let it go. If it comes back to you, its yours forever. If it doesn’t, then it was never meant to be.”

  15. #154
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2007
    Beiträge
    830

    AW: Alan Wake

    Habs endlich geschafft und das Ende gesehen.

    Einerseits war die Story so spannend, das ich endlich das Ende sehen wollte und jetzt finde ich es schade das es zu Ende ist :-)
    System: AsRock 990FX Extreme 3 , Phenom II X4 970@4,2 Ghz , Corsair H70 , 8 GB RAM , Nvidia 570 Phantom , NZXT Hale 650 Watt , 2 TB HDD , Corsair 600 T , 90 GB OCZ Agility 2
    Sound: Creative Titanium HD , Audiengine 5+ , Ultrasone hfi-580
    Zubehör: Asus 27 Zoll TFT, Logitech G19 , Microsoft X8 , HP Photosmart c309g

  16. #155
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.141

    AW: Alan Wake

    Also ich bin nun doch das eine oder andere mal erschrocken gefällt mir super bisher und fesselte mich die letzten paar tage an meinen pc tisch habe nun 3wochen militär und werde wohl nicht zum spielen kommen und ich will doch wissen wie es weiter geht. Wieviele kapitel gibt es den in der hauptstory?
    AMD PhenomII X4 965BE@3.8Ghz / GA-MA770T-UD3P / 8GB KingstonHyperX DDR3 1333 CL7 / Gigabyte Windforce HD7970 OC @ Ghz
    LG Flatron W2442PA / Samsung 840 EVO 250GB / WD 640GB / LG GH22NS / Cougar 550Watt 80+ / CM RC690 / Win 8.1 x64

  17. #156
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2007
    Beiträge
    830

    AW: Alan Wake

    6 Kapitel gibt es....Soll ich dir das Ende verraten
    System: AsRock 990FX Extreme 3 , Phenom II X4 970@4,2 Ghz , Corsair H70 , 8 GB RAM , Nvidia 570 Phantom , NZXT Hale 650 Watt , 2 TB HDD , Corsair 600 T , 90 GB OCZ Agility 2
    Sound: Creative Titanium HD , Audiengine 5+ , Ultrasone hfi-580
    Zubehör: Asus 27 Zoll TFT, Logitech G19 , Microsoft X8 , HP Photosmart c309g

  18. #157
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    1.659

    AW: Alan Wake

    Ist auf jedenfall das Spiel mit dem besten Soundtrack

    The Poet and the Muse

    War
    "She was beside herself. Her favorite position."

  19. #158
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    125

    AW: Alan Wake

    Ich spiel momentan Das Signal und ich finde es ist deutlich schwieriger als das Hauptspiel. Gerade der Weg zum Sägewerk erweist sich als ziemlich schwierig...

  20. #159
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2007
    Beiträge
    1.614

    AW: Alan Wake

    Hallo hat von euch jemand zufälligerweise die Retail-Collectors Edition? Und könnte mir mal bitte diese Person die DVD´s + CD in hoher Auflöung einscannen und mir freundlicherweise zukommenlassen, wäre echt nett.

    Danke im vorraus

  21. #160
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    95

    AW: Alan Wake

    Ganz tolles Forum hier...
    Geändert von jodd (31.05.2012 um 20:14 Uhr) Grund: Beitrag wiederhergestellt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •