1. #21
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2005
    Ort
    /dev/sda
    Beiträge
    3.820

    AW: Neuer GeForce-Treiber 296.10 unterstützt GeForce GTX 560 SE

    Zitat Zitat von Apocaliptica Beitrag anzeigen
    Natürlich, warum auch nicht?
    Nehmen wir an, du hast Hunger und brutzelst dir ein Monsterschnitzel und aus irgendeinem unerklärlichen Grund ist exakt eine Hälfte komplett verbrannt. Schmeißt du dann das ganze Schnitzel weg?
    Aber ist das jetzt die verbrannte Hälfte?

    Core i3 4330 | EKL Brocken | ASUS H87I-Plus | Lian Li Q33B | 8GB DDR3 1333MHz | HIS HD 7770 GHz Edition iCooler | 128GB Sandisk SSD@Xubuntu 14.04 LTS x64@STEAM | 1TB Samsung HD103UI | Corsair CX430M 430W

    Linus Torvalds, 1996: "Nur Weicheier benutzen Datensicherungen auf Band...Richtige Männer laden ihren wichtigen Kram einfach auf einen FTP und lassen diesen vom Rest der Welt spiegeln."

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #22
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2009
    Beiträge
    1.790

    AW: Neuer GeForce-Treiber 296.10 unterstützt GeForce GTX 560 SE

    Zitat Zitat von Fehlermeldung Beitrag anzeigen
    Die (S)cheiße (E)dition? Da muss man beim Kauf einer 560 jetzt echt aufpassen. Es gibt immerhin 3 Versionen. Wie schnell ist die dann in etwa?
    4 sind es.
    Solange man weiß was man kauft hat das nichts mit Scheiße zu tun, es ist aber eine Einladung für unehrliche Verkäufer.
    "Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, ob was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter; Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt." Jean-Claude Juncker

    "Eine Tötung wird nicht als Verletzung des Artikels betrachtet, wenn sie ... erforderlich ist,
    um einen Aufruhr oder Aufstand rechtmäßig niederzuschlagen". EMRK

  4. #23
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.127

    AW: Neuer GeForce-Treiber 296.10 unterstützt GeForce GTX 560 SE

    Was aber komisch ist, wenn ich angeblich zum 23.März eine neue Grafikkartengeneration präsentieren will, wieso kommt Nvidia zwischendurch mit einer abgespeckten GTX560 in Form einer SE? Langsam bekomme ich das Gefühl, die haben massig Probleme mit ihrer 6er Serie und wollen die Nvidia Kundschaft bei Laune halten.

  5. #24
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Aug 2007
    Beiträge
    15.577

    AW: Neuer GeForce-Treiber 296.10 unterstützt GeForce GTX 560 SE

    es wird wohl noch ein paar monate dauern, bis genug 28 nm-waver hergestellt werden können, dass auch die niedrigeren preisklassen bedient werden können. wird wohl erstmal nur highend geben...

  6. #25
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2001
    Ort
    Naunhof
    Beiträge
    571

    AW: Neuer GeForce-Treiber 296.10 unterstützt GeForce GTX 560 SE

    So.. der Treiber kann so wie er ist in die Tonne - von wegen WHQL.. nach 20 Minuten (reproduzierbar bei meiner Gainward GeForce GTS450) auf dem Desktop bei 1920x1200 und 85 Hz (Monitor ist ein SGi GDM-FW9011, 24" CRT) und surfen mit Firefox friert der Rechner ein, mit denselben Symptomen wie wenn man die Grafikkarte bzw. deren Speicher übertaktet hätte oder aber ein Überhitzungsproblem vorliegt - Bildschirm wird violett, Mousezeiger lässt sich ca. noch zwei Minuten bewegen und dann hängt der Rechner komplett..

  7. #26
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    390

    AW: Neuer GeForce-Treiber 296.10 unterstützt GeForce GTX 560 SE

    Bei mir läuft der Treiber wunderbar.

    Aber das tat selbst so gut wie jeder BETA Treiber von Nvidia in den letzten Jahren. Kann auch genauso gut ein Installations- bzw. Softwareproblem auf dem lokalen Rechner sein.
    Samsung R560-Aura P7350 Maloz
    » Intel Core 2 Duo P8700 2.53 GHz
    » Kingston HyperX 8 GB DDR3-1066 CL6
    » NVIDIA GeForce 9600M GT 512 MB GDDR3
    » Samsung SSD 830 Series 256 GB
    » Microsoft Windows 7 Professional 64-Bit

  8. #27
    NFSpeed
    Gast

    AW: Neuer GeForce-Treiber 296.10 unterstützt GeForce GTX 560 SE

    Bei mir frierte mein PC nach dem Treiber auch ständig ein ich konnte den Mauszeiger gar nicht mehr bewegen und musste neu starten. Passierte immer wieder ohne dass ich irwas großartiges machte. Irgendwann wurde mein Bildschirm grünlich und dann gabs nach nem neustart gar kein Bild mehr. Dachte schon dass meine Graka hinüber ist, aber alten Treiber drauf und es geht wieder.

  9. #28
    Admiral
    Dabei seit
    Nov 2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    8.081

    AW: Neuer GeForce-Treiber 296.10 unterstützt GeForce GTX 560 SE

    Wie auch bei ausnahmslos jedem einzelnen Nvidia Treiber seit 13 monaten (egal ob Beta oder WHQL), absolut Null probleme bei meiner gtx 570 :P
    Wurde bisher immer nur drüber installiert, sodass alle einstellungen behalten wurden.

  10. #29
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2006
    Ort
    Dresden>Cotta
    Beiträge
    1.145

    AW: Neuer GeForce-Treiber 296.10 unterstützt GeForce GTX 560 SE

    Ist denn nun endlich der 24Hz-Bug beseitigt worden?

    Der 258.96 ist ja der letzte, der Blurays noch ruckelfrei wiedergeben konnte.
    Core i5 3670k @ 4,5GHz @ Noctua C12P | 8GB Patriot Viper 2133MHz CL11 | Asrock Z77 Extreme6 | Inno3D iChill GTX780 6GB HerculeZ X3 Ultra
    128GB Samsung SSD 840 Pro | 20TB DS415+ | Cinergy S2 PCI HD | Sitecom AC1200 USB3.0 @ FB 7490 @ 16 MBit DSL
    ___Logitech diNovo Edge | Logitech MX Air | XB360 Controller | AKG K 530___
    powered by Enermax Platimax 500W

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •