1. #21
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2009
    Ort
    mITX!
    Beiträge
    2.642

    AW: Samsung zeigt Vierkern-SoC Exynos 4412

    Jo. Das mit der Vita ist ja so ne Sache. Sony kann da halt nicht so schnell reagieren. Die aktuelle Leistung bleibt für die nächsten Jahre. Die sollten lieber ihr Getöse in dem Market verscherbeln und ein ANDROID PS-Phone(!) bringen.
    Auch wenn ich genug Leistung auf dem Handy hätte... ich spiele nur mini Spiele weil das getouche nichts ist!

    Ich weiß zwar das Netbooks 'out' sind, doch besteht die Chance das ein Netbook mit diesen Quad-Cores geben wird? Gab ja mal das AC100 von Toshiba und das einzige was schlecht dran war war das ungeeignete Android 2.2 ...schon mit 3.2 hätte es viel besser ausgesehen. Das hat ja sogar eine Task-leiste...

    Außerdem wäre so ein HDMI/DP-Stick PC Interessant. Mit Quad-Core und 16GB müsste sowas für unter 100€ möglich sein. Wenn man bedenkt das mit Display, Akku, Glas... die Teuersten Komponenten entfallen... Oder auch mal AIO's Samsung ist ja recht groß bei Monitoren.

    ...

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #22
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    830

    AW: Samsung zeigt Vierkern-SoC Exynos 4412

    Zitat Zitat von Kouya1600 Beitrag anzeigen
    Erstaunlich wie schnell das hier vorrangeht. Erst vor einem Jahr gabs Dual-Core handys, und jetzt schon Handys mit nem Quad-Core
    Für mich waren Dual Core Handys pure Lückenfüller und Geldmacherei. Bis auf einen wirklich minimalen Geschwindigkeitszuwachs in der Praxis im Vergleich zu einem Single Core können sie nichts besser.

    Ich hoffe mit Quad Core Prozessoren werden endlich mal optimierte Apps untertützt.
    CPU: Intel Core i7 2700k @4,5 Ghz mit Silver Arrow
    Mainboard: Asrock P67 Extreme4 Gen3
    RAM: 4x4GB Corsair Low Profile
    Grafikkarte: Asus GTX670 DC II
    SSD: Samsung 830 256GB / HDD: WD Cavier Green 3TB
    Netzteil: Enermax Platimax 600W Gehäuse: Antec P280

  4. #23
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    36

    AW: Samsung zeigt Vierkern-SoC Exynos 4412

    Gute Nachrichten, die jedoch besser hätten sein können. Denn über ein paar stichhaltigere Informationen zum 5250 hätte ich mich mehr gefreut.

    Vor allem wundere ich mich, warum sie noch weiterhin auf die A9 Basis - wenn auch als Quad-Core setzen - und nicht die Entwicklung auf A15-Basis forcieren. Gut auf der anderen Seite will man ja auch immer wieder was Neues präsentieren können - von daher (und der wirtschaftlichen Seite) macht das Vorgehen dann schon Sinn.

  5. #24
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    1.029

    AW: Samsung zeigt Vierkern-SoC Exynos 4412

    Zitat Zitat von Sontin Beitrag anzeigen
    Ein QuadCore A15 ist auch besser als ein DualCore A15.
    Na logisch, hier stünde aber der vorgestellte A9-Quad-Core einem potentiellen A15-Dual-Core entgegen, und da würde der Dual-Core sicherlich nicht schlecht aussehen
    A15-Quad-Cores sind für die darauf folgende Generation, jetzt stehen sie noch nicht wirklich zur Debatte.
    CPU Intel Q6600 @ 3,2 GHz, 65 nm - GPU Asus 6950 DCii @ 6970, 2GB VRAM - PSU Corsair PX750 - RAM 4 x 2GB Corsair Dominator @ 1066 MHz (DDR2) - Board Asus Maximus Formula X38/48 - HDD Samsung EcoGreen F4 HD204UI 2TB System Windows 7 Ultimate x64

  6. #25
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2006
    Beiträge
    1.327

    AW: Samsung zeigt Vierkern-SoC Exynos 4412

    Zitat Zitat von Marius Beitrag anzeigen
    Wie Sascha oben sagt: Marketing, steinalter Quad verkauft sich besser als ein schnellerer Dualcore... siehe i3 vs. AMD X6....
    Kommt aufs Anwendungsgebiet an (es gibt ja nicht nur Spiele) zum umwandeln von Videos hätte ich dann doch lieber keinen i3
    Zitat Zitat von Elkinator
    loool, sicher, und dann war deine hose nass.

  7. #26
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.274

    AW: Samsung zeigt Vierkern-SoC Exynos 4412

    Zitat Zitat von Marcel55 Beitrag anzeigen
    Was bringt eigentlich die DirectX11-untersützung? Windows 8 wird normale Programme eh nicht auf ARM-Geräten laufen lassen können, wobei man DirectX dort dennoch gut für Windows 8 "Mobile" Spiele nutzen kann, welche eine ordentliche Grafik aufweisen.
    Zitat Zitat von Spike93 Beitrag anzeigen
    Ist schön und gut wenn einige gut aussehende Games auf meinem Mobiltelefon oder Mobilgerät (zb. tablet) laufen, aber DX11 brauch ich nicht wirklich ^^ Aber dennoch ein guter Fortschritt.
    es bringt sehr wohl was denn es werden höchstwarscheinlich windows tablet games rauskommen und die werden mit DX11 nicht nur besser aussehn sondern vorallem weniger ressoursen verbrauchen

  8. #27
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    1.029

    AW: Samsung zeigt Vierkern-SoC Exynos 4412

    Insgesamt ist es auf jeden Fall sinnvoll, man muss das ja auf Langzeit betrachten. Zum jetzigen Zeitpunkt wird man es noch nicht brauchen, aber da die Unterstützung für DX11 hardwareseitig bereits vorhanden ist, werden die Software-Entwickler im Laufe der Zeit nachziehen, sodass wir uns bald auf grafisch sehr anspruchsvolle Spiele freuen können.
    CPU Intel Q6600 @ 3,2 GHz, 65 nm - GPU Asus 6950 DCii @ 6970, 2GB VRAM - PSU Corsair PX750 - RAM 4 x 2GB Corsair Dominator @ 1066 MHz (DDR2) - Board Asus Maximus Formula X38/48 - HDD Samsung EcoGreen F4 HD204UI 2TB System Windows 7 Ultimate x64

  9. #28
    Commodore
    Dabei seit
    Okt 2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.544

    AW: Samsung zeigt Vierkern-SoC Exynos 4412

    Interessante Entwicklung, ich finds gut
    Kanns kaum erwarten wenn die Smartphones die Grafik Leistung eines PSP (Vita) ebenbürtig ist! Allerdings finde ich etwas kommisch, dass der Quadi nur 25% schneller sein soll als die Dual Cores... oder ist damit 25% schneller als der DC A15 gemeint?
    50% Energie sparen klingt aber schonmal super
    Mein System: Dell 27" 2709W | Corsair Obsidian 800D (Mod) | CM Super Silent M700, 700 Watt, ATX2.3 | HighEnd WaKü System |
    Asrock Z77 Extreme 6 | Intel Core i7-3770 @ 4.3GHz (WaKü) | ASUS Radeon R9 290X 4GB |
    2x GeiL GOC316GB1600C9DC, 32GB Ram | Samsung 830 256GB & 3x ST3000DM001 & 1x ST4000DM000 |

    Logitech G700 Mouse & Logitech G15 (Orange) | Creative X-Fi Elite Pro | Windows 8.1 Pro x64

    Mein Notebook: HP Envy 17-3080ez

  10. #29
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    270

    AW: Samsung zeigt Vierkern-SoC Exynos 4412

    Zitat Zitat von Project-X Beitrag anzeigen
    Interessante Entwicklung, ich finds gut
    Kanns kaum erwarten wenn die Smartphones die Grafik Leistung eines PSP (Vita) ebenbürtig ist! Allerdings finde ich etwas kommisch, dass der Quadi nur 25% schneller sein soll als die Dual Cores...
    Mal eine Milchmädchen Rechnung zur Grafikleistung:

    Der mal T-604 soll bis zu 5 (ich gehe mal von im schnitt 3-4 mal schneller aus) mal schneller sein als der Mali-400MP.
    Der Mali 400MP erreicht etwa 60-70% der Leistung des SGX543MP2(Ipad 2).
    Der SGX543MP4 in der Vita ist theoretisch(perfekte Skalierung) doppelt so schnell wie der SGX543MP2.

    SGX543MP2= 100%

    Mali T-604 3.5x60%=210% <-----------> SGX543MP4 2x100%=200%

    Ich halte es durchaus für möglich, dass der Exynos 4412 von der Grafikleistung her mit der Vita mithalten kann.

    Allerdings finde ich etwas kommisch, dass der Quadi nur 25% schneller sein soll als die Dual Cores...
    Ich denke ist die Angabe ist auf einen Kern bezogen. Beides sind Cortex A-9 allerdings ist die Taktrate beim Quad 25% höher und somit ist auch die Leistung pro Kern um 25% höher.
    Geändert von =Wurzelsepp= (25.02.2012 um 12:38 Uhr)

  11. #30
    Commodore
    Dabei seit
    Aug 2008
    Ort
    Im Schokobrunnen
    Beiträge
    4.689

    AW: Samsung zeigt Vierkern-SoC Exynos 4412

    Wie, 4 Kerne und nur 25% mehr Leistung, wenn ja ist das aber mal sehr mager
    .
    Desk: Viel Power, mehr RAM, noch viel mehr Speicherplatz.
    Mobile: MBPR 13" - iPad Air/4G - iPhone 5S

  12. #31
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2008
    Beiträge
    1.218

    AW: Samsung zeigt Vierkern-SoC Exynos 4412

    Keiner hat ein 4 Core 4412 bisher irgendwo bekommen können. Ja nicht einmal von der Konkurrenz kann eine solche A9 CPU gekauft werden in irgend ein Phone und hier wird gemeckert warum kein A15 verbaut wird?
    Hallo?

    Der Exynos 5250 soll in 28 nm kommen und denn kann Samsung erst zu September/Oktober in Ausreichend großen Stückzahlen selber liefern. Kein anderer Anbieter kann einen A15ARM zur Zeit liefern.
    Dazu wird es denn Exynos 5250 in einem "Wave 4 your" mit Bada 3.0 geben und zwar als Bada Marktstart in den USA wohl Anfang November 2012. Zumindest gibt es dahingehend starke Gerüchte.

  13. #32
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    1.029

    AW: Samsung zeigt Vierkern-SoC Exynos 4412

    Sehr interessant für die Leistung des A15 gegenüber dem A9 ist dieses Bild hier (Quelle: AnandTech). Es ist deutlich zu sehen, dass ARM selbst einen A15-Dual-Core für stärker hält als einen A9-Quad-Core. Es bleibt also spannend, wie es weitergeht
    CPU Intel Q6600 @ 3,2 GHz, 65 nm - GPU Asus 6950 DCii @ 6970, 2GB VRAM - PSU Corsair PX750 - RAM 4 x 2GB Corsair Dominator @ 1066 MHz (DDR2) - Board Asus Maximus Formula X38/48 - HDD Samsung EcoGreen F4 HD204UI 2TB System Windows 7 Ultimate x64

  14. #33
    Banned
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.540

    AW: Samsung zeigt Vierkern-SoC Exynos 4412

    Zitat Zitat von <orangensaft Beitrag anzeigen
    Jo. Das mit der Vita ist ja so ne Sache. Sony kann da halt nicht so schnell reagieren. Die aktuelle Leistung bleibt für die nächsten Jahre. Die sollten lieber ihr Getöse in dem Market verscherbeln und ein ANDROID PS-Phone(!) bringen.
    Auch wenn ich genug Leistung auf dem Handy hätte... ich spiele nur mini Spiele weil das getouche nichts ist!
    Haben sie gemacht, hat sich nicht so super doll verkauft und war eh zum Release hoffnungslos veraltet.

    Wenn sie ein Smartphone mit Playstation-Elementen bauen müssen sie mit allen anderen Smartphones konkurrieren (zum Release des Xperia Play war iirc sogar das Galaxy S II schon draußen), bei einem Handheld nur mit Nintendo.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •