1. #61
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    1.690

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    Preis ist gut, LCDs waren damals viel teurer... in 2 Jahren kann man sichs leisten

    Warum um alles in der Welt fragen die Leute hier immer "ich frag mich wie der Sound ist? Die sind so flach". Das ist doch *cheißegal... ich kauf mir kein TV für über tausend Euro und hab dann nicht mal ne Stereoanlage zuhause -.- Ach ich vergas, heute fährt man Fiat Seicento und auf dem Beifahrersitz schlummert das iPad 3 mit 64GB Penisverlängerung... alles klar...

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #62
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    41

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    Und ich sage, dass kann man erst beurteilen wenn man es gesehen hat. Am Schwarzwert kann man noch einiges machen. Gut, dafür gibts Plasmas könnte man sagen, aber die haben meist einen höheren Stromverbrauch und sind dicker(mich störts nicht, aber da gibts sicher einige). Für sehr viele ist der TV nicht nur Mittel zum Zweck sondern auch Einrichtungsgegenstand. Und das ist auch vollkommen verständlich. Daher find ich den Trend zum immer schlankeren Gerät ok.

    Ich denke der OLED vereint die Vorteile von Plasma und LCD(mit LED-Backlight).

    Und das eine neue Technologie erstmal teurer ist, ist auch mehr als logisch. Ist ja auch in der Herstellung erstmal teurer und Entwicklungskosten müssen reingeholt werden.

  4. #63
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    4.154

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    @easyrider429 : die werden sowieso merken , das fast kein Schwein sich ein OLED TV kaufen wird , weil es einfach zu Teuer ist.
    MB = ASUS P5Q SE2 S.775 - CPU = Intel C2Q Q9550S (4x 2,83 GHZ)
    RAM = 4 GB (G.E.I.L Black Dragon DDR2 800Mhz CL5 - 2x 2GB)
    FP = Samsung Spinpoint F3 HD103SJ AHCI Mode 1 TB
    Grafik = NVIDIA GeForce (A.S.U.S) GTX 580 DirectCU II Edition 1536MB
    Sound = SB X-FI Titanium Fatal1ty Professional Series - OS = Microsoft Windows 7 x64 ULTIMATE Edition
    NT = Corsair Professional Series™ HX1000 – 80 PLUS®-zertifiziertes modulares Netzteil (1000 Watt)

  5. #64
    Commander
    Dabei seit
    Nov 2008
    Beiträge
    2.498

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    Der TV ist auch nicht auf die Breite Masse angelegt. Der tägliche RTL Zuschauer wird sich das Exemplar nicht zulegen. Ich denke mal so einer würde sich gut bei richtigen TV Fans oder Heimkino-freunden einreihen.
    q6600 4x3GHz, 8GB Ram DDR2 mit 800mhz, EP35DS3-r Mainboard
    128GB Samsung 830 SSD, 500gb SATAIII HDD, 22 Zoll Monitor mit HDMI, HD7850 2GB GDDR5, Windows8.1 Pro 64Bit
    Macbook 2009 mit Sandisk G25 128GB SSD
    besucht:
    http://www.youtube.com/ch1990ris subscribe

  6. #65
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    41

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    @BlackCore900

    Kannst dir ja mal die Rezensionen von dem 15"-Modell durchlesen. Also es scheint doch einen Unterschied zu geben

    Edit:
    http://www.amazon.de/LG-15EL9500-OLE...2974647&sr=8-1

  7. #66
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2004
    Ort
    /root - ich darf das!
    Beiträge
    1.713

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    Zitat Zitat von Andi27 Beitrag anzeigen
    Konkurenz belebt das Geschäft und 6000€ sind schon ne Menge Geld, ich warte noch bis ich mir mal nen OLED gönne
    Ich bin ehrlich gesagt angenehm überrascht.
    Kann mich noch an die ersten Plasma geräte erinnern die im Blödmarkt für 26.000DM rum standen.
    Klar, 6.000€ sind mir auch zuviel, aber in 3-4Jahren? Da werden die Preise in angenehmen regionen angekommen sein. Und, hallo? OLED in der Größe? Endlich gibts ernsthaften ersatz für die alte Röhre. Plasma hab ich immer als ne art zwischenlösung angesehen. Und LCD.... naja,

  8. #67
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2008
    Beiträge
    471

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    Zitat Zitat von cR@zY.EnGi.GeR Beitrag anzeigen
    Endlich kommen große OLED-Ferseher auf den Markt, jetzt fehlt nur noch ein 40" oder 42" Modell für 2000€!
    55" braucht aber kein Mensch, da muss man dann ja mindestens 4,2m weit weg sitzen!
    Nein muss man nicht! 40" bis 42" halte ich schon fast für zu klein.

  9. #68
    Ensign
    Dabei seit
    Dez 2010
    Beiträge
    207

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    OLEDs haben doch extrem kurze Reaktionszeiten.

    Villeicht könnten OLED TVs den Durchbruch für 3D TV mit shutter technik bringen.

  10. #69
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    3.816

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    Zitat Zitat von Moep89 Beitrag anzeigen
    Hmm hätte auch höhere Preise erwartet.

    Aber vorallem die Haltbarkeit und die Langzeitwerte für die Bildquali werden interessant. Wenn die LEDs anfangen schwach zu werden, allen voran die blauen gibts ja gehörige Farbschwankungen. Um wirklich alltagstauglich zu sein, müssten OLED Fernseher aber mindestens 2-3 Jahre ganz ohne negative Veränderung durchhalten. Wer will sich schon alle 1-2 Jahre nen neuen TV kaufen weil er nen Farbstich kriegt?!
    Schon ein bisschen erschreckend wie kurzlebig alles geworden ist.

    Der TV von meinen Eltern hat über 25 Jahre tapfer durch gehalten. (den abziehbaren Plastikschlüssel für den Anschalter habe ich sogar noch *nostalgisch werde*)
    Mein erstes selbst gekauftes Neugerät Anfang der 90er hat es auf immer hin 15 Jahre gebracht und 2007 durch einen Toshiba LCD ersetzt.
    Medion Erazer x7813 17,3"FullHD [sRGB,Matt],i7-2630QM ,16GB,GTX560m ,Crucial m4 512GB, Windows 8 Pro
    Dell Latitude E6410 i5-520 ,8GB ,Samsung 830 256GB
    Samsung Galaxy S4 80GB ,Android 4.4.2 ,Ultimate Ears triple.fi 10
    Don't be evil....Electronic Music History Guide

  11. #70
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    1.690

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    @ xerox18: So kenne ich das auch noch... auf dem uralt TV wurde noch Master System gezockt Später wars die PS. Das Gerät wurde 16 Jahre alt, daraufhin wurde aus Sicherheit und weil man mal einen etwas moderneren TV wollte ein neues Gerät gekauft. Der hielt nur 6 Jahre (auch ein Röhrengerät). Naja und mein Philips 46" TV bekommt perfekt nach 2 Jahren einen Pixelfehler, schön nach der Garantie! (grünlicher Strich von oben nach unten durchs gesamte Bild). Das ist doch wunderbar....

  12. #71
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    bei Tübingen
    Beiträge
    11.039

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    6000€ zu teuer? Wir reden vom ersten OLED TV in der Größe.
    Intel 990X ES @ 6x4,60Ghz@1,440V klick / 24GB / DFI UT x58@ MIPS HD6950@70@1Ghz / 256GB M4 SSD / X-Fi / HK3.0 - Laing Ultra - Thermochill PA120.3 + TFC 120er + Cape Cora Ultra 8x/ Aquaero Steuerung / Lian Li A7110B / Seasonic Platinum 1kw / 2xDell IPS 23"

  13. #72
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    14

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    6000€ kann LG sich woanders hinstecken , die haben sie doch nicht mehr alle im Becher.

    Wer bezahlt denn bitte noch für ein 55 Zoll OLED TV was angeblich besser sein soll , noch 6000€ ?

    Da kriegt man vom Samsung ein Smart TV der ist gleich gut.
    Also erstens ist das Blödsinn und zweitens Blödsinn. Man sollte sich entweder selbst schlau machen oder zumindest ein paar Seiten hier mehr lesen, wenn man unsinninge Behauptungen aufstellt. Auch und drittens...

    1. 6000,- sind bedingt durch die geringe Ausbeute von 30k-40k/Monat, wovon derzeit ausgegangen ist und da man versucht den POS zu erreichen, muss eben der Preis rentabel gestaltet werden.
    2. Smart TV von Samsung gleich gut, dude informiert dich echt, keine Ahnung aber Behauptungen aufstellen. Naja ist hier sowieso Mode.
    3. Enthusiasten und Reiche zahlen solche Preise.

    Das einzige Produkt, was mit OLED vermutlich mithalten dürfte, solbald die Stückzahlen bei OLED ausreichend sind und beim anderen Produkt die Serienreife erreicht werden kann, ist CrystalLED von Sony, LCD mit Backlight war von vornherein ein Schuss in den Ofen und Plasmas haben neben ihren Stärken auch Schwächen, wobei derzeit die VT30E noch State of the Art ist. OLED und CrystalLED haben als einzige Geräte wirkliches Schwarz, Schwarzwert braucht man dann nicht mehr.
    Geändert von Paconator (29.03.2012 um 09:44 Uhr)

  14. #73
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2008
    Beiträge
    551

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    Zitat Zitat von BlackCore900 Beitrag anzeigen
    @easyrider429 : die werden sowieso merken , das fast kein Schwein sich ein OLED TV kaufen wird , weil es einfach zu Teuer ist.
    Die meisten haben mit 10000€ gerechnet, jetzt sind es 6000€ UVP dh. er wird sehr schnell auf 4999€ fallen und andere Hersteller haben genauso TVs im 5000€ Segment, also scheint es genügend "Schweine" zugeben die bereit sind dafür Geld ausgeben.

    Toshiba 55ZL2: 7999€
    Loewe Individual 55 Compose LED 400 DR+: 6000€
    Sharp Aquos LC-60LE925E: 5998,85 €
    Loewe Individual 55 Compose 3D: 5800€
    Philips 58HFL9582A: 5232,22 €
    Samsung UE60D8090: 4999€
    Sony KDL-65HX920: 4499€

  15. #74
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2008
    Beiträge
    551

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    Zitat Zitat von BlackCore900 Beitrag anzeigen
    @Paconator : Und was du da redest , versteht ja auch wieder keiner , 6000€ sind nicht realistisch sondern nur Geldmacherei.

    Ich glaube nicht da wir hier alle Reich sind und sich solche TV´s leisten können , da reicht auch schon ein Samsung Smart TV.
    Aber selbst mit einem iPhone 4 rumlaufen, wenn das mal keine Geldmacherei ist (Herstellungskosten ca. 130 Dollar). Ein Preiswertes Handy reicht auch aus.

  16. #75
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    7.070
    Hahahhaha gut gekontert isostar 2

    Wenn um Apple geht, vergessen einige Menschen schnell die Preise... ich finde auch, dass 6000€ für ein Fernseher dieser Größe und Technologie nicht zuviel Geld sind. In 2-3 Jahren werde ich mir am ende meines Studiums sicher so einen Fernseher in 55-60'' gönnen
    i7 2600K//Asus HD7970 3GB DCII //Gigabyte Z68XP UD4@UL1//G.Skill RipJawsX 8GB DDR3//Crucial m4 256GB Sata3//Seasonic X-560//LianLi V1020B//Edifier S730D
    http://www.speedtest.net/result/2869507346.png

  17. #76
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2008
    Beiträge
    551

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    Samsung LCD vs. LG OLED


  18. #77
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2009
    Beiträge
    439

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    Zitat Zitat von isostar2 Beitrag anzeigen
    Aber selbst mit einem iPhone 4 rumlaufen, wenn das mal keine Geldmacherei ist (Herstellungskosten ca. 130 Dollar). Ein Preiswertes Handy reicht auch aus.
    Die Wertstabilität vom iPhone zum Fernseher darfst du nicht außer Acht lassen^^

  19. #78
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    4.154

    AW: LG nennt Preis und Termin für OLED-TV

    @isostar2 : Reden wir hier vom iPhone oder vom Fernseher , ich glaube du verstehst mich schlecht.

    Schönes Video , aber gehts mit OLED noch kleiner?

    Wenn wir hier von mehreren Tausend Euro reden , dann ist das eher Geldmache , und nicht bei einem 400€ iPhone 4 , dann suche mal ein Smartphone was genauso gut ist für 137 Dollar , das findest du eher nicht.

    Und denke mal daran was wohl LG für die Herstellung von OLED TV investiert hat , das weißte nämlich auch nicht oder etwa doch?
    MB = ASUS P5Q SE2 S.775 - CPU = Intel C2Q Q9550S (4x 2,83 GHZ)
    RAM = 4 GB (G.E.I.L Black Dragon DDR2 800Mhz CL5 - 2x 2GB)
    FP = Samsung Spinpoint F3 HD103SJ AHCI Mode 1 TB
    Grafik = NVIDIA GeForce (A.S.U.S) GTX 580 DirectCU II Edition 1536MB
    Sound = SB X-FI Titanium Fatal1ty Professional Series - OS = Microsoft Windows 7 x64 ULTIMATE Edition
    NT = Corsair Professional Series™ HX1000 – 80 PLUS®-zertifiziertes modulares Netzteil (1000 Watt)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •