Hey,

ich habe meinen HTPC nun soweit fertig. Nun stehe ich aber vor ein paar Problemen, bei dem ich doch einmal fragen muss.

Ich habe mir eine Harmony 650 Refresh (nicht per Software programmierbar) zugelegt. Alles funktioniert soweit wie gewünscht.

Film schauen -> AVR, TV und HTPC starten und alles klappt.
Gehe ich dann auf "All Off" schaltet sich auch alles aus, bis auf den HTPC. Dieser wird leider nur in den Standby gejagt.
Konfiguriert wurde der HTPC als "Microsoft-Media Player" in der Harmony. Dieser besitzt nur die Funktion "PowerToggle". Dieser scheint irgendwie mit dem Befehl "Energie sparen" verbunden zu sein. Weil wenn ich sage (Win 8) was beim drücken des Standby-Schalter unternommen werden soll, "nichts" angebe, passiert mit dem HTPC gar nichts mehr. Leider kann ich dort nicht "Herunterfahren" einstellen.

Noch eine Frage
XBMC starten liegt bei mir auf der Tastenkombination "F7". Die Harmony wurde so konfiguriert, das die Taste "F7" das die Taste "Guide" XBMC startet. Das klappt auch, jedoch erst wenn ich nach dem ich auf "Film schauen" gedrückt habe, alle Geräte gebootet haben UND ich auf der Harmony auf "Geräte" gehe und dort "Microsoft-Media Player" auswähle. Dann habe ich die Tastenübersicht und dann kann ich per "Guide" XBMC starten. Kann man das ändern?

Wäre klasse, wenn mir jemand helfen könnte

Ergänzung vom 15.10.2013 21:32 Uhr: Konnte meine Probleme selber lösen:

Zum wichtigsten dem Standby:
Gibt es einen tollen Beitrag in einem anderen Forum der bei mir voll ins schwarze getroffen hat:
1. Registry öffnen: Windows-Taste + R und Folgendes eingeben: regedit
2. Das folgende Feld suchen: HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\services\HidIr\Remotes\745a17a0-74d3-11d0-b6fe-00a0c90f57da\ReportMappingTable
3. Droppelt drauf klicken
4. Die folgende Zeichenfolge suchen (Durch scrollen) (War bei mir in Zeile 0108): 0C 00 00 00 03 82
5. Sicherheits-Kopie, Screenshot, o. Ä. anlegen, falls ihr euch unsicher seid
6. Die 82 durch eine 81 ersetzen
7. Speichern (Einfach schließen)
8. Rebooten und Testen
http://www.xbmcnerds.com/index.php?p...threadID=28154

Damit konnte ich das Problem lösen! Danke nochmal für den tollen Beitrag und vllt hilft es ja dem ein oder anderm

Das Tasten-Problem lies sich auch lösen Muss nur in der Aktion konfigurieren und schon war alles so verfügbar wie gewünscht :P