1. #61
    Commander
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    2.412

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    Ah, danke habs gefunden. Danke
    Du hast im ComputerBase Forum eine Verwarnung erhalten. Grund:
    Verfehlung des Themas (Off-Topic)
    Kein Beitrag zum Thema.
    Für diese Verwarnung gibt es 1 Verwarnpunkt(e).
    Mit freundlichen Grüßen ComputerBase Forum

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #62
    Pickebuh
    Gast

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    Zitat Zitat von Kamikaze_Raid Beitrag anzeigen
    P.S. Nur weil CB das schreibt muss es nicht immmer so sein, bei CB sitzen auch nur Leute welche subjektive Meinungen haben oder sich mal irren. Von daher immer selbst Testen. Andere Seiten sehen das flimmern z.b. garnicht.
    Glatt gelogen !

    Jeder sieht das Flimmern und auch ich nutze ATI-Karten und kann mich an das Flimmern zwar gewöhnen, aber angenehm ist es nun wirklich nicht.
    Wer mal über den Tellerrand schaut, und sich mal eine NVIDIA-Karte besorgt hat, der erkennt wohl genau wie groß diese Lücke zwischen der Bildqualität von AMD zu NVIDIA ist.

    Mit der 7000er-Serie hat AMD nun gut aufgeholt, aber dies war vermutlich nur ein Bug, den sie jetzt mittels dem 12.4er Catalyst beseitigt haben.
    So gesehen muss man eben jetzt festhalten, dass AMD sich nicht allzu weit verbessert hat, wie es am Anfang zu scheinen gewesen ist.
    Darüber sollte man schon mal nachdenken. Vorallem warum AMD nicht für bessere Bildqualität sorgt.

    Zitat Zitat von Dittsche Beitrag anzeigen
    ...Drama Queen!
    Oh ja, Das ist ein sehr informativer Beitrag. Weiter so.

    Zitat Zitat von Wintel Beitrag anzeigen
    AMD hat da LOD verschoben um mehr Schärfe zu gewährleisten.
    Es gibt eben abseits von dem minimalem Flimmern noch andere Punkte um dieBildqualität zu bewerten.
    Davon abgesehen hat sich an HQ nichts geändert, kostet halt ca 3% an Performance.
    Wer nichts verstehen will, der versteht eben nicht.
    Was soll man da noch schreiben ?
    AMD lässt bewusst die Bildqualität schlechter als bei NVIDIA.
    Ich unterstelle AMD nicht, das sie nicht kompetent wären.
    Sie wissen genau was sie tun und wie sie ihre neuen Karten präsentieren müssen.

    Mit Performanceverbesserungen hat das nichts zu tun, dafür gibts ja den Test bei CB um das zu analysieren.
    Schön wie du etwas schreibst ohne jeglichen Beweis.
    http://www.tomshardware.de/Bildquali...-241002-6.html
    Hier mal einen echten Beweis was Bildqualität an Performance kosten kann. In manchen GAmes bis zu 10% !!
    Aber nein ist ja alles nur erfunden...

    Könntest du dein unwahres Getrolle bitte einstellen? Danke.
    Könntest du bitte deine Haltung ändern ? Die Hände vor die Augen und Ohren zu halten, sind nicht gerade sehr Themenbezogen. Danke !

  4. #63
    Ensign
    Dabei seit
    Apr 2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    187

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    Hi , hab den 12.4 gestern mal auf der Zotac Zbox AD04 mit E-450 und integrierter Radeon 6230 installiert. Die reinste Katastrophe, massive Bildfehler am TV. Mit dem 12.3er alles wieder frisch. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ?

    So on.....
    PC: Z87 extreme4(3.00); i5 4670k@4,3Ghz@Mugen 4; 16GB DDR3-1600; 660GTX-Ti Phantom; 1.HD: SSD Samsung 840 Pro 256GB, 2.HD: Samsung SpinPoint F3 1TB; Corsair Graphite 600T; OS: W8.1x64
    Smartphone: Z1; Bootloader: Unlocked; Rooted; CM11 (4.4.4.); Pimped Kernel
    Notebook: Lenovo T430; i5; 16GB DDR3; NVS 5400m; HD: SSD 840 PRO 256GB; OS: Win 8.1x64
    Konsolen: WiiU, 360, ONE, PSP, PSV, PS2, PS3, PS4
    Server: DELL T20; Xeon; 8GB DDR3; GTX750; 1TB HDD, 256GB SSD; OS: 2012 R2 x64

  5. #64
    laryllan
    Gast

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    Zitat Zitat von Pickebuh Beitrag anzeigen
    ...und sich mal eine NVIDIA-Karte besorgt hat, der erkennt wohl genau wie groß diese Lücke zwischen der Bildqualität von AMD zu NVIDIA ist.
    Zur 6er Reihe ist die Lücke unter Umständen (je nach Spiel) groß, ja.
    Zitat Zitat von Pickebuh Beitrag anzeigen
    aber dies war vermutlich nur ein Bug..
    "vermutest" Du also.
    Zitat Zitat von Pickebuh Beitrag anzeigen
    Vorallem warum AMD nicht für bessere Bildqualität sorgt.
    Tun sie das nicht?
    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Das stimmt so nicht. Bezogen auf das von dir angesprochene (aber wirklich sehr spezielle Problem) schon, aber zum Beispiel kritisieren wir häufig die fehlende LOD-Korrektur beim SSAA unter DX10/11 auf einer GeForce-Karte..
    Stimmt, die Lücke ist riesengroß, je nachdem wie herum man es sehen möchte.

    @Z3R0
    Nein, ich verwende aber auch keine Z-Box :-)

    VG

  6. #65
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    121

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    Hi, also bei mir hat der Treiber bei meinem E-450 und integrierter Radeon 6230 was gebracht,(System ist ein Laptop HP 635) kein Bildflackern mehr, hatte bei der letzten Version immer wieder mal Bildflackern, mit dem Update ist vorerst Ruhe eingekehrt.

    Edit: So nach ein paar Tagen ruhe fängt der Bildschirm wieder an zu Flackern, so ein misst, bin nicht der Einzige nur schade das AMD das nicht auf die Reihe bekommt.
    Geändert von Krasss (30.04.2012 um 10:52 Uhr)

  7. #66
    Redakteur
    Admin
    Dabei seit
    Mär 2001
    Beiträge
    10.437

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    In dem Abschnitt zur anisotropen Filterung kann man sich nun die Original-Bilder herunterladen!
    „The good thing about reinventing the wheel is that you can get a round one.“ – Douglas Crockford

    „I like an escalator, because an escalator can never break. It can only become stairs.“ – Mitch Hedberg

    „Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.“ – Antoine de Saint-Exupéry

  8. #67
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    52

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    Ich hab mit dem Treiber und einer HD 7970 Freezes in WoW, bin wieder aud 12.3 umgestiegen
    Intel Core i5 4690K @ 4,6GHz - MSI Z97 Gaming 9 AC - Sapphire R9 290 Tri-X OC

  9. #68
    Banned
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    321

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    Zitat Zitat von Pickebuh
    Mit der 7000er-Serie hat AMD nun gut aufgeholt, aber dies war vermutlich nur ein Bug, den sie jetzt mittels dem 12.4er Catalyst beseitigt haben.
    Ist natürlich -wie schon vorher auch- falsch was du sagst.
    AMD hat das LOD bei Q angepasst und hat den HQ Modus nicht verändert.

    Das Bild ist jetzt nen Tick flimmeranfälliger, dafür aber schärfer.

    Für jene die das Bild schärfer mögen und das flimmern nicht wahrnehmen besser und für jeden die es anders sehen eben schlechter.

    Hier mal einen echten Beweis was Bildqualität an Performance kosten kann
    Du bewegst dich mit deiner Aussage ja jetzt auch in einem anderen Sachverhalt und zitierst mich falsch. ( Ich unterstelle mal eine konkrete Absicht, weil das quoten meines Beitrages genau darauf hinauslaufen soll, dass ich der Ansicht sei, AMD würde zwischen den verschiedenen Modis nicht durch Sampleeinsparungen die Performance verbessern.)

    Ich habe den Performanceunterschied von Q (frühere Treiberversion) mit Q (jetzige Treiberversion) verglichen und dabei gibt es keine Differenz, insofern ist auch dein Gerede von Schummelei in diesem Zusammenhang natürlich Quatsch.

    Könntest du bitte deine Haltung ändern ?
    Könntest du bitte beim Thema bleiben und nicht durch verkquere falsche Zusammenhänge dich herausreden?

    So gesehen muss man eben jetzt festhalten, dass AMD sich nicht allzu weit verbessert hat, wie es am Anfang zu scheinen gewesen ist.
    Doch der Unterschied ist selbst jetzt mit Q und LOD Verschiebung zur HD6k noch relativ markant verbessert, siehe die Aussage des Computerbase Testers.
    Und wenn du auf HQ stellst, ist laut der PCGH die BQ und auch die Flimmerneigung zu Nvidia vergleichbar.
    Geändert von Wintel (27.04.2012 um 16:01 Uhr)

  10. #69
    Captain
    Dabei seit
    Jul 2008
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    3.139

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    sagt mal kann es sein das 12.4 Momentan noch etwas Buggi is was Vross Fire angeht ?

    Ich und einige andere User haben das Problem das der Treiber Fehler verursacht im CF.

    Hab mir den Treiber drauf gehauen, danach konnt ich zwar CF noch aktivieren aber GPU 2 und 3 waren irgendwie nie ausgelastet, hab dann mal nen 3D Mark laufen lassen und hatte immer die selben Werte egal ob single 2X CF oder 3X CF.

    Hab dann 12.3 wieder drauf gemacht und es lief wieder.
    Intel Core I7-3960X @5,0 GHz; MSI Big Bang XPower II; 32 GB G.Skill TritentX 2400 Mhz;
    3X PowerColor R9 290X OC Edition 4GB Triple Cross Fire; Azuen Tech Xi-Fi Bravuria 7.1;
    Kingston HyperX 3K 120GB; 2X 2TB Seagate Constellation; 2TB Seagate SSHD; 1,5TB WD Caviar Black;
    LG 29EA93 21:9 Monitor; Plextor PX-LB950SA; Plextor Premium CD-RW; TEAC iHAS524B ;
    Corsair AX1200i 1200 Watt; Cooler Master HAF X; Watercooled by Phobya & Innovatek

  11. #70
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    An einem schönen Ort .
    Beiträge
    7.750

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    Bei mir funktioniert CF wunderbar , trotzdem merke ich keine unterschied zum 12.3 .
    Mein Zocki: Intel Core i3 3240 3,4Ghz , Asrock Z77 Board , 8GB DDR3 Kingston 1600Mhz , NV GTX770 OC , 3TB HDD , Windows 7 x64 .

  12. #71
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    4.510

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    was macht denn dieses "surface format optimization"?

    ist optisch schlechter, wenn aktiv?
    angebliche MUSS man es anschalten, weil es sonst zu darstellungsfehlern in einigen spielen kommen kann.

    mfg
    |███████| This is a Nudelholz.

    Copy the Nudelholz into your profile to make a better Kuchen or other Teigprodukte! Oder Take it & hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give him a better Gefühl than vorher !

    .............................CB untersagt mir freie Meinungsäußerung, Kontroll- oder Überwachungsforum? Bald darf man hier gar nix mehr ...

  13. #72
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    312

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    Ich verstehe aber überhaupt nicht, weshalb es die "tollen" Optimierungen nur für die 7000er Serie gibt. Zumindest für die 6000er sollte das ja wohl auch noch drin sein.

  14. #73
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2006
    Beiträge
    230

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    Zitat Zitat von Quad-core Beitrag anzeigen
    Bei mir funktioniert CF wunderbar , trotzdem merke ich keine unterschied zum 12.3 .
    Ich hab aber einen Unterschied bemerkt (auf meiner HD 6870). Mit angeschaltetem Anti-Aliasing schafft der 12.4 endlich wieder eine vernünftige Grafikdarstellung bei Skyrim. Zuvor gab es da ganz merkwürdige Pixelfehler. Viele andere hatten das Problem auch. Jetzt klappts wieder.
    Geändert von SoldierShredder (01.05.2012 um 14:25 Uhr)

  15. #74
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2005
    Beiträge
    1.847

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    Nun ist es OFFIZIEL:
    AMD unterstützt nun auch Downsampling ab 12.5
    So gesehen ist die BQ, sowie die Settings nun 1a bei AMD.

  16. #75
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    720

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    @horn 29


    Quelle ?
    Gehäuse Xigmatek Midgard Prozessor:Intel 2500k@4.5GHz(1,22V) MB: Asus P8P67Rev 3.1
    Ram: 2x4Gb G.Skill 1333Mhz Netzteil: Antec Truepower 550W
    SSD: Samsung 830 256gb
    Graka:
    HIS Radeon R9 280X IceQ X²@1150mhz OS: Win 8.1 64bit

  17. #76
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    240

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    ich würde behaupten die Beta 12.5 ist seine Quelle, die kannst du seit gestern(?) laden
    System
    CPU: Intel Core i5-2500K | SSD: Crucial M4 64 GB SATA-3 |CPU-Kühler: Thermalright HR-02 Macho | Mainboard: ASRock Z68 Pro3 | RAM: 8GB TeamGroup Elite DDR-3-1333
    GraKa: Asus HD6950 DCII 2GB | Netzteil: Antec HCG 520Watt | Case:Xigmatek Midgard |

  18. #77
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    6.919

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    Ihr macht es aber sehr Spannend,
    solange mir keiner eine eine Driverpackaging Version poste, bleibt mein letzte vor 18.04.

  19. #78
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    240

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    System
    CPU: Intel Core i5-2500K | SSD: Crucial M4 64 GB SATA-3 |CPU-Kühler: Thermalright HR-02 Macho | Mainboard: ASRock Z68 Pro3 | RAM: 8GB TeamGroup Elite DDR-3-1333
    GraKa: Asus HD6950 DCII 2GB | Netzteil: Antec HCG 520Watt | Case:Xigmatek Midgard |

  20. #79
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    6.919

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    aber das ist doch der Driver Packaging Version: 8.97-120418a-137336E-ATI , somit Alt.

  21. #80
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    240

    AW: Bericht: AMD Catalyst 12.4 WHQL

    ja stimmt.
    System
    CPU: Intel Core i5-2500K | SSD: Crucial M4 64 GB SATA-3 |CPU-Kühler: Thermalright HR-02 Macho | Mainboard: ASRock Z68 Pro3 | RAM: 8GB TeamGroup Elite DDR-3-1333
    GraKa: Asus HD6950 DCII 2GB | Netzteil: Antec HCG 520Watt | Case:Xigmatek Midgard |

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •